A380 Wunschsitze nicht mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Emirates" wurde erstellt von GerryZ, 27. Dezember 2011.

  1. GerryZ

    GerryZ Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Hallo Vielflieger,

    leider verwehrt Emirates die Sitze 67/81 A und K seit diesem Jahr vorab zu buchen (http://www.seatguru.com/airlines/Emirat ... 380_V2.php.)
    Vor einem Jahr ging das noch per Telefon, obwohl man dort heute behauptet, daß es noch nie gegangen sein....
    Für meine Partnerin und mich waren diese Sitze immer eine echte Alternative für die lange Strecke zwischen DXB und AKL weil wir recht lang sind.

    Jetzt scheint es nur noch von der Tiefe des Kniefalls beim Check-In abzuhängen, sagte man uns.
    Wirklich sehr schade - und wirklich nicht besoders kundenfreundlich.

    Luftige Grüße aus dem Norden
    GerryZ :(

    PS Wir sind seit 4 Jahren Gold (als Privatkunden...).
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du meintest bestimmt 68 A und K (analog zu 81), oder?
    Aber im Ernst: Ist es wirklich so, daß Du gern so weit entfernt von Deiner Partnerin sitzt?


    Das haben die Leute bei Emirates Dir bzw. Euch wirklich so gesagt? :shock: Nicht zu glauben.
     
  3. GerryZ

    GerryZ Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Das nehme ich für diese Zeit in Kauf. Wir haben ja noch den Rest des Lebens.
    Meine Stimmung ist auch, bedingt dadurch nicht mit einer Thrombose konfrontiert worden zu sein, viel viel besser.
    Da hat Sie dann auch was davon....

    Du meintest bestimmt A und K (analog zu 81), oder?
    Aber im Ernst: Ist es wirklich so, daß Du gern so weit entfernt von Deiner Partnerin sitzt?

    Nein, das sind Profis - so etwas würden die nicht sagen :D

    Jetzt scheint es nur noch von der Tiefe des Kniefalls beim Check-In abzuhängen, sagte man uns.
    Das haben die Leute bei Emirates Dir bzw. Euch wirklich so gesagt? :shock: Nicht zu glauben.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nö. Ich meinte Reihe 68 - wie ja geschrieben.
    In der Reihe 67 scheint's keine A/K zu geben.

    Wenn diese "Profis" das "nie sagen" würden -
    warum gast Du's denn dann so geschrieben? :roll:

    Das mit dem Zitieren üben wir noch mal, gell?
     
  5. Franzpit

    Franzpit Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Die Sitze 68und 81 A+K zählen jetzt mit zum Notausgang und werden erst beim Check in vergeben.
    Ich hatte die Sitze auch schon reserviert für meine Flüge im Oktober und Dezember DXB-BKK-DXB.
    Als ich dann online einchecken wollte stellte ich fest das Emirates meinen Sitz getauscht hatte.
    Beim Anruf bei Skywards wurde mir dann gesagt das die Sitze jetzt zum Notausgang zählen.
    Ich hab mich auch beschwert das ich nicht über den Sitztausch informiert wurde aber das nützte
    nichts.
     
  6. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Bei LH hätten sie dir gesagt:
    Wenn Sie das stört, fliegen Sie doch C!
     
  7. swisstrav

    swisstrav Lotse

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Früh am check-in sein und dann erhälst du diese sitze

    Oder aber
    Als Gold member müssten durch einige Meilen vorhanden sein - up grade...
     
  8. Sl1989

    Sl1989 Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Konnte Online MUC-DXB 68k Reservieren.Ob es was mit der Skyward Mittgliedschaft zu tun hat?Mal
    sehen ob ich diesen Platz am Ende auch bekomme.
     
  9. GerryZ

    GerryZ Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Hi Sl1989,

    was ist den nun aus deinem Sitzplatzwunsch geworden? Wie hast du denn gebucht (Reisebüro, Homepage oder Callcenter)?

    Wäre entscheidend für mich, ob ich im kommenden Jahr die Strecken nach NZ in Eco buchen würde?

    Gruß
    GerryZ
     
  10. GerryZ

    GerryZ Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    frische meine Anfrage zur Onlinebuchung der Sitze 68 und 81 A+K im A380 noch einmal auf.

    Die sollten eigentlich so begehrt sein, daß es irgendwer hier doch noch einmal versucht haben müßte?
    Wer hatte auf welchem Wege der Buchung diese Plätze gebucht und bekommen?

    Für mich ist die Frage wichtig, weil unser nächster Flug nach AKL auf Grund der Körperlänger in ECO wirklich nur dort Spaß bringt.
    BIZ ist wohl in 2013 nicht drinn....

    Gruß´
    GerryZ
     
  11. mercedes

    mercedes Silver Member

    Beiträge:
    499
    Likes:
    4
    Einfach sehr früh beim Check-In sein,dann bekommst du deine Sitze.Wir bekommen in MUC im A380 immer unsere Wunschsitze
    in der Reihe 41 K J
     
  12. Franzpit

    Franzpit Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Hallo GerryZ,

    die Sitze 68/81 A+K zählen jetzt zum Notausgang und werden erst beim Einchecken vergeben.
    Fast alle anderen kann man bei der Buchung gleich reservieren.Also beim Einchecken
    ziemlich früh da sein dann klappts auch. Problem ist sicher der Anschlußflug ab Dubai.
    Auch da muß man ziemlich früh da sein.

    Guten Flug

    Franzpit
     
  13. Kutschi

    Kutschi Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0

    Hallo und guten Tag,

    uns ging es ebenso. Wir hatten 68 J und K reserviert für den Flug von BKK nach DXB. Beim Einchecken in Phuket bei Bangkok Air stellte meine Frau fest, das einer von uns die reservierte 68 J bekommen hatte und der andere in Reihe 53 sitzen sollte. Das fanden wir natürlich nicht sonderlich lustig und erklärten wir seien ein Paar hätten gemeinsam gebucht und die Plätze reserviert. Wir sagten der freundlichen Dame von Bangkok Air das dies nicht ginge. Sie erklärte uns, sie würde die Daten von Emirates bekommen und würde für uns aber gern bei Emirates anrufen. Sie rief an und nach ca. 10 min saßen wir dann auf 41 A + B.
    Nach der Rückkehr versuchte ich mit Emirates per Mail diesbezüglich in Kontakt zu treten, leider ohne Erfolg. Bei einem späteren Anruf erklärte mir dann ein Mitarbeiter von Emirates, das die Sicherheitsvorschriften geändert wurden und diese Plätze damit nur beim Einchecken vergeben werden würden.

    Was mich im Moment viel mehr irritiert, sind die augenblicklichen Preise für Flüge im November mit Stoppover in DXB. Alles schwankt um ca. 60 Euro im Bereich der 900 Euro. Würde mich über angenehme Preise im 600 - 700 Bereich freuen. Zumal wir inzwischen versuchen immer bei Eimrates zu buchen. Emirates ist nun mal und nicht nur ab Hamburg die Topairline in Richtung große weite Welt. Auch wenn wir es bislang nur zum Blue Member geschafft haben.
     
  14. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Hab hier schon mal in einem anderen thread zu EK darauf verwiesen, dass sie derzeit mit den Preisen mal wieder spinnen, auch bei C und F.
    Ist im April/Mai fast schon üblich und legt sich meistens, wenn sie die Preise der Mitbewerber sehen. Ex HAM haben sie ja nicht so viele ernsthafte Mitbewerber, aber wenn ex FRA Etihad, Qatar etc. erheblich günstiger sind, ziehen sie meist nach.
    Ex HAM macht ihnen TK preislich zu schaffen.
     

Diese Seite empfehlen