10 Neueröffnungen bei Marriott International

Marriott International

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

In den vergangenen Wochen wurde das globale Portfolio von Marriott International um diverse spannende Häuser erweitert. Dazu zählt nicht zuletzt das langerwartete The Ritz-Carlton Maldives, Fari Islands oder das erst vor wenigen Tagen eröffnete Matild Palace, a Luxury Collection Hotel, in Budapest.

Auch abseits dieser bedeutenden Neueröffnungen gibt es einiges neues aus dem Hause Marriott.

Zwei Neueröffnungen in Bordeaux

Das neue Moxy Bordeaux und das Renaissance Bordeaux Hotel erweitern das Portfolio von Marriott Bonvoy in der schicken französischen Stadt. Das 133 Zimmer umfassende Moxy Bordeaux befindet sich im pulsierenden Viertel Wet Docks und sorgt für das typisch verspielte und  erschwingliche Hotelerlebnis der Moxy Hotels. In den öffentlichen Bereichen geht es lebhaft zu. Hier findet auch das vielseitige Veranstaltungsprogramm statt – von Yoga-Stunden am Tag bis hin zu Gigs von lokalen DJs am Abend. Im Secret Garden lässt es sich bestens in der Natur entspannen.

Marriott International

Das Renaissance Bordeaux Hotel verfügt über eine spektakuläre 360°-Dachterrasse mit einer Bar und dem Restaurant Gina, das authentische italienische Spezialitäten anbietet, sowie einen Pool mit Blick auf das Museum Cité du Vin. Im Herzen von Bordeaux gelegen, präsentiert das Hotel mit 149 Zimmern ein beeindruckendes Design, das die historische Vergangenheit des Gebäudes als Ölfabrik aus dem 19. Jahrhundert geschickt mit einer edlen, modernen Einrichtung verbindet. Die Hotels der Marke Renaissance sind bekannt für ihre intensive und immer wieder überraschende Verbindung zu ihrer unmittelbaren Umgebung als auch für ihre ganz eigene, dynamische Cocktail-Kultur. Beides bringen die Renaissance Hotels in diesem Sommer weltweit mit ihrer eigenen Interpretation des Cosmopolitan-Cocktails zusammen. So wird das Renaissance Bordeaux Hotel einen Cosmopolitan namens „Summer Vibes“ anbieten, der Fair Vodka, Lillet Rouge, Expresso Alchimiste und Jus de Raisin kombiniert und so eine köstliche Variante des Cocktails kreiert, die sich perfekt zum Genießen auf dem Dach eignet.

Neue Autograph Collection in Istanbul

Nach Abschluss einer umfassenden Renovierung reiht sich das Orientbank Hotel Istanbul, Autograph Collection in das vielfältige und dynamische Portfolio der Marke ein. Das vom preußischen Architekten August Jasmund erbaute Gebäude wurde ursprünglich für die Deutsche ORIENTBANK entworfen und ist ein markantes Wahrzeichen der Region. Die ursprüngliche Architektur des Gebäudes aus dem Jahr 1900 wurde beibehalten, einschließlich einer kupfernen Terrassenkuppel, einer handgefertigten Marmor-Wendeltreppe und der hölzernen Drehtür am Eingang. Die 36 großzügigen Gästezimmer sind bis zu 45 Quadratmeter groß – eine Seltenheit auf der Halbinsel. Das Design mit seinen Mustern und Details aus den 1920er Jahren ist eine Hommage an die Bankgeschichte des Hotels.

Marriott International

Die Gäste haben Zugang zur Dachterrasse, von der aus man einen herrlichen Blick auf das geschäftige Istanbul hat. Das Restaurant Jazz’n Dine soll noch in diesem Sommer eröffnen und köstliche, lokal inspirierte Gerichte servieren. Das Hotel liegt im historischen Herzen Istanbuls und ist nur wenige Schritte von berühmten Sehenswürdigkeiten wie der Blauen Moschee, dem Topkapi-Palast und der Basilika Zisterne sowie dem Gewürzbasar entfernt, einem der größten Gewürzmärkte der Türkei.

Moxy Köln/Bonn Airport

Das Moxy Cologne Bonn Airport ist das erste Hotel am internationalen Flughafen Köln-Bonn. Das von der GHOTEL-Gruppe betriebene Hotel umfasst 250 Zimmer und ist für Gäste ein unkonventioneller und lebendiger Treffpunkt, um sich nach einem Erkundungstag in Köln oder Bonn treiben zu lassen. Nur wenige Schritte vom Terminal One entfernt, verfügt das Hotel über eine fantastische Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Die Kölner Innenstadt ist nur 15 Minuten entfernt, und Bonn ist in weniger als 30 Minuten zu erreichen.

Marriott International

Das Hotel zeichnet sich durch Moxy-typischen „Play on“-Spirit aus, den Spaßsuchende kennen und lieben gelernt haben. Wie immer dürfen Gäste dank der verspielten Kunstwerke, der kreativen Cocktail-Kreationen und der lustigen Aktivitäten während ihres Aufenthalts Instagram-würdige Momente erwarten. Ob eine Partie Riesen-Jenga, Tischtennis oder Hatha-Yoga: Das Moxy Cologne Bonn Airport ist bestrebt, Spaß und Spontaneität zu kultivieren. Der beste Selfie-Spot befindet sich übrigens in der fünften Etage, die einen beeindruckenden 360-Grad-Blick auf das Flughafengelände und die Startbahn bietet.

Marriott erweitert das Portfolio in München

Das Courtyard by Marriott Munich Garching eröffnet im Herzen des Forschungscampus Garching. Das Hotel befindet sich im selben Gebäude wie das Wissenschafts- und Konferenzzentrum München und verfügt über 256 helle und moderne Gästezimmer mit kostenlosem High-Speed-WLAN und einem großzügigen Schreibtischbereich.

Marriott International

Die ideale Lage des Hauses lässt Gäste rasch zur Technischen Universität München und in dir beschaulichen Isar Auen gelangen. Während ihres Aufenthalts können Gäste regionale und internationale Gerichte im The Faculty Restaurant & Bar genießen oder im rund um die Uhr geöffnetem Fitnessraum trainieren.

The St. Regis Bermuda Resort bringt Glamour an den Strand von St. George’s

The St. Regis Bermuda Resort bringt den für die Luxusmarke typischen Butler-Service und die gefeierten Traditionen in die historische Stadt St. George’s, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Das neueröffnete Resort vereint 120 elegante Gästezimmer, darunter 21 Suiten und eine luxuriöse Wohnanlage mit zwei und drei Schlafzimmern, außergewöhnliche Annehmlichkeiten und einen unvergleichlichen Service, um Gästen einen zauberhaften Inselaufenthalt zu schaffen. Jedes Zimmer ist mit eigenem Balkon so gestaltet, dass der Blick sofort auf den weiten Ozean und die atemberaubende Aussicht auf Bermudas berühmtes Fort St. Catherine gelenkt wird.

Marriott International

Das anspruchsvolle kulinarische Angebot umfasst das Restaurant Lina, das ganztägig geschmackvolle Gerichte anbietet, das berühmte BLT Steak NY und die ikonische St. Regis Bar. Mit Blick auf das azurblaue Wasser verfügt das Resort sowohl über einen Pool für Erwachsene als auch einen Familien-Pool, wo Gäste entspannen oder sich in eine private Cabana zurückziehen können. Für einen Abend voller Raffinesse und Glamour sorgt das Resort mit dem ersten Casino der Marke St. Regis, das noch in diesem Jahr eröffnet werden soll.

Eröffnung des AC Hotel Krakow

Das neu eröffnete AC Hotel Krakow liegt nur wenige Straßenbahnhaltestellen vom zentralen Krakauer Marktplatz entfernt liegt. Gebaut mit einer perfekten Mischung aus Form und Funktion, ist das Hotel der perfekte Ausgangsort, um die farbenfrohen Straßen, historischen Sehenswürdigkeiten und die Fülle an tollen Restaurants der Stadt zu erkunden. Jedes der 230 Zimmer vermittelt Klarheit und Offenheit und lässt Gäste von den Strapazen der Reise entspannen – ganz im Sinne der Marke AC Hotels, die sich auf harmonisches, stilvolles Design konzentriert. Viele der Zimmer bieten einen Blick auf den Kościuszko-Hügel oder das Schloss Wawel, einige verfügen über großzügige Terrassen mit Blick auf die Blonia-Wiesen.

Marriott International

Gäste können im Restaurant Sobremesa essen, das europäische Küche mit lokalen Akzenten serviert, oder sich im ruhigen Sommergarten bei einem AC Gin Tonic entspannen. Nach einem anstrengenden Tag, an dem die Stadt erkundet wurde, lädt das hoteleigene Spa die Gäste in eine Oase der Entspannung ein, zu der auch ein Pool, Jacuzzi, eine Sauna und ein Fitnessraum gehören. Im Kids Club können sich die jüngsten Gäste beim Klettern und mit sensorischen Spielen die Zeit vertreiben. Das Nationalmuseum und das berühmte Kino Kijów sind nur einen Katzensprung entfernt, so dass für alle Altersgruppen viele Aktivitäten zur Auswahl stehen.

Mehr: Werdet Mitglied unserer Marriott Bonvoy Community auf Facebook, der größten Marriott-Community weltweit. 

Marriott expandiert mit dem Moxy Sophia Atipolis an der französischen Riviera

Das neu eröffnete Moxy Sophia Antipolis liegt nur wenige Autominuten von der Altstadt von Antibes und dem Strand von Cannes entfernt und verfügt über 179 Zimmer. Das von AW² Architecture Workshop unter der Leitung von Reda Amalou und Stéphanie Ledoux entworfene Hotel mit Inneneinrichtung von APTO Architects ist ideal für Gäste, die einen entspannten Strandaufenthalt mit dem für Moxy typischen, frechen Stil kombinieren wollen. Entworfen für Gäste, die sich nicht auf einen konventionellen Hotelaufenthalt beschränken möchten, können sie sich zurücklehnen und den spektakulären Bergblick von ihrem Zimmer aus genießen oder ein paar Bahnen im 25 Meter langen Swimmingpool ziehen.

Marriott International

Das coole Design mischt das mediterrane, maritime Interieur mit einem technologischen Twist, der auf den Technologiepark anspielt, in dem sich das Hotel befindet. Im Now Space versprühen die von der Decke hängenden Surfbretter eine temperamentvolle Atmosphäre. Abenteuerlustige und Geschäftsreisende, die zu Meetings im örtlichen Technologiepark unterwegs sind, können sich eines der kostenlosen Elektrofahrräder schnappen, um Sophia Antipolis zu erkunden, das als das Silicon Valley Europas bekannt ist.

Zwei neue Hotels in Dubai

Das neue Aloft Al Mina, Dubai und das neue Element Al Mina, Dubai bieten vielfältige Unterkunftsmöglichkeiten und Komfort in der Nähe von Dubais berühmten Sehenswürdigkeiten. Das Aloft Al Mina, Dubai wurde getreu der Philosophie der Marke entworfen, eine freche, offene Umgebung zu schaffen, und bietet 192 stilvolle Zimmer, die das charakteristische, urbane Design der Marke präsentieren. Das tech-versierte Hotel verfügt über die für Aloft charakteristische W XYZ® Bar, die Getränke und leichte Snacks anbietet. Die Re:mix® Lounge ist ein Treffpunkt für Einheimische und Reisende gleichermaßen, während das Restaurant MIX ganztags internationale Gerichte serviert.

Marriott International

Das Element Al Mina, Dubai ist mit 96 durchdachten Studios und Apartments mit einem oder zwei Schlafzimmern ideal für längere Aufenthalte. Im von der Natur inspirierten Hotel können Gäste auch auf Reisen ihren ausgewogenen Lebensstil pflegen: Vom kostenlosen, gesunden Frühstück Rise® mit Müsli, frischem Obst und Joghurt bis hin zum hochmodernen Fitnesscenter und eine, Rooftop-Pool mit Blick auf die berühmte Skyline von Dubai.

Fotos: (c) Marriott International

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.