Kennt jemand: Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt?

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von farmer83, 11. Februar 2009.

  1. farmer83

    farmer83 Silver Member

    Beiträge:
    327
    Likes:
    0
    Hallo zusammen, kennt jemand das Kempinski Gravenbruch Frankfurt?
    Bin Anfang März zur Messe dort und würde gerne wissen wie dieses Hotel so ist.

    Danke, Farmer
     
  2. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Zimmer sind Ok, Bäder teils in einem merkwürdigen Grün gehalten.

    Der Außenpool ist recht schön.
     
  3. farmer83

    farmer83 Silver Member

    Beiträge:
    327
    Likes:
    0
    Danke für die schnelle Antwort! Ist es denn sehr abgelegen oder kann man in der Nähe irgendwo nett essen gehen?
    Evtl. Empfehlungen außerhalb des Hotels? Danke schonmal :!:
     
  4. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Liegt mitten im Wald. Ohne Auto kommst Du nicht weit.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Da haben die Brasilianer während der WM2006 gehaust - Hotel soll sehr schön sein, aber weeeiiiiit außerhalb.
     
  6. klaus

    klaus Co-Pilot

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    Hallo,
    liegt etwas außerhalb,ist aber kein Problem, mit dem Auto bist du in 5 Minuten in Neu-Isenburg,oder in 15 Minuten in Frankfurt Innenstadt.
    In Neu-Isenburg gibt es jede Menge gute Restaurants alles ist vorhanden vom Italiener bis zum Inder
    Der beste Italiener ist der alte Haferkasten sind viele Promis zum Essen.

    Gruß

    Klaus
     
  7. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Die Zeitschrift Top Hotel hat dort vor kurzem einen anonymen Hoteltest vorgenommen- das Ergebnis würde mich nicht dazu beflügeln, dort ein Zimmer zu buchen.
     
  8. hok

    hok Bronze Member

    Beiträge:
    233
    Likes:
    0
    Du mußt auf jeden Fall beachten, daß es ein älteres Hotel ist. Als ich dort das letzte Mal übernachtet habe, was es gut in Schuß.
    Hotel - Restaurant gut, Weinkeller gut (hatten sogar Masseto !).
    Amador ist auch nicht weit weg (in Langen).
    hok
     
  9. farmer83

    farmer83 Silver Member

    Beiträge:
    327
    Likes:
    0
    Danke an alle! :idea:
     
  10. ytirahc

    ytirahc Co-Pilot

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
  11. farmer83

    farmer83 Silver Member

    Beiträge:
    327
    Likes:
    0
    In dem Bericht wird sehr viel auf Dinge geachtet auf die ich persönlich gar keinen Wert lege.
    Ich denke es lässt sich da schon ertragen, muss es ja nicht selber bezahlen.
    Nur dass es so abgelegen ist stört mich ein wenig, dann braucht man ja wohl ein Auto um Abends weg zu gehen.
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Und ganz ehrlich, der Bericht im TopHotel hört sich streckenweise eher wie einBeitrag in einem Internet-Forum an, aber nicht wie ein journalistischer Beitrag in einer Zeitschrift (wobei wir uns natürlich beim "Top-Hotel" über den wahren Status streiten können).
     
  13. farmer83

    farmer83 Silver Member

    Beiträge:
    327
    Likes:
    0
    Fand auch das hier mehr genörgelt wurde als konstruktive Kritik geübt...... :roll:
     
  14. farmer83

    farmer83 Silver Member

    Beiträge:
    327
    Likes:
    0
    So, war letzte Woche dort. Folgendes gibt es zu dem Aufenthalt zu sagen:

    - mein Zimmer war sauber aber schon ziemlich "abgewohnt". Alles 80er Jahre.
    - Service war super zuvorkommend und total freundlich
    - Frühstücksbuffet war das beste dass mir bisher untergekommen ist

    Alles in allem zwei schöne Nächte in einem Klasse Hotel. Und von den Zimmern gibt es wohl auch Unterschiede.
     
  15. hok

    hok Bronze Member

    Beiträge:
    233
    Likes:
    0
    Danke für deinen Bericht.
    Ich werde nächste Woche dort sein und dann auch mal berichten
    hok
     
  16. farmer83

    farmer83 Silver Member

    Beiträge:
    327
    Likes:
    0
    Bin mal gespannt was du von den Zimmern berichtest. Vllt. erwischt du ja ein moderneres.
    Mein Chef hatte z.b. nen relativ großen Plasma Fernseher auf seinem Zimmer, ich ne 50cm Röhre :evil:
    Denke die geben die älteren Zimmer zu günstigeren Firmenraten ab, z.b. an Messegäste.
    Bin auch mal auf deinen Bericht gespannt.
    Kann ich hier eigentlich Fotos hochladen, hab ein paar von meinem Zimmer gemacht!?
     
  17. hok

    hok Bronze Member

    Beiträge:
    233
    Likes:
    0
    Hallo Farmer83,
    hatte eine Suite im EG, war sehr schön.
    Ja, man konnte (nicht nur im Zimmer - sondern auch an den mit grünem Stoff behangenen Wänden im Flur) sehen, daß das Hotel nicht gestern gebaut wurde.
    Zimmerausstattung und Service waren gut.
    Wir kamen abends spät zurück, an der Bar waren noch ein paar Leute. Die letzte Runde war schon ausgerufen - aber wir bekamen auch noch ein Abschluß-Bierchen.
    Insgesamt finde ich es für den Frankfurter Raum eine lohnenswerte Alternative.
    hok
     
  18. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Das schlechteste Kempinski, in dem ich je war. Hatte zur IAA ne Mansarde unterm Dach für einen horrenden Preis. Dazu pampiger Service, abgelegene Lage. Verstehe nicht, wie man da positive Kommentare abgeben kann.
     
  19. Talenti

    Talenti Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Schlecht - das stimm ich wirklich zu. Bei meinem letzten Aufenthalt erhielt ich ein Zimmer mit Brandlöchern im Teppichboden. Zudem schlug mir im Badezimmer der Charme der 70er entgegen.
    Doch das Schlechteste Kempinski? Da macht ihm das Kempinski Bristol in Berlin wirklich ernsthafte Konkurrenz!!

    T.
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Kempinski war oder ist doch eine thailändische Hotelkette, oder?
     

Diese Seite empfehlen