Der Flugpreis-Index der beliebtesten Reiseziele der Deutschen für Pfingsten und Sommer 2021

Reiseziele der Deutschen

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Nach Monaten der Zeit zuhause wächst die Sehnsucht nach dem Reisen immer mehr. Dies beobachtet auch das führende Online-Reiseunternehmen www.Skyscanner.de im März mit einem Anstieg der Suchanfragen für Flüge aus Deutschland. Doch was sind die beliebtesten Reiseziele der Deutschen?

Wer jetzt bucht – am besten einen stornier- oder umbuchbaren Tarif – der kann besonders bei Flügen um Pfingsten 2021 sparen. Die Durchschnittspreise für die beliebtesten Reiseländer der Deutschen für Ende Mai und Juni sind bis zu 52 Prozent günstiger als in den beiden Vorjahren.

Das sind die beliebtesten Reiseziele der Deutschen

Viele Deutsche träumen von Lieblingszielen wie der Türkei, Spanien oder Griechenland. Platz 1 der meistgesuchten Reiseländer belegt dabei die Türkei – obwohl das Land Anfang April zum Hochrisikogebiet erklärt wurde. Auch in den vergangenen Jahren zählte die Türkei immer zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Ende März verzeichnete die Destination einen Anstieg bei den Suchanfragen für Pfingsten um rund 330 Prozent im Vergleich zum Anfang des Monats. Die Top-5 meistgesuchten Länder für Pfingsten sind die Türkei, Griechenland, Spanien, Italien und die USA.

Reiseziele der Deutschen

Gerade für den Sommerurlaub interessieren sich Reisehungrige neben innereuropäischen Zielen vermehrt für Ziele außerhalb Europas. Das meistgesuchte Reiseziel der Deutschen für den Sommerurlaub sind die USA. Die Top-5 meistgesuchten Länder für den Sommerurlaub sind die USA, Thailand, Griechenland, Spanien und die Türkei. Bei Buchungen überwiegen klar die Reiseziele in Europa. Auch insgesamt unterscheiden sich die Suchen recht deutlich von den Buchungen. Das Fazit von Skyscanner: Die Deutschen suchen für den Sommer bereits Inspiration in der Ferne, sind bei der Buchung jedoch weniger mutig und halten eine Reise in Europa für realistischer.

Mehr: In unserer Online-Community „Vielflieger Lounge“ auf Facebook seid Ihr immer auf dem neuesten Stand und könnt mit über 8.000 anderen Reisebegeisterten diskutieren. 

Flüge sind bis zu 52 Prozent unter den Vorjahrespreisen

Laut Skyscanner können derzeit viele Top-Flugziele zum Schnäppchenpreis gebucht werden. Rund um die Pfingstfeiertage liegen die Durchschnittspreise für einen Hin- und Rückflug zu den derzeit beliebtesten europäischen Reisezielen Spanien, Türkei, Griechenland und Italien bis zu 52 Prozent unter den Vorjahrespreisen. Im Haupt-Urlaubsmonat Juli sind die Durchschnittspreise für einen Flug in diese Länder bis zu 34 Prozent günstiger als im letzten Jahr.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann sich mit dem Skyscanner-Filter “Flexible Tickets” gezielt Suchergebnisse mit umbuchbaren oder stornierbaren Flügen anzeigen lassen. Einen Buchungs-Boom verzeichnete Skyscanner bereits Mitte März, nach Aufhebung der Reisewarnung nach Mallorca. Die Zahl der Flugbuchungen nach Spanien stieg über Nacht um 41 Prozent.

Auch interessant: Die Seychellen lockern die Corona-Restriktionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.