Das neue Jumeirah Bali hat eröffnet

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Jumeirah Group, das globale Unternehmen für Luxus-Hotellerie und -Gastronomie und Mitglied der Dubai Holding, hat ihr internationales Portfolio mit der Eröffnung des Jumeirah Bali, des ersten Resorts in Indonesien, weiter ausgebaut.

Bali ist berühmt für seine landschaftliche Schönheit und wird aufgrund seiner atemberaubenden Natur oft als das letzte Paradies auf Erden bezeichnet. In der malersichen Pecatu-Region im Südwesten Balis gelegen, befindet sich das Luxusresort mit seinen Villen direkt am Strand von Uluwatu – einem der begehrtesten Spots der Insel. Das spektakuläre, von der hindu-javanischen Kultur inspirierte Resort ist ein ideales Reiseziel für Paare, Gruppen und Alleinreisende, die in der atemberaubenden Natur des Resorts Erholung suchen und ihr inneres Gleichgewicht finden möchten.

Villen & Design

Das luxuriöse Resort verfügt über geräumige Villen auf den Kalksteinklippen und bietet 123 Villen mit einem oder zwei Schlafzimmern sowie einen Royal Water Palace mit vier Schlafzimmern, die alle einen herrlichen Blick auf den Indischen Ozean und die üppige tropische Natur Balis bieten.

Jumeirah Bali

Jede Villa verfügt über einen privaten Pool und einen Wohnbereich im Freien mit einem offenen Pavillon, von dem aus man den Sonnenuntergang am Horizont sehen kann, oder einen angelegten tropischen Garten, in dem die Gäste eine spirituelle, abgeschiedene und gefühlvolle Erfahrung machen können. Das Resort bietet seinen Gästen auch exklusiven Zugang zu einem Privatstrand, der von der natürlichen Landschaft umrahmt ist und eine abgeschiedene Enklave zum Entspannen bietet.

Die Innen- und Außenarchitektur des Jumeirah Bali erinnert an Geoffrey Bawas Stil der „tropischen Moderne“ und ist so konzipiert, dass Architektur, Interieur und Landschaft nahtlos ineinander übergehen. Dabei werden einheimische Baumaterialien mit modernem und luxuriösem Komfort kombiniert, um die Gäste in eine authentische balinesische Oase von schlichter Eleganz mit opulentem Touch zu entführen.

Jumeirah Bali

Passend dazu: Jumeirah Port Soller Hotel & Spa – Exklusives Hideaway im Norden Mallorcas

Kulinarik im Jumeirah Bali

Aufbauend auf dem Ruf der Jumeirah Group, außergewöhnliche kulinarische Erlebnisse zu bieten, können sich die Gäste in drei charakteristischen Restaurants und Bars unter der Leitung von Meisterkoch Vincent Leroux verwöhnen lassen, von denen jedes einen atemberaubenden Blick auf das kristallblaue Wasser der Insel und spektakuläre Sonnenuntergangspanoramen bietet.

Der AKASA Gastro Grill, der im Juni eröffnet werden soll, schmiegt sich an das Gelände und bietet einen uneingeschränkten Blick auf die malerische Landschaft. Ein hauseigener DJ und ein spezialisierter Mixologe vervollständigen die Szene und bieten den perfekten Ort, um sich zu entspannen und spektakuläre Sonnenuntergänge bei köstlichen Kreationen zu genießen.

Das SEGARAN, ein ganztägig geöffnetes Restaurant direkt am Meer, bietet exquisite balinesische und südostasiatische Küche, die sich auf außergewöhnliche Zutaten und eine „Farm-to-Table“-Philosophie konzentriert.

Die MAJA Sunset Pool Lounge schließlich, ist der ideale Ort, um am Abend bei Cocktails und Fingerfood an einem der Infinity-Pools den Blick auf den weiten Ozean zu genießen.

Wellness & Entspannung

Mit einer Reihe von Wellness-Aktivitäten, die den Gästen helfen, ihr inneres Gleichgewicht zu finden, wird Jumeirah Bali auch Jumeirahs preisgekröntes Talise Spa beherbergen. Derzeit verfügt das Resort über zwei private Behandlungsräume und wird im Juli das komplette Spa-Erlebnis mit dem einzigen traditionellen türkischen Hammam auf der Insel einführen.

Talise Spa bietet erstklassige Behandlungen durch erfahrene Spa-Therapeuten, darunter ganzheitliche Gesichtsbehandlungen, heilende und energetisierende Massagen, reinigende Peeling-Behandlungen und Stressabbau-Therapien auf der Grundlage alter balinesischer Techniken und traditioneller Kräuterpräparate. Die Gäste können ihr Erlebnis mit luxuriösen und traditionellen Bio-Produkten individuell gestalten und die zusätzlichen Wellness-Einrichtungen des Spas nutzen, zu denen Sauna, Dampfbad und Vichy-Dusche gehören.

Die Gäste können auch an geführten Meditations- und Yogakursen teilnehmen, die von Jumeirah Balis ortsansässigem Yogameister geleitet werden, das moderne Fitnesscenter nutzen oder an belebenden Wanderungen teilnehmen, um in die herrliche Natur einzutauchen. Auch die atemberaubenden Infinity-Pools und der Kinderclub des Resorts sorgen für stundenlangen Familienspaß.

Im Zuge der Eröffnung lädt das Hotel seine Gäste ein, Bali mit einem speziellen Eröffnungsangebot für Aufenthalte bis 31. März 2023 zu entdecken, die bis zum 30. Juni 2022 gebucht werden. Das Angebot umfasst 25 % Rabatt auf die beste verfügbare Rate, 10 % Ermäßigung auf Speisen und Getränke, ein kostenloses Upgrade (je nach Verfügbarkeit) sowie Frühstück und Resort-Guthaben (bei Aufenthalten von zwei Nächten oder mehr). Parallel dazu erhalten Mitglieder des führenden Prämienprogramms von Jumeirah Hotels & Resorts, Jumeirah One, 30 Prozent Ermäßigung sowie weitere Vorteile.

Fotos: (c) Jumeirah Bali

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.