Einreisebestimmungen für die USA: Das ESTA

ESTa

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Jeder, der von Euch in den vergangenen Jahren in die USA gereist ist, wird das ESTA Visum bereits kennen: ESTA steht für Electronic System for Travel Authorisation und ist für Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit für die US- Einreise obligatorisch. Welche Punkte sollte ich beachten, damit mein ESTA Antrag genehmigt wird und wo kann ich Hilfe erhalten? Folgender Artikel versucht Euch, die Electronic System for Travel Authorisation etwas näher zu bringen.

Das ESTA – Vorraussetzungen

Anders als das ETA Verfahren in Kanada erfordert das ESTA in den USA einige Vorraussetzungen, die Ihr erfüllen müsst:

  • Ihr müsst einen elektronisch lesbaren Pass haben
  • keine doppelte Staatsbürgerschaft mit folgenden Ländern: Libyen, Irak, Iran oder Sudan
  • Zudem dürft Ihr seit März 2011 nicht nach Libyen, Irak, Iran, Sudan, Syrien oder Somalia gereist sein. Im Falle der Bereisung dieser Länder müsst Ihr bei der nächsten US Botschaft ein richtiges Visum für Euren Aufenthalt beantragen. Ein Tipp aus eigener Erfahrung: Das kann durchaus 2-3 Wochen in Anspruch nehmen, Ihr solltet Euch also recht früh darum kümmern.
  • genügend Geld nachweisen könnt, um Euren USA Aufenthalt zu finanzieren

Natürlich können sich diese Vorschriften jederzeit ändern, sodass Ihr diese vor Eurem Electronic System for Travel Authorisation Antrag noch einmal prüfen solltet. Ihr müsst spätestens 72 Stunden vor Euer Einreise im Besitz eines bestätigten ESTA Antrags sein, sonst kann Euch die Einreise verweigert werden.

Habt Ihr eine andere Staatsangehörigkeit als die Deutsche, so könnt Ihr hier sehen, ob Ihr trotzdem am Visa Waiver Programm(VWP) teilnehmen könnt:

Teilnehmende Länder am VWP

 

Das ESTA – Beantragung

Für die ESTA – Beantragung benötigt Ihr Euern Pass, eine Kreditkarte und ein wenig Zeit, um die Fragen der US- Behörden zu beantworten. Normalerweise wird Euer Antrag dann umgehend bestätigt, es kann aber auch zu Rückfragen seitens der US Costums and Border Control kommen. Das Electronic System for Travel Authorisation kostet Euch 14 USD und kann direkt online mit Kreditkarte bezahlt werden.

Schritte zur Electronic System for Travel Authorisation – Beantragung

Natürlich gibt es auch Visa- Agenturen, bei denen Ihr Euren Electronic System for Travel Authorisation Antrag online einreichen könnt, und dieser anschließend auf Fehler geprüft und abgesendet wird. Ihr könnt die Beantragung über E-visums.de durchführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.