Heathrow

Dieses Thema im Forum "Fragen und Antworten" wurde erstellt von vinc968, 17. Dezember 2014.

  1. vinc968

    vinc968 Newbie

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo Leute ich habe da mal ne frage.

    Ich fliege am 20.12 von düsseldorf nach london heathrow und 20 stunden später von dort weiter nach chicago ( 21.12) nun wollte ich wissen: wie ist das mit meinem gepäck, bekomm ich das für den 20stunden aufenthalt zurück, und muss dann erneut einchecken oder leiten die das Gepäck automatisch weiter, und ich behalte nur mein Handgepäck?
    Des Weiteren wollte ich gerne wissen: ist es einfach möglich den Flughafen zu verlassen um in die stadt zu kommen? würde sich bei 20 Stunden nämlich anbieten.

    Vielen Dank im Voraus schonmal!
     
  2. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    20 Std. Aufenthalt ? Wie hast Du das gebucht ?
    Übernachtung lohnt sich ja . Heathrow Express alle
    15 Minuten in die Stadt . Nur mit Handgepäck ist
    einfacher . Bei 20 Stunden kannst alles zum Duschen
    etc ja noch in London einkaufen .
     
  3. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Man wird Dein Gepäck durchchecken, sofern Du beide Flüge auf einem zusammenhängenden Ticket gebucht hast.
    Sofern getrennte Tickets, kannst Du vielleicht dennoch beim Check-In erreichen, dass es durchgecheckt wird, sofern beide Strecken mit der gleichen Airline oder zumindest innerhalb der gleichen Allianz stattfinden.
    Ich persönlich würde eher ausdrücklich darum bitten mein Gepäck nur bis London durchzuchecken, damit ich es dort mit in die Stadt schleppen kann, meinen kompletten Kulturbeutel und entsprechende Kleidungsauswahl habe und vor Weiteereise eventuelle Einkäufe dazupacken kann.
    Heathrow Express ist wahnsinnig praktisch und recht flott, aber alles andere als preiswert und Du musst in Paddington Station dann eh in die U-Bahn oder ein Taxi (sehr teuer) mit entsprechendem Zeitverlust Umsteigen oder Dir dort ein Hotel nehmen und für Deine Stadtbesichtigung dann aber per U-Bahn weiter. Falls Du also diese Reise mit der etwas unorthodoxen Umsteigezeit aus Preisgründen gebucht haben solltest, bietet es sich auch gleich an mit der U-Bahn von Heathrow in die Stadt zu fahren. Dauert 3x so lang, aber durch das Umsteigen in Paddington egalisiert sich der Zeitunterschied nachher auf 15-20min.
     
    Bozen gefällt das.
  4. vinc968

    vinc968 Newbie

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Ok Danke!
    Ne waren keinne getrennten Flüge.
    War ein Angebot von British Airways und recht billig deswegen die 20 Stunden.
    Aber war mir halt nicht sicher ob die das bei 20 Stunden noch durchecken oder nicht,
    wollte es nämlich ungern mit ins hostel nehmen.
    Hatte vor mit der piccadilly line in die stadt zu fahren, habe ja genug Zeit. :D
     
  5. xcirrusx

    xcirrusx Gold Member

    Beiträge:
    875
    Likes:
    13
    Piccadilly Line ist die erste Wahl. Ziemlich genau 3 GBP one way wenn du eine Oyster Card benutzt. Dauert ab T5 60 Minuten bis du in Holborn bist. Die Nähe zu Covent Garden bietet ausreichend Möglichkeiten zu Fuss den Tag rumzubringen. In Holborn gibt es The Hoxton, wenn es kein Kettenhotel sein soll. Nette kleine Hotelbar und sehr gute Küche.
     
  6. Bozen

    Bozen Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    28
    Mit den Zimmertypen "Shoebox - you won´t be swinging any cats in here", "Snug - be as snug as a bug" und "Cosy - smaller than a Roomy"
    Köstlich! So viel Ehrlichkeit lässt doch hoffen...
     

Diese Seite empfehlen