LH oder US-Einreisebehörde Verursacher des "Problems" ?

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Toto1974, 8. Dezember 2012.

  1. Toto1974

    Toto1974 Silver Member

    Beiträge:
    458
    Likes:
    0
    Habe gerade versucht meine Gattin und mich auf einem LH-Flug morgen gen USA einzuchecken und die Boardingpässe auszudrucken. Der für meine Gattin kam als pdf zum ausdrucken. Meiner fehlte, stattdessen kam die Meldung (sinngemäß): "Aus rechtlichen Gründen können wir ihren Boardingpass nicht erstellen, bitte checken sie bis 12:00 Uhr am Check-In Schalter in Halle A ein."
    Was ist da denn der Hintergrund ?
     
  2. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    Vielleicht unterschiedliche Nationalität? Versehentlich die Laufzeit des Passes falsch angegeben? Schwierig ohne weitere Informationen eine Antwort zu geben, die Dir weiter hilft. Wie ist es denn ausgegangen?
     
  3. Toto1974

    Toto1974 Silver Member

    Beiträge:
    458
    Likes:
    0
    Ursache war ein Computerbug. Meine API Daten konnten nicht vollständig gespeichert werden. Am CI-Counter hat der Mitarbeiter sie erneut eingegeben, am Gate waren sie wieder weg... Erneute Eingabe und dann konnte ich boarden.

    Was uns dann bevorstand in einem Extra-Beitrag: Hier der Link
     
  4. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Link geht leider nicht.
     
  5. Toto1974

    Toto1974 Silver Member

    Beiträge:
    458
    Likes:
    0
    Jetzt sollte er gehen!
     
  6. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    336
    Vielen Dank, funktioniert!
     
  7. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Danke. 8)
     

Diese Seite empfehlen