EK Verspätungen

Dieses Thema im Forum "Emirates" wurde erstellt von claudiprien, 10. Oktober 2012.

  1. claudiprien

    claudiprien Co-Pilot

    Beiträge:
    42
    Likes:
    0
    Heute hat EK an der HAM - DXB - HAM aber mal den Vogel abgeschossen....Junge Junge, die EK59 hatte 5h, die EK61 1,5h und die EK60 immerhin noch 4,5h.......viel Spaß wer da Anschlussflüge gebucht hatte. :-( das dürfte ein neuer Negativrekord sein!
     
  2. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Ek schob das Problem auf Nebel, was sehr "nebuloes" ist, tatsaechlich lag es an der Stromversorgung. In DXB herrscht nun Chaos denn mehr als 50 Fluege mussten in andere Regionen umgeleitet werden. Es ist immer besser man bleibt bei der Wahrheit.
     
  3. america

    america Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    EK 057/58 wurde gestern auch wegen Nachtflugverbot in DUS nach CGN umgeleitet.
     
  4. juenne

    juenne Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Ja, ich war in der EK 60, :ETD 15:25 Start um 20:30, in Dubai ein Chaos, wie ich es noch nie erlebt habe. Weiterflug nach BKK 03:05 total voll, nun fliege ich heute ( 11.10. ) um 23:00 Uhr. Nach 3 - stündigen Dikussionen bekam ich dann einen Hotel-Gutschein für Millennium Airport Hotel, wo ich jetzt sitze. Zum Glück hat der Manager vom Hotel mich auf Morgen verschoben aber mein Anschlussflug mit PG ist weg. da hatte EK in Hamburg mit versprochen auch den Weiterflug umzubuchen.......sch.... war nicht der Fall. Was mich jetzt noch interresuert ist, ob mein Gepäck, das ich nach USM habe durchchecken lassen, wol dann Morgen-Mittag auch da ist. Ich habe bisher 60 T/Os mit EK gemacht, aber soche Sch.... habe ich noch nicht erlebt. Daszu kommt, dass meine Lebenspartnerin von Hamburg bis BKK einen Rollstuhl benötigt, der Attendant hatte versucht alles zu Regeln, aber auch er war verzweifelt. Nun binn ich ja gespannt, ob die EK 374 ETD 23:00 heute nacht pünktlich abfliegt h
     
  5. Numerius

    Numerius Co-Pilot

    Beiträge:
    32
    Likes:
    1
  6. dr-airbus

    dr-airbus Pilot

    Beiträge:
    58
    Likes:
    0
    ...vielleicht auf der Strecke.... ich habe mit EK schonmal 36 Std. Zwangsaufenthalt auf dem Rückweg nach Hamburg in BKK hinter mir gehabt. Hinzu kam noch ein verpasster Ersatz-Anschlussflug nach Fra in DXB (man wartet dort ja nicht 10 Min. auf 50 Personen...) und eine Zwangsnacht in Dubai. Freundlicherweise wurde das Gepäck erst 2 Std. vor Abflug ausgeliefert, als wir bereits wieder auf dem Weg zum Airport waren. Der defekte Flieger (B773 und 14 Tage alt) kam übrigens schon mit elektr. Problemen aus Neuseeland in Sydney an. :twisted:

    Dass ein Fluggerät mal defekt ist kann ja vorkommen, mangelhaft ist m. E. allerdings das Krisenmanagement und die Hilflosigkeit des EK-Personals... :cry:

    Nett war auch vor ein paar Jahren ein 2 stündiger Aufenthalt in der Lounge in Frankfurt auf dem Weg nach Sydney über Dubai. Anschließend nochmal 3 Std. Probesitzen in C bei Essen und Trinken, bis der Schieber vor dem Flieger vom Inseat-Bildschirm verschunden ist.... = 1 Nacht im Flughafenhotel für den gesamten A345 und Weiterflug nicht vor 12:00 am Folgetag. Ich hatte mich dann gegen einen erneuten Reiseantritt über Dubai nach Sydney entschieden :evil:
     
  7. GEman

    GEman Silver Member

    Beiträge:
    341
    Likes:
    3
    Wir sind mal wegen einer defekten 773 auf Male 20 Std. "hängengeblieben.
    Das war alles top organisiert!
    Alle Paxe wurden in die wenigen Hotels auf Male verteilt, Vom Hotel wieder abgeholt. Essen organisiert... alles prima und das während des Ramadans.

    Wir hatten schon mal vorher ein Problem mit einer nagelneuen 773.
    Ich weiß schon, warum ich keine amerikanischen Autos fahre.....
     
  8. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Ja ich auch, fahre in CCU Audi Made in India.
     
  9. juenne

    juenne Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Nachtrag zu meinem obigen Bericht : Wir sind mit 20 Stunden Verspätung auf Samui angekommen, bei Bangkok Air habe ich mein Elektr. Ticket vorgelegt und ihr erklärt was war, sie hat bei EK angerufen und nach 20 Minuten hatten wir ein Ersatzticket, und zwar kostenlos. Auch das Gepäck war pünktlich in USM!
     
  10. GEman

    GEman Silver Member

    Beiträge:
    341
    Likes:
    3
    Glückwunsch!!
     

Diese Seite empfehlen