First innerdeutsch bis 93

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Guest, 6. März 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    Es gabt bei LH ja bis 1993 auch eine innderdeutsche First-Class.
    Hat jemand damit Erharungen gemacht ?
    Würde mich interessieren, wie das damals war. Vom "Durchlaufen" weiss ich, dass es extra Sitze gab. Gab es denn auch einen Welcomedink und die ganzen Sachen. Wie war denn der Service so ?
     
  2. HansaHon

    HansaHon Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    erinnere mich z.b. an frankfurt-hamburg mit begrüssungscocktai. an board gab es veuve clicquot und filet-spieße
     
  3. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    in welchen flugzeugen war das denn?
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Kann das wirklich wahr sein??? Also ich bin vor 1993 etliche Male innerdeutsch geflogen, aber ein S-Klassensystem hab ich damals zumindest auf meinen Flügen nie gesehen.

    Kann es sein, dass die Biz damals einfach nur First genannt wurde, ähnlich wie amerikanischen Inlandsflügen??

    Der Wellensittich
     
  5. douggyhaffernan

    douggyhaffernan Gold Member

    Beiträge:
    637
    Likes:
    0
    Für mich stellt sich jetzt die Frage, warum eine echte Business oder sogar First auf innerdeutschen oder europäischen Strecken nicht oder nur selten angeboten wird.
     
  6. Guest

    Guest Guest

  7. Guest

    Guest Guest

    War definitiv so. Es gab z.B auf einem ganz normalen B 737 Inlandsflug z.B DUS-MUC eine 3-Klassen Konfig. F 2-2 , C und Y 3-3

    C und Y wurden, wie heute "entsprechend der Nachfrage" unterteilt.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Ja, die First in Deutschland und Europa.
    Das waren noch Zeiten.
    Frisch gebrutzeles Rührei zum Frühstück, Essen wann man wollte (ja, es gab richtiges heißes und gutes Essen auf Flügen wie MUC-HAM), perfekter Service, bequeme Sitze, nicht überfüllte Lounges. Und das für 700 D-Mark innerdeutsch hin- und zurück.

    Aber Fiegen ist heute ja viel billiger, gell? :roll:
     
  9. Guest

    Guest Guest

    mag es immer noch nicht glauben!!

    Bin zwar damals nicht sehr oft innerdeutsch geflogen, aber doch oft genug, um mir einzubilden, dass es da auch nur eine Zweiklassenkonfiguration gab.

    Auf welchen Strecken soll es denn die First gegeben haben??

    Der Wellensittich
     
  10. HansaHon

    HansaHon Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    ja, zwei klassen simmt schon: eco und first, keine business
     
  11. Guest

    Guest Guest

  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dort scheint es allerdings nur um den Flug von Frankfurt nach Valetta zu gehen.
    Eine 3-Klassen-Konfiguration auf innerdeutschen Flügen habe ich noch nie erlebt.

    Aber es mag solche Flüge ja vielleicht trotzdem gegeben haben, wer weiß?
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Lufthansa machte ja damals zur Einführung von "Lufthansa Express" Werbung damit, dass die First abgeschafft wird, und dafür die Business Class "innerhalb Deutschlands und Europas" deutlich aufgewertet wird.

    "Aufwerten" heisst doch, dass es sie schon vorher gegeben hat.
     
  14. schreiberhsch

    schreiberhsch Silver Member

    Beiträge:
    317
    Likes:
    0
    Es gab, soweit ich mich erinnere, ein zwei Klassen System.
    Es wurde First und Eco genannt und die First war wie die alte C von heute.
    Breitere Sitze, 2 und 2 auf der 737, gutes Frühstück und Champagner sowieso.
    Gruss Toby
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Also ich kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, dass es auf einer 737 (!!)innereuropäisch jemals eine 3-Klassen-Konfiguration gegeben hat.

    Der Autor des Artikels hat wahrscheinlich Eco mit Biz und Biz mit First verwechselt..

    Der Wellensittich
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Es gab damals nur ein 2-Klassen System, wie heute in den USA... First Class und ECO! Kann man auch in der History-Büchern der LH nachlesen [​IMG]!
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Ok, das bestätigt meinen Eindruck!

    Kann man das irgendwie online nachvollziehen?? Wäre spannend!!

    Der Wellensittich
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Online wüsste ich jetzt nicht, aber bei ebay gibt es immer ganz nette Angebote...
     
  19. Guest

    Guest Guest

    wobei ich mir doch die Gebühren für den Erwerb einer LH-Lektüre zwecks Überzeugung von Talkmaster, dass es doch nur zwei Klassen waren, sparen möchte..

    Der Wellensittich
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Allerdings hatten damals einige A300 eine 3-Klassen-Bestuhlung, und diese Flieger wurden auch innerdeutsch eingesetzt. Bin ich nämlich mal geflogen, MUC-FRA in F, dann weiter nach Rom, auch in F, da aber dann nur mit 2 Klassen.
     

Diese Seite empfehlen