Air Transat Club Class

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von milamona, 6. Dezember 2009.

  1. milamona

    milamona Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    Air Transat hat derzeit interessante Club Class Tarife nach Toronto.
    Ist jemand schon mal Club Class geflogen? Kann man es überhaupt als C bezeichnen,
    oder ist es mehr eine Eco+?
    Wer Erfahrungen hat bitte mal posten, danke!
     
  2. fichtner

    fichtner Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Hallo,

    Ja ich bin letztes Jahr mit Air Transat in der Club Class und ich muss sagen dass es die schlechteste "Club Class" war die ich je erlebt habe.

    Die Sitze waren zwar recht bequem, aber schlafen konnte ich trotzdem nicht.

    Ja, ich würde es mehr als Economy Plus bezeichnen und das Essen war auch zum vergessen

    Hoffentlich konnte ich helfen :)
     
  3. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
  4. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    für den Preis ises ok, darfst sie aber mit keiner business class der welt vergleichen...
     
  5. hobby91

    hobby91 Gold Member

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Aber mit der First von MS, die ist ja wirklich das Letzte!
     
  6. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0

    Die paar mal, die ich mit Emirates A 330 geflogen bin, war in der Business auch eine 2-3-2 Bestuhlung, war sehr entäuscht damals, zum Vergleich AB/LTU 2-2-2

    Grüsse aus Teneriffa - Volker
     
  7. SGE

    SGE Silver Member

    Beiträge:
    373
    Likes:
    0
    2-3-2 ist auch bei LH in der C zu finden...
     
  8. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    ...aber nicht auf dem A310...den sie übrigens garnicht in der Flotte haben!?
     
  9. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Stimmt, in der B747.

    Grüsse aus Teneriffa -. Volker
     
  10. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Applaus, Applaus!

    Vielleicht ist Dir schon einmal aufgefallen, dass Flugzeuge eine unterschiedliche Rumpfbreite haben.

    Die 747 ermöglicht bei normaler Eco-Bestuhlung eine 10-Abtrest-Bestuhlung (3-4-3), eine 777 9-Abrest (3-3-3), ein A300/310/330/340 8-Abrest (2-4-2, fiese Charter Airlines wie Air Transat packen mit 3-3-3 auch 9 Sitze in eine Reihe, was dann etwa der Breite eines Stadtbussitzes entspricht). und in der 767 7-Abrest (2-3-2).

    Entsprechend ist eine 747 mit 2-3-2 in der Business Class auch noch ordentlich bestuhlt (ebenso wie viele Airlines in der 777 noch 7 Sitze in eine Reihe packen: z.B. OS, OZ, UA, AA,...). In den Airbus Modellen 300/310/330/340 werden 7 Sitze allerdings eng und der Sitz ist ziemlich schmal.

    Deine Aussage ist zwar richtig, aber hat mit dem Thema nichts zu tun.

    US Air fliegt in der Economy Class mit 2-3-2! Ist also der US Air Economy Sitz bequemer als die Business Class der LH in der 747?
     

Diese Seite empfehlen