Schreibblockade gelöst!

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von kinner, 19. Dezember 2020.

  1. kinner

    kinner Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Moin alle zusammen,

    da ich ein Technik Studium mache, kann ich sagen, dass bis jetzt alles gut läuft. Allerdings brauchte ich Hilfe bei einem Aufsatz, denn ich nicht alleine schreiben könnte. Ich habe verschiedene Mittel versucht, aber immerhin hatte ich eine große Schreibblockade. Vielleicht liegt es an dieser Lage in der Welt und man kann sich nicht mehr gut konzentrieren.

    Aber am Ende habe ich einen guten bachelorarbeit ghostwriter der auch Aufsätze schreibt und habe den Aufsatz von einem Ghostwriter zu einem tollen Preis geschrieben bekommen.
     
  2. Heinrich90

    Heinrich90 Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Danke für den Tipp.
     
  3. Forellenflosse4

    Forellenflosse4 Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Also ich setzte mich meist mit meinem Laptop ins Bett zusammen mit einer schönen Tasse Tee(bei wärmeren Temperaturen auch mal Eistee) und einem Teller Schokolade(wichtig: Zartbitter!), das hilft bei mir für gewöhnlich.
     
  4. Fiegen

    Fiegen Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    1
    Hallo,

    mir hilft es meistens einfach mal für 10 Minuten von der Arbeit weg zu gehen und wirklich an was anderes zu denken. Dann mache ich es mir gemütlich mit einem Kaffee. Manchmal setzte ich mir auch schon Belohnungen, wie ein Eis oder Netflix schauen wenn ich mit der Aufgabe fertig bin.
    Viellicht hilft dir das für die Zukunft.

    LG
     
  5. JohannaBerg

    JohannaBerg Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Und was halten Sie von dieser Agentur? Ich interessiere mich dafür. Hat jemand mal Erfahrung mit dieser Agentur gemacht?
     
  6. Flytothesun

    Flytothesun Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Hallo kinner,
    ich habe vollstes Verständnis für ein solches Problem, gerade in dieser schwierigen Zeit. Es ist wirklich sehr schwer den Kopf frei zu bekommen und sich aufs Schreiben zu konzentrieren.
    Aufgrund meiner Arbeit beschäftige ich auch immer wieder mit dem Schreiben von Texten. Falls es bei mir dabei zu einer Blockade kommt, mache ich immer eine kurze Pause. Es hilft wirklich sehr, einfach mal vom Schreibtisch wegzugehen und für 15 Minuten beispielsweise an die frische Luft zu kommen.
    Danach steigt die Konzentration auf deine Arbeit und du hast neue Inspirationen gewonnen. Probiere meinen Trick doch beim nächsten Mal gerne aus!
     
  7. Travelbuddy

    Travelbuddy Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    das Problem der Schreibblockade ist kein seltenes. Auch ich habe da schon meine Erfahrungen gemacht. Mein Tipp: Mach eine Pause und investiere nochmal ein bisschen Zeit in die Recherche. Oftmals werden Aufsätze ja über ein komplexeres Thema geschrieben, umso besser du dich damit auskennst, je einfacher wird das Schreiben!
     
  8. Flyhigh500

    Flyhigh500 Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Hey Leute,

    also mir hilft es immer vor meiner Aufgabe etwas an die frische Luft zu gehen und einfach den Kopf frei zu bekommen und an etwas ganz anderes zu denken. Wenn ich dann immer noch so unmotiviert wie vorher bin, lege ich oft eine Belohnung fest die ich nach meiner erledigten Aufgabe bekomme. Entweder etwas richtig gutes zu Essen oder einfach eine Folge Netflix oder ähnliches.
    Wenn ich merke, dass echt gar nichts geht heute, lass ich es einfach gleich bleiben. Manchmal hat man eben so Tage, an denen man nichts hinbekommt. Es hat dann jedoch auch keinen Sinn 5h ziehend an einer Arbeit zu sitzen, die ich mit der richtigen Motivation in 1h erledigen könnte.
     
  9. germainrene

    germainrene Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Interessante Ideen, ich werde lieben!
     

Diese Seite empfehlen