EK ab D nach PEK/PVG für 330,-€

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von milkbar, 6. Februar 2009.

  1. milkbar

    milkbar Bronze Member

    Beiträge:
    135
    Likes:
    0
  2. j-t-e

    j-t-e Silver Member

    Beiträge:
    396
    Likes:
    0
    findet jemand die Tarife ?
    selbst bei EK steht dazu ja nichts im Internet...
    Und die Buchungsseiten zeigen auch andere Preise an...
     
  3. flying student

    flying student Silver Member

    Beiträge:
    410
    Likes:
    0
    Ich komme im Mai auf dieser Seite auf 372€. Aber katastrophale Umsteigezeiten.
     
  4. j-t-e

    j-t-e Silver Member

    Beiträge:
    396
    Likes:
    0
    Ich glaube die Preise sind bei denen noch nicht im System eingespeist und kommen in den nächsten Tagen...
     
  5. flying student

    flying student Silver Member

    Beiträge:
    410
    Likes:
    0
    Naja, wenn man genau hinsieht gibt's doch ein paar "Häckchen"

    - Mindestaufenthalt: Die Nacht von Samstag auf Sonntag muss Bestandteil der Reise sein bzw. 6 Tage; Maximalaufenthalt 2 Monate.
    - Stornoentgelt EUR 299
    - Bei Endziel Shanghai nur EK 304/EK 305 ab/bis Dubai erlaubt
    - Bei Endziel Peking nur EK 308/EK 309 ab/bis Dubai erlaubt

    - Steuern/Gebühren: Preisbeispiele gelten ab/bis Hamburg (Mehrpreis EUR 18 bei Flug ab/bis Frankfurt, Mehrpreis EUR 9 bei Flug ab/bis München, Mehrpreis EUR 7 bei Flug ab/bis Düsseldorf)
     
  6. Shilla

    Shilla Bronze Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    0
    Netter Preis, aber leider sind die Flüge auf das nicht so attraktive Fluggerät A340-300 beschränkt...die 772LR nach PEK wär da schon besser :)
     
  7. flying student

    flying student Silver Member

    Beiträge:
    410
    Likes:
    0

    Erklärt wohl den Preis...
     
  8. niceguy

    niceguy Bronze Member

    Beiträge:
    136
    Likes:
    0
    Wieso? Glaube nicht, dass das den Durchschnittssreisenden interessiert.
     
  9. Shilla

    Shilla Bronze Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    0
    Natürlich nicht, aber ich würde z.B. im A340 keine Skywards-Meilen für ein Upgrade "verschwenden"...
     
  10. Craig

    Craig Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
  11. Craig

    Craig Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    Wie gesagt, wenn mir jemand helfne kann, wäre ich super dankbar! Möchte zwei Tage in Dubai stoppen....
     
  12. milkbar

    milkbar Bronze Member

    Beiträge:
    135
    Likes:
    0
    Ich sehe da zwei Möglichkeiten:

    1. Möglichkeit:
    Du buchst die Flüge telefonisch mit dem Hinweis, einen Stopover in DXB einlegen zu wollen.

    2. Möglichkeit:
    Du buchst die Flüge bei einem Anbieter, der a) diesen Tarif anbietet und b) Multi-City-Buchungen zulässt. Dann kannst Du den Stop dort einbauen. Der Flugpreis könnte dann unterm strich etwas höher sein. Der Stop selbst ist zwar kostenlos, aber Du musst da noch die örtlichen Abflugsteuern usw. hinzurechnen, die durch den Stop entstehen.
    j
     
  13. Craig

    Craig Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    Hab gerade mit Emirates telefoniert. Stopover ist nicht möglich.
     
  14. centoundicimz

    centoundicimz Pilot

    Beiträge:
    97
    Likes:
    0
    habe heute das Ticket bei airlinedirect.de gebucht, 318 Euro inkl. 30kg Gepäck ;)
    EK 304 /EK 305 ist eigentlich nicht schlecht. Der Flug ist meistens nicht so voll wie EK 302/303. EK 304 landet um 23 Uhr in Shanghai - man hat dann am nächsten Tag wenigen Jetlag. EK 305 start um 6:30. Auf dem Hinweg zu Flughafen ist defitiv nichts los auf dem Autobahn. :-D
    Mit 318 Euro 14000 Statusmeilen bzw. 21000 Statusmeilen zu verdienen ist doch nicht schlecht, oder? :-D Dieses Jahr kann ich mit ca. 1500 Euro schon Skywards Gold Schaffen ( 3 mal Deutschland-China, 1mal Deutschland Singapore). haha
     
  15. Ventus2

    Ventus2 Gold Member

    Beiträge:
    958
    Likes:
    0
    30kg? Wie kommt es? Bei denen geht aber kein Stop-Over?
     
  16. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    30kg? Wie kommt es? Bei denen geht aber kein Stop-Over?[/quote]

    Der frueher nur Etnik's vorbehaltene 30kg, gilt auf Langstrecke seit Dezember fuer Alle.
    Nein, Stop-Over ist bei dem Tarif ausgeschlossen.
     
  17. Ventus2

    Ventus2 Gold Member

    Beiträge:
    958
    Likes:
    0
    Bei Emirates steht auf der Seite aber noch folgendes.
    Oder liegt es an der Buchung über ein Portal, bei Emirates kann man nämlich auch einen Stopp-Over Buchen.
     
  18. svenhertlie

    svenhertlie Silver Member

    Beiträge:
    268
    Likes:
    0
    Ja, man kann bei emirates.com einen Stopover buchen. Man bekommt dann aber nicht den günstigen Tarif.

    ABER, der 330,- Tarif erlaubt Folgendes:
    HAM-DXB-PEK -- PVG-DXB-FRA
    d.h. Man muss nicht nach HAM zurückfliegen, wenn man in HAM gestartet ist, sondern MUC, FRA und DUS sind auch möglich.
    Auch kann man nach PVG fliegen und von PEK zurückfliegen.
     
  19. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    Stornoentgelt EUR 299

    ist das zulässig wenn der Flug 330 EUR kostet?

    Na ja, normalerweise ist bei "nicht erstattungsfähigen" Raten der Ticketpreis fällig, also Gesamtpreis minus TSC minus Ticket= Erstattung.

    Hier machen die wohl das etwas anders.....?
     
  20. Ventus2

    Ventus2 Gold Member

    Beiträge:
    958
    Likes:
    0
    Naja 350€ ist jetzt auch nicht so schlimm, die 20€ Mehrkosten sind OK für die Stopp-Over Buchung.

    Mich interesiert aber mehr, was mit den angeblichen 30kg Gepäck ist!
     

Diese Seite empfehlen