Amex Cobrand Karten

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von olisch, 11. Oktober 2008.

  1. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    Ich überlege gerade, ob ich mir eine American Express CC zulegen soll. Mit meiner Visa CC der DKB und der Lufthansa Mastercard bin ich zwar prinzipiell schon gut ausgestattet, aber ab zu finde ich dann doch einmal ganz nette Hotel-Deals, wenn man denn mit einer Amex bezahlen kann. Daher wäre für mich die Leistung der Amex eher nachrangig, wenn Sie denn günstig ist oder ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet.

    Beim googlen habe ich einige Links gefunden bei denen derzeit eine Amex Gold im ersten Jahr beitragsfrei angeboten (z.B. bei cardscout.de).

    Interessant finde ich aber auch die Amex Cobrand Karten. Von daher suche ich verzweifelt eine Übersicht, welche Cobrand Karten für eine Amex für in Deutschland Ansässige erhältlich sind. Für die großen Hotelketten (z.B. Hilton, Starwood, Marriott) gibt da es schon sehr schöne Angebote, nur leider muss dafür einen Wohnort in den USA haben. Beim googlen bin ich nicht wirklich fündig geworden. Zwar habe ich hier und hier schon einige Infos erhalten, sie scheinen jedoch weder vollständig noch aktuell zu sein.

    Ich wäre daher sehr dankbar, wenn mir einen Link oder Links posten könnten, wo man eine größere Übersicht über aktuelle Amex Cobrand Karten hat
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Wenn Dich ein Amex Mitglied wirbt , gibt's für Gold jeweils 5000 MR Points für Werber und Neumitglied on Top! Die Cobrand Karten die Amex in Deutschland ausstellt sind eher unattraktiv! Mit Wohnsitz in den US siehts da schon besser aus... z.B Delta Airlines,div.grosse Hotelketten, und und...


    Ridgeway
     
  3. flyingcircus

    flyingcircus Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
  4. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    Vielen Dank für die Infos ...

    Das ist natürlich schade, aber da kann man nix machen. Könnte mir 'mal bitte jemand erklären, wie das mit dem Werben funktioniert. Auf dem "Anmeldformular" im Internet habe ich da keine Hinweise zu gefunden ...
     
  5. Guest

    Guest Guest


    Here we go!


    http://www10.americanexpress.com/sif/cd ... ab?page=CM


    Ridgeway
     
  6. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    Vielen Dank ... :)

    Falls sich jemand 5.000 MR-Punkten verdienen möchte, so möge er mir seine für die Freundschaftswerbung erforderlichen Daten und seinen Forums-Nick an olisch (at) lycos.de senden
     
  7. Guest

    Guest Guest

    @Olisch


    Du hast Post!



    Ridgeway
     
  8. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    Der freundliche Werber hat sich gefunden :) ... ich möchte bitten, von weiteren "Bewerbungs-Mails" Abstand zu nehmen ... Danke
     
  9. supialexi

    supialexi Gold Member

    Beiträge:
    806
    Likes:
    0
    Habe die Gold Karte auch bei so eine Werbeauktion beantragt, wo man im 1 Jahr die Kostenfrei bekam.

    Vorher hatte ich die Blue Card - eben weil ich nichts bezahlen wollte, und da bekam die jedes konstelos wenn man, glaube für 5.000 Euro im Jahr kaufte.

    Nun, ware aber das Jahr abgelaufen und Amex buchte, so 130 für das kommende Jahr ab. Wieder stolperte ich über so eine Aktion, wo man im ersten Jahr nichts bezahle musste. Ich rief da und sagte ich wollte die jetzt auch ne beantragen, und dann würde ich die alte Gold Karte kündigen.

    Die Mitarbeiterin wusste auch nicht so viel und bat mich und Geduld und ich wurde weiter verbunden.

    Dann erzählte ich das gleiche wohl der "höhergestellten" Dame und die bot mir dann an, "wenn Ihr Umsatz weiterhin in der Höhe ist, bekommen Sie jetzt die Gold karte jedes Jahr kostenlos."

    Und tatsächlich ist jetzt schon das zweite Jahr, dass die Gebühr belastet wird, aber sofort in den nächsten Buchung gutgeschrieben wird.

    Welche Höhe ich kaufen muss, wurde nicht gesagt, und wollte man auch nicht.
    Aber soviel Geld gebe ich auch nicht aus, so normal, denke ich mal.
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Hat jemand hier Erfahrungen mit der AMEX Gold von der Comdirect?
    Was heisst abgespeckte Version? Welchen Nachteil gibt es zu einer AMEX GOLD direkt von AMEX?

    Dank und Gruß,
    Daniel
     

Diese Seite empfehlen