Bangkok im August

Dieses Thema im Forum "Asien" wurde erstellt von gonknoggin, 4. Juni 2011.

  1. gonknoggin

    gonknoggin Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Ich war zwar schon mal in Thailand unterwegs, allerdings immer im Winter. Habe Anfang August für ein paar Tage die Möglichkeit nach Bangkok zu kommen und frage mich ob es sich lohnt oder bspw. das Wetter zu 'schlecht' ist? Bangkok/Thailand Veteranen bitte voran - freue mich über Tipps und Hinweise... Danke!
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Bangkok lohnt immer. Die Frage ist: Wie lange. Für "ein paar Tage": Klar doch.
     
  3. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Freu mich , dir hier explizit helfen zu können :

    Du solltest oberflächliches Touristenverhalten vermeiden und dich dort aufhalten wo Thailand noch Thailand ist und du an der Ursprünglichkeit dieses so schönen Landes teilhaben kannst . Beispielsweise in der STRIP Bar Patpong II , die früher anders hieß aber jetzt wieder so wie früher heißt . Im August ist mit kurzen aber heftigen Regenfällen zu rechnen , da die STRIP Bar aber oben zu ist macht es nichts . Die Temperaturen sind im Gegensatz zu April/Mai wieder etwas erträglicher und regnen tut es nur 30 Minuten heftig , dies vielleicht 2 x am Tag und eher abends . Touristen sind auch nicht so viele unterwegs und daher die Hotels billig .
     
  4. jenn

    jenn Bronze Member

    Beiträge:
    214
    Likes:
    0

    wie mei vorschreiber schon schrieb,bangkok ist immer eine reise wert!!
    ich selbst war schon oft im aug dort,habe schon vom land unter bis sonne gehabt.
    das wetter ist unterschiedlich in einem moment noch sonne im nächsten moment komt ser regen wie aus einem feuerlöschschlauch.
    einfach mal ausprobieren.

    gruß
    jenn
     
  5. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Der August ist zwar mit 15 Regentagen pro Monat der nasseste Monat. Dies bedeutet aber nicht, dass es ewig regnet. Dies zeigt auch der statistische Mittelwert für die Sonnenstunden pro Tag, der bei über 5 Stunden liegt.
    Damit liegt man auf dem Augustniveau von Hamburg, wenn mal davon absieht, dass es in BKK ca. 10 °C wärmer ist.
    Also nichts, wie hin 8)
     
  6. Malapascua

    Malapascua Pilot

    Beiträge:
    73
    Likes:
    0
    Der Nasseste Monat in BKK ist der September mit 18 Regentagen. Würde mich jetzt in der Stadt nicht groß jucken, aber Strandurlaub würde ich in der Zeit nicht manchen wollen.
    Da ist wirklich alles leer, es regnet ständig oder ist bewölkt, es gibt keine Parties, die Restaurants sind geschlossen oder leer, das Meer ist aufgewühlt und oft auch dreckig,.....ziemlich depressiv zu der Zeit.

    Aber in der Stadt ist es IMHO kein Problem.
     
  7. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Wer maxht auch schon in BKK Badeurlaub..... Komische Idee... Und in Thailand gibt es gluecklicherweise das ganze Jahr ueber Straende an denen man wunderbar seinen Urlaub verbringen kann. Die Westkueste ist um diese Zeit vieleicht weniger empfehlnswert, abrr dan gibt es im August / September ja noch Samui, Chang und andere nette Plaetze an der Ostkueste......
    S
     
  8. Malapascua

    Malapascua Pilot

    Beiträge:
    73
    Likes:
    0
    Das Mikroklima um Samui ist eben genau auf diese Region beschränkt und nicht auf die Gesamte Ostküste. Auf Ko Chang, Pattaya, Hua Hin, Samed schifft es zu der Zeit wie aus Eimern. Oktober, November und Dezember sind für ganz Thailand eine sehr bescheidene Reisezeit, die ersten beiden Monate wegen dem Wetter, der Dezember wegen der Horrorsaison zu Weihnachten.

    Und Chaweng schön? Naja....
     
  9. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Samui bedeutet ja gluecklicherweise nicht Chaweng oder Lamai Es gibt wunderbare Hotels und Straende auf dieser Insel....

    Ansonsten ist Dein Beitrag nichts als graue Theorie. Ich war schon mehrfach im September auf Chang und hate prima Wetter, genauso wie ich dort im Februar zuviel Regen hatte. Ich hatte auch schon einen tollen Urlaub in Kao Lak im Mai..... Letzen Maerz war es in BKK viel zu kalt..... Und meine beiden letzten Jahreswechsel auf Samui waren traumhaft.... Das Wetter ist einfach nicht voruassagbar und insofern halte ich all diese Therorien uber die beste Reisezeit fuer Unsinn. ih bin ca. 20 mal pro Jahr in Thailand und kann bisher jedenfalls kein "Muster" erkennen
     
  10. 24ny

    24ny Pilot

    Beiträge:
    65
    Likes:
    0
    Hallo? Wie bitteschön sollte man da auch ein Muster erkennen können?? 20 mal pro Jahr in Thailand? Mag zwar für Aufenthalte in Thailand viel sein,vom Aussagewert her gesehen aber völlig wertlos.
    Man müsste schon 20mal zur exakt gleichen Jahreszeit am exakt selben Ort und am besten noch genau die gleiche Aufenthaltszeitdauer gewesen sein um überhaupt eine gewisse Tendenz benennen zu können. So wie es Wetterstationen tuen. Eine gewisse Wahrscheinlichkeit aufgrund sinnvoll erhobener Daten geben. Einzelschicksale sagen mal rein gar nichts aus. Außer über den Verfasser.
     
  11. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Sicher gibt es Erfahrungswerte aus der Vergangenheit, die Frage ist nur was dieß wert sind. Und ich war schon an vielen Orten hier zur gleichen Jhreszeit. Wenn Du wie ich seit viel Jahren in Suedostasien leben wuerdest, wuesstest Du auch dass sich der Monsum von Jahr zu Jahr wandelt und somit oftmals zu einem Wetter fuehrt, welches nicht mit dem in den Vorjahren uebereinstimt. Dies ist nicht ur meine eigene Beobachtung sondern auch die der Locals hier.....Also bevor Du die Klappe aufreisst erst einmal nachdenken. Und ich bleibe bei meiner Aussage, dass es keine schlechte Reisezeit fuer einen Badeurlaub in Thailand gibt. Und gerade die angeblich regnerischen ( und damit ruhigen) Monate sind oftmals die beste Reisezeit....
    S
     
  12. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Zieht man die Klimastatistik zu Rate, erfährt man zumindest etwas über die Wahrscheinlich von Regen oder Sonnenschein. Der Versuch präziserer Aussagen ist Quatsch, denn bekanntermaßen sagt die Statistik nichts über das Einzelereignis aus. Die Erfahrungen von dfw-sen bei seinen häufigen Thailand-Aufenthalten bestätigen dies.
     
  13. 24ny

    24ny Pilot

    Beiträge:
    65
    Likes:
    0
    Das werden wohl erst die nächsten Jahre zeigen, ob das eine Erscheinung oder ein Trend war/ist.
    Und wieso muss man dazu in SOA leben um so etwas zu wissen? Man weiß in der Regel auch, und das ohne selbst ein Huhn zu sein,dass Eier nach einer gewissen Zeit faul werden...
    Aber gut zu wissen,dass Du weißt was ich weiß und was nicht.
    Ich komme bei der nächsten Ziehung der Lottozahlen drauf zurück.

    *hüstel,hüstel*
     
  14. 24ny

    24ny Pilot

    Beiträge:
    65
    Likes:
    0
    Natürlich ist das Quatsch. Genauso wie die Kaskoklassifizierung bei Versicherungen. Oder der Ölpreis. Oder die restlichen 50-80% aller weltlichen Belange.
    :roll:
    Davon abgesehen,ich habe nichts von "präzisen Aussagen" sondern von sinnvollen und weniger sinnvollen Wahrscheinlichkeiten geschrieben. Auf diesen kleinen aber feinen Unterschied erlaube ich mir höflichst hinweisen zu dürfen.
     
  15. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Was in dem Zusammenang den wir diskutieren voellig irrelevant ist.....
    Wenn Du es weisst, wundert es mich umso mehr, dass Du andere Leser hier mit unsinnigen Beitraegen verunsicherst.. Einem Badeurlaub in Thailand im September steht zumindest objektiv nichts im Wege....

    ich weiss zumindest was ich von Deinen Beitraegen halte......

    S
     
  16. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Was hat den der Oelpreis mit Wahrscheinlichkeiten zu tuen? Der Wahrscheinlichkei, dass die Nachfrage steigt oder sinkt......????

    Kannst Du mir den Unterschied zwischen sinnvolen und weniger sinnvollen Wahrscheinlichkeiten erlaeutern.
    S
     
  17. gonknoggin

    gonknoggin Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Vielen Dank schonmal für die zahlreichen Antworten, werde mir diese die Tage noch in Ruhe durchlesen. Bin gerade in Vancouver unterwegs und nach etlichen Tagen Regen ist es heute endlich mal richtig schön, da möchte ich nicht mehr lange im Apartment verbringen :)
     
  18. 24ny

    24ny Pilot

    Beiträge:
    65
    Likes:
    0
    "bitte"
    Also ich versuchs mal.Falls es nicht klappt,liegt es natürlich an mir.Das alte Prinzip schlechte Note in der Schule=schlechter Lehrer und so.
    Ganz vereinfacht gesagt, eine sinnvolle Wahrscheinlichkeit ergibt sich,für mich,immer dann,wenn aufgrund einer ausreichend großen Datenlage und unter Berücksichtigung aller zu dieser geführten Umstände eine Aussage über zukünftige Dinge erfolgt.
    Beispiel: retrospektiv ausgewertet,zeigt sich unter dem an 5000 Patienten verordneten Medikament XY bei 1000 Patienten eine Blutdruckerhöhung. Hier kann man eine sinnvolle Wahrscheinlichkeit nennen,mit welcher es bei Einnahme von XY zu erhöhtem Blutdruck kommen kann.
    Weniger sinnvolle Wahrscheinlichkeit:
    "ich hab das Zeug jetzt 5 mal genommen und des taugt nix,genau wie bei meinem Spezi im Pils-Eck"
    Genau genommen ist die nicht weniger sinnvoll,sondern ist eigentlich gar keine und man müsste zudem noch zwischen Wahrscheinlichkeit und Prognose unterscheiden...
    Eventuelle Parallelen sind übrigens rein zufällig und unbeabsichtigt.
     
  19. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Dein Lehrer scheint wirklich nicht gut gewesen zu sein, jedenfalls ist es schwer Deinen wirren Aussagen zu folgen. Ich ver mute aber, dass Du etwas ueber statistische Relevanz und Kausalitaet aussagen willst. Hat natuerlich nichts mit sinnvoll oder nicht sinnvoll zu tuen.
    Aber was kannst Du schon fuer Deinen schlechten Lehrer.
    S
     
  20. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Was hat das jetzt alles mit der STRIP - Bar zu tun ?
     

Diese Seite empfehlen