Fünf malerische Weinhotels rund um den Globus

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Inmitten von Tälern und idyllischen Städtchen befinden sich die schönsten Weinberge mit ihren kunstvoll angelegten Weinterrassen und Anwesen. Beeindruckende Ausblicke und luxuriöses Wohnen verbinden sich zu einem einmaligen Urlaub voller Erlebnisse und Entspannung zugleich. Wir stellen fünf malerische Weinhotels weltweit vor.

Lapostolle Residence

Inmitten von Weinbergen im Colchagua-Tal befindet sich eines der schönsten Wein-Resorts in ganz Chile. Die einzigartige Architektur und der eindrucksvolle Weinkeller der Lapstolle Residence fügen sich nahtlos in die Natur der Umgebung ein. Das Relais & Chateaux Anwesen ist im Besitz der Winzerin Alexandra Marnier Lapostolle und beherbergt das biodynamische Weingut Clos Apalta. Auf jeden einzelnen Wein erwartet die Gäste ein perfekt abgestimmtes Menü mit frischduftenden Zutaten aus dem hauseigenen Garten.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Clos Apalta (@closapalta)

Umgeben von unberührter Natur, ist jede Suite nach einer der Rebsorten dekoriert, aus denen der berühmte Wein hergestellt wird. Die privaten Terrassen der Suiten, bieten dabei einen ungestörten Blick auf das weite Grün der einzigartigen Landschaft. Die atemberaubende Schönheit der Weinberge kann auf dem Rücken eines Pferdes, mit dem Fahrrad oder in Form einer Abenteuerwanderung über die Waldwege erkundet werden. 

Venissa Wine Resort

Umgeben von bunten Häusern und inmitten der ummauerten Weinberge auf der Insel Mazzorbo in Venedig, liegt das Venissa Wine Resort. Das traditionell, italienische Weinland-Erlebnis kann hier authentisch in einem der renovierten Herrenhäuser mit Blick auf die Weinberge oder in einem der farbenfrohen Häuser auf der Nachbarinsel Burano gelebt werden. Nur durch Zufall, wurde auf der Insel der venezianischen Lagune die letzten überlebenden Reste der Sorte Dorona di Venezia gefunden, welche 1966 mit der großen Flut verloren gingen. Aufgrund der kleinen überlebenden Fläche, werden jährlich nur wenige Flaschen produziert und machen den Weingenuss somit zu einem einmalig besonderen Erlebnis.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Venissa (@venissa_tenuta)

Das bereits mit einem Michelin Stern ausgezeichnete Restaurant bietet dazu ein unvergesslich kulinarisches Abenteuer, welches perfekt an die heimische Kultur Venedigs angepasst ist. Für das besondere Etwas werden von den Köchen die selbstangebauten Gemüsegärten und Wildkräuter genutzt, sowie die frisch gefangenen Meerestiere aus der Lagune Buranos. Die besondere Geschichte des Weines kann beispielsweise während einer Bootsfahrt mit atemberaubender Aussicht auf die unberührten Lagunengewässer des ursprünglichen Venedigs genossen werden.  

Hacienda Zorita Wine Hotel

Das im 14. Jahrhundert als Kloster erbaute Anwesen, stellt heute das Hotel und Weingut Hacienda Zorita Wine in Duero Valley dar. Die 40 eleganten Zimmer sind mit zahlreichen historischen Elementen wie Holzbalken, Steinwänden und offenen Kaminen bestückt und erinnern auch heute noch zum Teil an ihre Vergangenheit.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Hacienda Zorita Wine Hotel (@hacienda_zorita)

Im Herzen eines der größten Naturschutzgebiete Europas gelegen und umgeben von Weinbergen, lädt das ehemalige Kloster zum Entspannen im eigenen Weingarten oder im Wellnessbereich ein. Besonders zu empfehlen, sind die Weinverkostungen im historischen Weinkeller mit seinen 1.450 Fässern sowie die gemütlichen Filmabende im üppig, grünen Innenhof der Hacienda in der Sommerzeit.

Mehr: Drei Destinationen für Weinliebhaber in Europa

Villa La Verrière

Versteckt zwischen dem Grün der weiten Landschaft der Provence, liegt die prachtvolle Villa La Verrière mit ihren eigenen Weinbergen und 350 Hektar Waldgebiet, inmitten der UNESCO Biosphäre. Renoviert und restauriert gewährt das Anwesen höchsten Luxus und verschmilzt gleichzeitig architektonische Harmonie mit historischer Authenzität.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von La Verrière Vacation Rental (@laverriereprovence)

Der Infinity-Pool bietet nach einem spannenden Match auf dem Tennisplatz oder einem anstrengenden Workout im eigenen Fitnessstudio eine kühlende Erfrischung mit einzigartigem Ausblick auf die Weinberge oder wer es gerne gemütlich mag, kann sich mit einem Glas Wein im Jacuzzi den leuchtend roten Sonnenuntergang anschauen, der die Landschaft in ein tiefes Gold eintaucht.   

Castello di Ama

Im Castello di Ama vereinen sich die Liebe zur Kunst, die atemberaubende Landschaft und die Weisheit des Weines zu einem einzigartigen Erlebnis inmitten der italienischen Toskana. Das familiengeführte Anwesen aus dem 18. Jahrhundert ist umgeben von rund 75 Hektar Weinfläche, welche sich über vier weite Täler erstrecken.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Castello di Ama (@castellodiama)

Bei einem Spaziergang durch den historisch geprägten Ort erscheint es so, als sei die Zeit stehen geblieben. Die Castello di Ama umfasst fünf neu renovierte Suiten, dessen Räume zeitgenössische Details, wertvolle antike Möbel und viel historischen Charme durchdringen. Während der Verkostung verbindet sich der Duft der einzigartigen Weine mit dem der raschelnden Olivenbäume und Weinstöcke auf den umliegenden Feldern.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.