Sind Ritz, Mandarin und Co. den Preis noch wert?

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von Kornilein, 22. Januar 2010.

  1. Kornilein

    Kornilein Pilot

    Beiträge:
    56
    Likes:
    0
    Sicher eine etwas provozierende Überschrift. Es geht mir auch gar nicht darum die hochpreisigen Hotelketten wie Ritz, Mandarin, Four Seasons Ihren Preis noch wert?

    Bei einem First oder meinetwegen auch Business Flug habe ich zumindest noch klare Komfort- und Serviceabgrenzungen zur Eco und bekomme dementsprechend einen Gegenwert für den höheren Preis. Ob einem einzelnen dieser Preisunterschied ein First Flug wert ist, steht natürlich wieder auf einem anderen Blatt geschrieben.

    Nun habe ich mich schon des öfteren gefragt, warum man Hotelraten von 300 - 500 Euro aufwärts fürs einfache Zimmer zahlen soll, wenn zumindest der Komfortunterschied gar nicht groß ausfällt. Über den Service kann man sich sicher streiten....

    Auch im Marriott, Sofitel oder Interconti habe ich ein gemütliches Bett, nen TV und ein Bad - die Materialien dort sind OK und fast immer ist sauber. Der Preis meistens nur die Hälfte oder weniger als von den Luxusketten.
    Bei diesen geht mittlerweile Anspruch und Realität auch schon oftmals auseinander.
    Und selbst sehr gute 4 Sterne Häuser von Pullmann oder Renaissance sind nicht über 300 Euro schlechter.

    Natürlich hat diesbezüglich jeder seine eigene Meinung - aber meiner Meinung nach sind die Preise nicht mehr gerechtfertigt....
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Natürlich sind sie diesen Preis wert - wenn er denn bezahlt wird.

    Aber die von Dir genannten Raten erzielen die 5*-Ketten-Häuser
    doch allenfalls noch bei "Spesenrittern", die nicht auf den Preis
    achten (müssen). Alle anderen genießen diesen Komfort ja zu
    einer deutlich niedrigeren Rate und nutzen die div. Aktionen. :idea:
     
  3. Kornilein

    Kornilein Pilot

    Beiträge:
    56
    Likes:
    0
    Nun kommt immer auf die Stadt an.

    In Paris und London z.B. ist es oftmals gar nicht einfach an günstige Preis zu kommen.
    Klar - in anderen Städten kann man auch schon mal für 200 Euro in einem solchen Palast residieren ;)
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ging und geht auch schon sehr viel günstiger. Kommt halt immer drauf an. :idea:
     
  5. HansaHon

    HansaHon Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    kommt echt drauf an. manche dieser häuser sind nepp, aber andere sind eben wert ...
    könnte jetzt anfangen beispiele aufzulisten, aber es ist einfach so, dass es wirklich vom einzelnen hotel abhängt.
    eine kettenbeständigkeit habe ich dem segment bisher nicht finden können, das liegt auch oft schon am unterschiedlichen renovierungszustand oder am jeweiligen immobilieneigentümer.
     
  6. HansaHon

    HansaHon Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    achja, so ein beispiel: war vor zwei wochen im four seasons new york, billigste internet-rate: 945 US-Dollar.
    da habe ich gebucht, weil icht dachte: OK, jetzt fangen die an zu spinnen, ich will mal sehen, ob die das auch wirklich leisten. und ja, das tun sie. toller laden.
     
  7. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    204
    Du hast die Frage teilweise schon selbst beantwortet.
    Ich selbst stimme dir zu, dass man bei Flügen in C und F einen Gegenwert für den höheren Preis bekommt.
    Viele sehen das aber anders. Ich habe in meinem Freundeskreis einen (stinkreichen) Zahnarzt. Der macht viele Fernreisen, fliegt aber nur Eco (obwohl er nicht geizig ist). Für 10 Stunden Flug ist es ihm nicht wert, den Mehrpreis zu zahlen, er findet, er bekomme keinen Gegenwert für den Aufpreis.
    So sehe ich das auch mit den Hotels. Das muß jeder selbst entscheiden.
    Ich war vor kurzem auf einem Meeting in Berlin, gewohnt haben wir im Marriott. War nicht schlecht, sein Geld wert, First Class Hotel.

    2 Wochen später war ich mit meiner Frau in Berlin, mal wieder (nebenan) im RC. Das ist aber nicht First sondern Luxusklasse. Für mich liegen Welten zwischen den Hotels und ich bin bereit, dafür mehr zu zahlen (wobei natürlich das RC Berlin derzeit Schpäppchenpreise bietet).
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Und wer flexibel genug ist, kann derzeit eigentlich fast immer "Schnäppchen" finden.
     
  9. pepperoni

    pepperoni Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Waren bisher nur im Mandarin Oriental in Kuala Lumpur und gehen auf Grund der durchweg positiven Erfahrung nun dieses Jahr wieder hin. Der Stil des Hauses, eben dieser gewisse gediegene Luxus, das Ambiente, einfach alles rechtfertigt unser Meinung nach den etwas höheren Preis. Ich spreche hier jedoch vom Preis-Leistungs-Verhältnis im Ausland. Das MO in München ist mir preislich etwas zu hoch.
     
  10. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Es kommt ja wohl auch darauf an wo sich das Etablissement befindet . MO in SE Asia kosten vergleichsweise fast nichts , die Preise in London oder USA würde ich nie bezahlen wollen .

    Ob die das Geld wert sind , kann nur der Zahler selbst beurteilen .
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das ist auch eines der preiswerten MO-Hotels. Exp: 120 Euro.
    Das MO in Manila ist z.B. gerade für 40 Euro pPpN zu haben.
    Kann man aber nicht mit den Häusern in Europa vergleichen.
     
  12. boekel

    boekel Platinum Member

    Beiträge:
    1.139
    Likes:
    0
    deswegen gehe ich in Manila auch ins Pen oder Shangri-La/Makati
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Weil das mit der "leicht kitschigen" Wassertreppe billiger zu
    haben ist als das MO in KUL? Naja, wir machen jetzt erstmal
    die Fiji-Inseln (und die Resorts verrat' ich Dir nicht). Cool. 8)
     
  14. boekel

    boekel Platinum Member

    Beiträge:
    1.139
    Likes:
    0
    Du scheinst weder in dem einen noch dem anderen genaechtigt zu haben.

    Macht IHR mal... aber IHR solltet eine grosse Karte nehmen, damit IHR mit dem Finger nicht drueber rutscht :mrgreen:
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du bist ja 'n lustiges "Kerlchen" ... :lol:

    Natürlich machen wir das. Wie - steht hier im Forum. :shock:

    Das MO in Manila wie auch das in Kuala Lumpur waren übrigens beide
    hier im Vielfliegerforum schon Gegenstand "erregter" Diskussionen. :lol:
    Ebenso wie das in Bangkok oder die "Pen" (wie Du sie so cool nennst).
    Inklusive der einschlägigen Fotos. Mußt nur ein bißchen suchen, okay?
     
  16. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    map: ruhig!
     
  17. boekel

    boekel Platinum Member

    Beiträge:
    1.139
    Likes:
    0
    wenn Du lesen und verstehen wuerdest, wuerdest Du erkennen, dass ich mich nie dahingehend geaeussert habe jemals im MO Manila abgestiegen zu sein, geschweigen denn vom MO in KL. Ist ja schoen fuer Dich, wenn Du die Pen bereits auf Fotos gesehen hast. Aber Fotos gesehen zu haben, ist zu vergleichen mit... ich war schon dort und dort... mit dem Finger auf der Landkarte...
    so, jetzt kannst Du weiter google earth oder google map spielen.
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nicht "Fotos sehen", sondern Fotos "machen". :idea:
     
  19. boekel

    boekel Platinum Member

    Beiträge:
    1.139
    Likes:
    0
    ach so, Du bist wie der typische deutsche Touri da rein gegangen und hast Dich von der Pracht einnehmen lassen, so dass Du nicht anders konntest als Photos zu schiessen und sie hier der Allgemeinheit zur Verfuegung zu stellen. Dafuer gebuehrt Dir natuerlich groesster Dank. Leider haben wir kein thumbs-up smilie
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nö, wir haben da ganz normal gewohnt. Und Fotos machen
    wir eigentlich auf allen Reisen. Welche "Pracht" meinst Du? :shock:
     

Diese Seite empfehlen