Was ist in eurer Meinung die beste Airline?

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von Guest, 17. Mai 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    Was ist die beste Airline schickt mir eure Meinungen mit begründungen. Wäre echt gut.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Hi, swissair.

    Warum denn eine solche Frage unter "More Miles"??
     
  3. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    siehe map :)
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Lässt sich aus meiner Sicht so pauschal kaum beantworten.

    Jeder von uns hat eine individuell verschiedene Nutzenfunktion und jeder von uns stuft verschiedene Dinge mit verschiedner Wichtigkeit ein.

    Der eine mag sagen, Iberia ist top, die sind am billigsten, ein anderer wird argumentieren, SQ, die haben den besten Service. Wieder einer votiert für eine andere Airline mit sehr gutem IFE, da für ihn Komfort und Verpflegung nachrangig sind..

    Der Wellensittich
     
  5. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    Klare Antwort: Es gibt keine!

    Genauso wenig, wie es ein bestes Hotel, ein bestes Restaurant oder die schönste Frau gibt. Die Beurteilung was man als gut, besser oder gar am besten einstuft hängt nun einmal von den individuellen Präferenzen jedes einzelnen sowie der situativen Anforderung ab.

    Wenn Du z.B. nur Inlandsflüge in Kolumbien absolvierst, dann hilft es Dir nix, wenn alle Dir erzählen, wie toll Singapur Airlines ist. Wenn Du nur Nonstop-Flüge absolvieren willst, dann hilft es Dir nix, wenn alle Dir erzählen, wie toll Emirates sind (ausser Du willst nach Dubai ;) ). Wenn Du nur in der Econoy innerhalb Europas fliegst, dann hilft es Dir nix, wenn alle Dir erzählen, wie toll die First von Cathay Pacific ist. Und auch bei Thai Airways kannst Du Flugbegleiterinnen finden, die zum Lächelen in den Keller gehen, während es sogar auch bei der Lufthansa sehr freundliches und nettes Flugpersonal gibt.

    Für einzelne Flugrouten und der Kenntnis Deiner Präferenzen (Y,C,F; Preissensibilität, Abflugort, Nonstop oder nicht, IFE, Verpflegung, etc.) wird man Dir vielleicht sogar helfen können.

    Ansonsten ist Deine Frage meiner bescheidenen Meinung nach "für die Tonne".

    Gruß
     
  6. freejump

    freejump Silver Member

    Beiträge:
    345
    Likes:
    0
    olisch & Wellensittich:
    Deshalb hat Swissair auch gefragt, was unserer Meinung nach (mit Begrüdnung) die beste Airline ist


    Erstens mal zwingt dich keiner hier zu posten, zweitens finde ich eine solche Antwort bei einem Forumsneuling unpassend und drittens finde ich dir Frage nicht uninteressant. Ich persönlich kann aus bestimmten buchungstechnischen Gründen nur selten frei über meine airline entscheiden. Wenn ich aber bei der Buchung mal wieder mehr Freiheiten habe, würde mich schon interessieren, was die Leute hier als Vorteile bei der einen oder anderen Airline empfinden. [mathemodua an]Um Wellensittich's Begriff der Nutzenfunktion aufzugreifen: Natürlich ist die bei uns unterschiedlich, der eine achtet mehr auf den Preis, der andere mehr auf das Essen, der nächste mehr auf IFE etc. D.h. die Gewichtungsparameter sind unterschiedlich, aber die Input-Komponenten (z.B. "Wie gut ist das Essen bei den Airlines, unter denen ich auswählen kann?") brauchen wir alle (außer wenn der Gewichtungsparameter ohnehin null ist).[/mathemodua aus]

    Gute Frage :) Aber Swissair ist ja noch recht neu hier, kann also mal passieren, würde ich sagen...

    Und nun zur eigentlichen Frage:
    Ich bevozuge Airlines mit Station in Deutschland und da besonders LH und 4U. Bei deutschen Alrline kenne ich Sprache und Kultur und finde beide auch gut! Außerdem bieten die mir das beste Angebot, was das Streckennetz angeht. Natürlich spielt da auch rein, dass meine Wohnorte in der Nähe von zwei 4U-Hubs sowie einem LH-Hub liegen. Naja, und zu guterletzt genieße ich natürlich die Statusvorteile bei LH als SEN.
    Essen, IFE, sonstiger Service an Bord etc. interessiert mich nicht so. Die Sitze interessieren mich nur bei Langstrecke und da ist die neue LH businessclass für mich ausreichend und wenn's dann doch noch mal economy ist, habe ich da exit row als SEN ohnehin (fast) sicher.
     
  7. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    Siehst du, hängt von Deinen ganz individuellen Präferenzen und Voraussetzungen ab.

    und mit Deiner Aussage unterstützt Du unbewußt auch mein Statement

    Ist aber auch in Ordnung.

    Ich persönlich teile Deine Euphorie für die Lufthansa nicht. Wenn es gar nicht mehr anders geht, dann fliege ich mit Lufthansa, ansonsten versuche ich den Kranich zu meiden. Schlechte Sitze und mäßig motiviertes und freundliches Personal führen zu dieser Einschätzung. Ich bin allerdings nur FTL und fliege primär in der Eco.

    Die Kollegen von der Thair sind da in allen Belangen überlegen. Da der kollege swissair als Standort aber Boston angibt, kann ihm die Thai unter Umständen auch nicht weiter helfen.

    Gruß
     
  8. Guest

    Guest Guest


    Also solche Bewertungen über die Qualität eines Posts sollten wir uns sparen! Auch dies ist nämlich äusserst subjektiv..

    Der Wellensittich
     
  9. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    Ich gebe gerne zu, dass meine Wortwahl sehr unglücklich war.

    Ich wollte damit lediglich zum Ausdruck bringen, dass meiner ganz persönlich Meinung nach ein pauschales Urteil über die Vorzüge und Nachteile von Airlines nicht möglich ist, wenn man keine Informationen über das Reiseumfeld sowie die persönlichen Präferenzen des Fragestellers hat.

    Die Begründung warum ich das so sehe, habe ich eigentlich in meinem ersten Post mit Beispielen deutlich gemacht.

    GRuß
     
  10. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Vielleicht geht es einfach darum, ob man subjektiv eine Lieblings-Airline hat und warum das so ist. Nun antwortet doch endlich irgendwas, statt den Grund der Frage zu debattieren...
     
  11. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Ja dann also Air O ist ziemlich cool. Bin gespannt, ob die noch jemand kennt.
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Bitte etwas genauer! Airline-Code?

    Der Wellensittich
     
  13. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Nein, das ist eine fiktive Airline, die Quentin Tarantino in einigen seiner Filmen nutzt, z.Bsp. bei Kill Bill - Uma Thurman sitzt da beispielsweise auf dem Weg nach Japan neben ihrem Samurai-Schwert, also nicht ganz wie im richtigen Leben.
     

Diese Seite empfehlen