Einchecken vom zusätzlichen Gepäck am Zwischenstopp?

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von spatzspatz57, 16. Februar 2016.

  1. spatzspatz57

    spatzspatz57 Co-Pilot

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich fliege demnächst aus Hawaii über LAX nach FRA in Premium Economy, dadurch werden eigentlich zwei Gepäckstücke erlaubt. Von Hawaii aus werde ich nur ein Gepäckstück durchchecken.
    Nun die eigentliche Frage: möglicherweise kommt beim längeren Zwischenstopp (10 Std) in LAX noch ein Gepäckstück dazu, das ich gerne in LAX zusätzlich einchecken lassen würde. Geht das?

    Vielen Dank für die Hilfe bzw. Verweise auf die relevanten Informationen.
     
  2. YuropFlyer

    YuropFlyer Guide

    Beiträge:
    218
    Likes:
    99
    Kurze Antwort: Kein Problem
    Lange Antwort: Es ist grundsätzlich nie ein Problem, Gepäcklimiten "aufzusplitten", also weniger/mehr Gepäck auf einem Teil eines Flugs mitzunehmen. Ausnahme: Die Airline vermutet, das du "früher" aussteigen willst. Das ist besonders bei Rückflügen (zu günstigen Abflugorten) gerne mal der Fall, British Airways zickt hier offenbar ziemlich rum, und auch von anderen Airlines wurde schon gemeldet, das man Gepäck komplett durchchecken muss (im Fall der Fälle wird man dann halt "krank" und das Bodenpersonal hat extra Arbeit)

    Da dies auf deinen Fall aber komplett nicht zutrifft, und es lediglich um das weitere Einchecken eines Gepäckstücks geht, ist das überhaupt kein Problem. Ich würde bei der Gepäckabgabe einfach kurz anmerken, das du schon ein Gepäckstück eingecheckt hast, da dies im System angezeigt wird, und unerfahrene Agents evtl. verunsichern könnte.
     
    spatzspatz57 und Christoph gefällt das.
  3. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
    Das sollte kein Problem darstellen wie YuropFlyer ja bereits Ausführlich beschrieben hat. Spätestens der Hinweis, dass du auf deinem 10 Stop in LAX noch Einkaufen warst sollte das Problem (wenn es überhaupt nachfragen gibt) Lösen. Lufthansa hat nach meiner Erfahrung auch keine Probleme mit dem nicht durchchecken des Gepäcks bis zum Endziel. Ich habe das schon mehrmals gemacht. Bei Swiss gab es aber durchaus schon einmal Diskussionen…. Das ist aber eine andere Story.

    Also um es kurz zu machen (zu spät)… Es geht!
     
    spatzspatz57 gefällt das.
  4. spatzspatz57

    spatzspatz57 Co-Pilot

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Besten Dank für die hilfreichen und positiven Antworten!
     

Diese Seite empfehlen