Kurzer Bericht - 1 Jahr nach Wechsel von LH zu BA

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von scrooge, 17. September 2013.

  1. scrooge

    scrooge Bronze Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    0
    Hallo!

    Vor gut einem Jahr habe ich beschlossen, aufgrund vieler Änderungen die LH in diversen Bereichen vorgenommen hat und die m.E. zum Nachteil für Kunden führen, LH und angeschlossene Gesellschaften so gut als möglich zu meiden. U.a. die teils deutlich höheren Preise die LH für ein altes oder für ein m.E. mittelmäßiges neues Produkt in C auf der Langstrecke verlangt, wie auch die Einschnitte bei M&M (reduzierte Meilen in P&Z, etc.) haben zu meiner Entscheidung geführt. Hier ein kurzes Update nach einem jahr mit BA:

    Bisher 6 Flüge auf der Langstrecke mit BA, zwei weitere stehen an, Ziele waren Asien, Nordamerika, im Oktober wird es nach Zentralamerika gehen, dann wieder USA im November. Das angebotene Produkt in C ist m.E. deutlich besser als das bei LH, die Kabine ist besser gestaltet u.a. durch rückwärts angeordnete Sitze die teils kleine, abgeschlossene Kabinen bieten und somit deutlich mehr Privatsphäre.
    Der Service ist durchgehend besser bisher bei BA, am Boden wie auch im Flieger, auch die Hotline war bisher wesentlich kompetenter. U.a. wurde ich, obwohl ich bis dato lediglich Silver war, auf vier EU-Legs nach und von Spanien mit Iberia auf C upgegraded, da die Eco voll war.
    Der Goldstatus bietet Zugang zu den Goldlounges die m.E. ein wesentlich besseres Angebot beinhalten, >4 warme, unterschiedliche Essen, hochwertige Champagner (für die die es mögen), u.a. MOet&Chandon Rose, Taitinger, etc., diverse Weine, usw. bereits die Silver-Lounges sind m.E. über den SEN-Lounges anzusiedeln.

    Letztendlich liegen die Preise bei BA und der OneWorld um mindestens 40% unter den LH-Preisen. Nur als Beispiel: Mein kommender Flug im Oktober mit folgender Strecke FRA-LHR-MIA-SJU und zurück von SJC kostet mit BA 2.400 EUR, mit LH 4.700 EUR - das ist irre!

    Ich kann nur jeden ermutigen die LH zu verlassen und somit ein Zeichen zu setzen, so dass LH endlich mal aufwacht und aufhört mit den irrsinnigen "Enhancements".

    crachit
     
  2. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Kannst Du bitte aus Gründen der Vergleichbarkeit die jeweiligen Bestimmungen des aufgerufenen Tarifs von LH und BA darstellen.
    Vorausbuchungsfrist, Sunday-Rule, Umbuchungsbedingungen, Stornobedingungen, gleiches Reisedatum?
    Merci
     
  3. flyRobinfly

    flyRobinfly Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    485
    Likes:
    50
    Und auch noch die BA Personalnummer! :mrgreen:
     
  4. Madda

    Madda Guest

    LOL, Volltreffer
     
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    203
    Danke für den Bericht.
    Das mit den Preisen ist doch aber umgekehrt genauso! Warum sitzen wohl so viele Briten bei LH oder OS in C? Weil denen die C Tickets von LH/OS bei Abflug in GB nachgeschmissen werden.
    Ist übrigens bei anderen Airlines ebenso. Ein Langstreckenflug mit SK ist ex D im Regelfall preiswerter als ex CPH.
    Mit Speck fängt man eben Mäuse.
     
  6. Madda

    Madda Guest

    Ganz normale Strategie. Wie auch sonst sollte man Briten oder Franzosen dafür begeistern können mit Zwischenstop LH zu wählen... Dieses Modell lässt sich auf jede x beliebige Airline ummünzen.

    Wer DAS nicht weiss, der sollte nochmal ganz bei null anfangen.
     
  7. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Was aber alles nichts an der Tatsache ändert, das die Flüge auf diesem Wege günstiger sind
    Könnte man sicher auch mit LH parktizieren, aber dann käme der zusätzliche Flug nach GB oder wohin auch immer hinzu (Kosten)

    Weiterhin ändert es ebenfalls nichts an der Tatsache, das der OP mit Produkt und Service zufriedener ist.
    Ergo: Alles richtig gemacht
     
  8. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Wenn man sich die anderen Posts des OP's so durchliest, wird man den Eindruck nicht los, dass er ein besonders inniges Verhältnis zu BA oder einen großen Unmut auf LH hegt!
    Ich bezweifle von daher, dass seine Aussagen objektiv sind!

    Zudem finde ich erstaunlich, dass er hier behauptet, dass er seit einem Jahr fast ausschließlich mit BA fliegt und an anderer Stelle darauf hinweist, dass sin SEN noch bis 02/16 gültig ist. Also muss e in diesem oder im letzten Jahr die 100 k geflogen sein und anschließend/dazwischen auch noch den BA Gold. Alles machbar. Trotzdem erlaube ich mir dieses LH bashing anzuzweifeln!

    Aber ich gönne Dir, dass Du ihm blind vertraust! :mrgreen:
     
  9. flyRobinfly

    flyRobinfly Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    485
    Likes:
    50
    Genau! Als BA Mitarbeiter hat er mit seinem Werbepost def. alles richtig gemacht! :lol:
     
  10. Kingair

    Kingair Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    181
    Likes:
    9
    Das Problem derjenigen, die geantwortet haben, ist, dass sie noch nie BA, CX oder AY in C geflogen sind.
     
  11. Bommel

    Bommel Silver Member

    Beiträge:
    357
    Likes:
    3
    Scharfsinnige Analyse...:lol::lol:
     
  12. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Du darfst nicht immer von Dir auf Andere schließen! :lol:
     
  13. weizenbier

    weizenbier Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    406
    Likes:
    51
    Richtiig!
    Sollte für alle gelten.
     
  14. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Er hat ja auch geantwortet. Von daher passt das schon! :mrgreen:
     
  15. tiimoo

    tiimoo Bronze Member

    Beiträge:
    175
    Likes:
    0
    Ich verstehe die Verteidigungen nicht im Sinne der LH nicht. LH ist einfach schlecht und es gibt genug bessere Airlines mit besserem Service und besseren Preisen.

    Die Leute sollten endlich aufwachen. Nicht umsonst wurde oneworld zum zehnten Mal in Folge zur weltweit führenden Luftfahrtallianz gewählt und in Deutschland besteht ein super Angebot mit airberlin. Die haben übrigens auch ne super Business Class mit 19 Sitzen und Full Flat. Die Privatsphäre ist auch besser gestaltet, als bei Lufthansa.
     
  16. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    203
    Das ist doch (fast) alles Käse. Stehe LH bestimmt nicht unkritisch gegenüber (und bin genervt, dass mein nächster Flug in F auf einen A340-600 mit alter F umgestellt ist).
    Aber:So viele Verbindungen wie die, bietet keine andere Airline. Es geht doch zB.auch um das Streckennetz.
    Hier ging es zunächst um BA.
    Von denen auf die gesamte Oneworld Allianz zu schließen ist schon eigenartig.
    Und im Übrigen stimmt es auch nicht, dass Oneworld zum zehnten mal in Folge als beste Allianz gewählt wurde, jedenfalls nicht von seriösen Instituten.
    Gehe mal zu Skytrax, so viele Paxe wie die befragt niemand sonst. Dann sieh da mal in den letzten Jahren unter *A nach...
    Bei Oneworld sind doch so viele (Fast-) Pleite Airlines versammelt, wie sonst nirgendwo.
    Was ist denn mit Iberia. Guter Service? Wie oft bist du mit denen zuletzt nach Südamerika geflogen?
    Air Berlin? Wann schreiben die mal schwarze Zahlen? Warum fragt fast jeder (auch hier im Forum) ob bei Verbindungen mit Etihad Flugnummer etwa Air Berlin den Dienst ausführt? Weil die nicht mit AB sondern mit Etihad fliegen wollen.
    JAL? Gerade mit ach und Krach aus der Insolvenz...
    Hast du mal eine Umsteigeverbindung mit S7 gehabt? Dich mit deren Bodenpersonal auseinandergesetzt?
    Jeder soll nach seiner Facon glücklich werden und fliegen mit wem er will und die Geschmäcker sind eben verschieden. Aber:Etwas mehr Objektivität und Kritikfähigkeit wäre zu wünschen.
     
  17. flyRobinfly

    flyRobinfly Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    485
    Likes:
    50
    Was für ein Blödsinn!:lol:
    ...wie lange arbeitest Du nun schon für AB?! :mrgreen:
     
  18. p-Bran

    p-Bran Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Ich fliege seit 3-4 Jahren gehäuft BA. BA ist beileibe nicht das Gelbe vom Ei!
    Ein Riesenvorteil für mich ist das sehr große Angebot an Direktverbindungen in die USA, Umsteigen dort finde ich furchtbar. Umsteigen in T5 finde ich jedoch auch schlimm.
    Ich kenne von BA nur das Business-Class Produkt und es ist gut. Wenn man nicht grade in der 744 oben am Fenster sitzt hat man aber nicht viel Platz für Krempel.
    Sitze grade in LAX und mein Rückflug ist schon wieder 2 Stunden verspätet, nach dem ich im Juni schon auf dem Hin- und Rückflug jeweils 24h hängen geblieben bin, sinkt die Airline in meinem Ansehen. Vor allem nach dem ich Kontakt mit dem Service hatte.

    Will nur sagen: BA ist wahrscheinlich wie jede andere stinknormale Airline einfach mittelmäßig.
     
  19. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    337

    Sensationell!
     
  20. tex

    tex Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    Ich kann scrooge nur voll zustimmen.
    Auch ich bin seit 2012 bei BA (jetzt Gold)
    Mein SEN ist noch bis 02/15 gültig und ich habe nicht vor zu verlängern.
    Ich bleibe vorerst bei BA / oneworld, überwiegend fliege ich BA und CX.
     

Diese Seite empfehlen