Die abwechslungsreichsten Reiseziele in Europa für die kommenden Monate

Reiseziele in Europa

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Es gibt zahlreiche spannende Reiseziele in Europa, die eine Fernreise ohne Probleme ersetzen können. Egal ob der Schwerpunkt eher auf Entspannung, kulturellen Erlebnissen, Kulinarik oder Natur liegen soll – auch in den umliegenden Ländern gibt es mehr als genug Destinationen, die darauf warten entdeckt zu werden. Der preisgekrönte Luxusreiseveranstalter INTOSOL stellt fünf Reiseziele vor, welche alle auf ihre Art und Weise einzigartig sind und mit hochkarätigen Luxushotels locken.

Eine kulinarische Reise durch die Toskana

Die Toskana steht für ihre Weinberge, kleinen Dörfer, Olivenhainen und Zypressen. Doch sie hat noch einiges mehr zu bieten: aufgrund der unterschiedlichen Landschaften von den Bergen bis zum Meer, ist die regionale Küche sehr vielfältig gestaltet. Zu den Bergregionen der Apenninen gehören Waldpilze und Wildfleisch, dagegen wird entlang der toskanischen Küste eine große Auswahl an Tintenfisch, Schwertfisch, Sardinen und Sardellen oder verschiedene Arten von Muscheln angeboten.

Abwechslungsreiche Reiseziele in Europa
(c) Baglioni

In der Zeit von Frühling bis Herbst finden die sogenannten „Sagras“ – kleine Food Festivals mit besonderen Speisen – statt. Jede Sagra beinhaltet eine andere Spezialität, wie beispielsweise eine „Sagra del Pesce“ (Fischfest) oder eine „Sagra del Porcino“ (Steinpilzfest). Hier wird der Gaumen mit vielfältigen kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Als Hotel empfiehlt INTOSOL das direkt am Mittelmeer gelegene Baglioni Hotel Cala del Porto in Punta Ala. Das Luxushotel bietet neben einem herausragenden Service auch einen panoramareichen Ausblick über die Bucht des Ortes. Aufgrund der geringen Anzahl von Zimmern, wird Diskretion und Privatsphäre in einem hohen Maße gewährleistet.

Auch interessant: 8 Tipps für eine Reise nach Malta

Athen – Ein Traum für Kulturliebhaber

Athen ist eine Stadt mit antiker Vergangenheit, eine Stadt der Götter und der Philosophen. Mit ihrer einflussreichen Kultur bildet sie das Zentrum Griechenlands. Auf der einen Seite ist sie ein bedeutendes historisches Weltkulturerbe und auf der anderen beeindruckt sie mit ihrer vielfältigen Architektur. Neben dem Wahrzeichen Athens, der Akropolis, beeindruckt sie durch noch viele andere sehenswerte Höhepunkte: Am Fuße des Akropolis-Felsen liegt beispielsweise das antike römische Theater Odeon, welches seit 1955 jeden Sommer für das Musik- und Kulturfestival Epidaurus genutzt wird. Eine der ergreifendsten Naturschauplätze Europas ist der Kap Sounion im Südosten von Attika. Inmitten einer Landschaft liegt dort auf der Spitze des Kaps der Tempel des Meeresgottes Poseidon.

 Reiseziele in Europa
(c) Marriott International

Als passende Unterkunft bietet sich das King George, A Luxury Collection Hotel, an. Das Luxushotel liegt direkt am Syntagma-Platz und ist somit nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt, sodass man mitten im pulsierenden Athen residiert. Aus den höheren Stockwerken des Hotels wird ein atemberaubender Ausblick auf die Akropolis und den Lycabettus-Hügel geboten. Diesen kann man auch während eines Dinners im exquisiten Restaurant Tudor genießen. Definitiv eines der interessantesten Reiseziele in Europa.

 Reiseziele in Europa
(c) Marriott International

Entspannung und vielfältige Aktivitäten an der Ostsee

Das am Meer gelegene Naturparadies Heiligendamm bietet mit seinem weißen Sandstrand, grünen Buchenwäldern und dem entspannenden Wellenrauschen im Hintergrund einen perfekten Ort zur Erholung. Sowohl Paare als auch Familien können hier einen entspannten, aber auch gleichzeitig abwechslungsreichen Urlaub erleben. Das luxuriöse und ikonische Grand Hotel Heiligendamm verwöhnt mit einem umfangreichen Wellnessprogramm sowie sportlichen Aktivitäten im Wasser oder an Land. Als Ausflugsziel ist der Strand Kühlungsborn mit seiner Livemusik am Hafen und einem gemütlichen Lagerfeuer am Strand zu empfehlen. Zum Sonnenuntergang kann man den Tag an der Beach Bar des Grand Hotels ausklingen lassen und beobachten, wie sich der Himmel rot färbt.

(c) Grand Hotel Heiligendamm

Kreta vereint Kultur und Natur

Urige Dörfer, historische Städte, traumhafte Strände und verborgene Berglandschaften: die griechische Insel Kreta überragt geradezu mit ihrer Attraktivität. Die Küstenstadt Chania wird mit ihren engen Gassen und lebendigen Hafen auch als das kleine Venedig des Südens bezeichnet. Besonders stimmungsvoll ist die Altstadt während eines Abendspaziergangs – entweder bevor oder nach einem Dinner, bei dem man die mediterrane Küche genießt. Eine besondere Atmosphäre bietet die traditionell, kretische Taverne Mathes mit einem grandiosen Ausblick über die Bucht von Georgioupolis.

Als Unterkunft für den Urlaub in Kreta empfehlen die Travel Designer von INTOSOL die hochkarätigen Elounda Gulf Villas. Die preisgekrönte und familiengeführte Boutique Anlage überzeugt mit nur 33 Suiten und Villen besonderer Architektur, luxuriöser, außergewöhnlicher Einrichtung sowie hochkarätigen Service. Übernachtet man in einer der 18 Villen, kommt man in den Genuss eines privaten Pools mit Jacuzzi. Sucht man luxuriöse Reiseziele in Europa, ist man hier sicherlich genau richtig.

 Reiseziele in Europa
(c) INTOSOL

Zypern – City Trip oder Strandauszeit?

Zypern steht für kristallklares Wasser, feine Sandstrände sowie Kiesstrände, hohe Gebirge und Steilküsten. Die idyllischen kleinen Bergdörfer mit ihren klassischen kleinen Gassen und weitläufigen Weingütern, laden zu dem ein oder anderen Wine-Tasting ein. Einzigartig an Zypern ist Nikosia, die einzige, geteilte Hauptstadt der Welt: Über die Grenzübergänge gelangt man in den Nordteil der Stadt. Die Unterschiede zwischen dem türkisch geprägten Teil und dem südlichen, griechischen sind überragend. Wer eher auf der Suche nach einer entspannten Auszeit am Strand ist, sollte Pafos ins Auge fassen. Hier wartet mit dem The Annabelle ein exzellentes Hotel auf Urlauber. Das familiengeführte Luxushotel befindet sich nur wenige Minuten von der Altstadt und dem Zentrum entfernt. Auch den Hafen der Stadt erreicht man binnen kürzester Zeit. Den perfekten Ort zum Sonnen findet man entweder am Strand direkt am Mittelmeer, oder aber im tropischen Garten des Hotels an den verschiedenen Pools, sich inmitten eines Pflanzenmeeres befinden. Als eines der gerade jetzt weniger überlaufenden Reiseziele in Europa durchaus eine sehr gute Option.

Reiseinspiration und mehr gesucht? Tretet unserer Online-Community Vielflieger Lounge bei und tauscht Euch mit anderen Reisebegeisterten aus. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.