Flüssigkeiten mitnehmen?

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von betaepo2, 29. September 2012.

  1. betaepo2

    betaepo2 Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    1
    Hallo,

    ich fliege von LAX über ZRH nach DUS.
    Ich habe vor am Flughafen in Los Angeles einen guten Vodka zu kaufen, den es in Europa nicht gibt. Ich muss aber in Zürich aus dem Transferbereich raus für ein paar Stunden, da ich mich mit einem Freund in der Zürcher Innenstadt treffe. Ich bekomme den Vodka ja in einer verschweissten Packung in LAX. Darf ich diese verschweisste Packung in Zürich einfach mitnehmen ins Flugzeug oder muss ich die wieder aufgeben?
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Flüssigkeiten im Handgepäck

    Schenk die Flasche Deinem Freund. Macht weniger "Probleme" als alles andere.
     
  3. betaepo2

    betaepo2 Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    1
    Das ist keine Alternative für mich
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Flüssigkeiten besser aufgeben

    Dann pack' sie bruchsicher in eine/n Tasche/Koffer und check das ganze als
    Aufgabe-Gepäck in ZRH ein. Die Gesamt-Gewichts-/Stück-Grenzen beachten.
     
  5. micha1972

    micha1972 Bronze Member

    Beiträge:
    204
    Likes:
    2
    Schnaps im Handgepäck

    Nein, nicht nötig. Die zollfreie Flasche Wodka aus den USA darf auch beim Weiterflug von Zürich nach Düsseldorf als Handgepäck mit an Bord genommen werden. Guckst Du hier: http://lsy-www.swiss.com/web/de/service ... rules.aspx

    Aber zugegeben: Das Thema Schnaps im Handgepäck ist ziemlich kompliziert. Die zollfrei aus Moskau im Handgepäck mitgebrachte Flasche Wodka müsste nämlich in Zürich vor dem Weiterflug nach Deutschland an der Sicherheitskontrolle entweder ausgetrunken oder weggeworfen werden. Prost!
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Flüssigkeiten im Handgepäck

    Das ist schon klar.
    Aber auch beim neuerlichen Check-in nach dem Verlassen des Flughafens?
    Ich würd' sie aufgeben, um sinnlosen Diskussionen aus dem Weg zu gehen.
     
  7. betaepo2

    betaepo2 Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    1
    Weiss einer, ob es Schliessfaecher im Abflugbereich gibt?


    Als Hon hab ich auch Zutritt zur swiss lounge, gibt es dort Schliessfaecher? Oder eine Aufbewarungsmoeglichkeit?
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Flüssigkeiten besser aufgeben

    Ob die so etwas in der Lounge haben, weiß ich wirklich nicht. Aber:

    Du kannst Dir eine Liege mit Schließfach in der sog. Transferzone D
    anmieten. Kostet wohl 25 Franken oder so. Aber ob sich das lohnt?

    Außerdem frage ich mich, ob Du diese Ruhezone verlassen kannst,
    solange Dein "Päckchen" im Schließfach ist. Ein Einwand, der auch
    auf die anderen Örtlichkeiten (verständlicherweise) zutreffen kann.

    Warum magst Du diese Vodka-Flasche denn partout nicht aufgeben?
     
  9. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    337
    Am 21.08.12 noch fragen, ob "man" beim in D ankommenden F-Flug und Weiterflug in BC in die BC-Lounge "abgeschoben" wuerde, und einen Monat spaeter HON ! Respekt!
     
  10. betaepo2

    betaepo2 Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    1
    Ja, ich habe lange Zeit in Wien gewohnt und habe meine Meilen mit Austrian erflogen und wohne erst seit kurzem in Deutschland.

    Zudem verbiete ich mir hier solche Bemerkungen. Diese passen absolut nicht hier hinein.
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Flüssigkeiten besser aufgeben

    Ich dagegen erbitte noch einmal eine Reaktion auf meine Frage, was für Dich
    denn dagegen spricht, die Flasche aufzugeben, um "Probleme" zu vermeiden?
     

Diese Seite empfehlen