Flatrate fliegen

Dieses Thema im Forum "Fliegen zum Best Price" wurde erstellt von coolasice, 3. Oktober 2010.

  1. coolasice

    coolasice Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Hi allerseits,

    ich muss demnächst aus privaten Gründen öfter nach ZRH von FFM aus - hat zufällig mal irgendjemand was von einem Flat-Angebot gehört, nach dem Motto XXX EUR zahlen und so oft fliegen wie man will? Oder gibt es so etwas wie eine 10er Karte zum vernünftigen Preis? Unwahrscheinlich, ich weiss, aber vielleicht gibts ja so was.
     
  2. OHV_44

    OHV_44 Platinum Member

    Beiträge:
    1.421
    Likes:
    0
    Hallo,

    wegen der flat habe ich leider kA!
    Hast Du aber evtl darüber nachgedacht, die doch relativ kurze Strecke (~400km) mit dem Wagen zurückzulegen? Wenn ich die An - + Abfahrt zum Flughafen und die Warte - + Flugzeiten addiere, komme ich auch auf gut 3h. Da ist die reine Fahrzeit nach ZRH auch nicht viel länger und Du wärst mE noch etwas flexibler.
    Die Tickets kosten je nach Datum EUR 150-2xx für hin + zurück. Mit einem normal motorisierten Dieselfahrzeug zB sollten die Spritkosten bei ca. EUR 75 liegen. Die Jahresvignette kostet CHF 40...

    Gruß Micha
     
  3. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Gibt keine Flats auf der Strecke FRA-ZRH.
     
  4. NG 1

    NG 1 Silver Member

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    Nur wenn du die wirklichen Kosten eines Autos rechnest, kostet der Km mind. 40C was bei 800km 320€ ausmacht. Da ist der Flug auch ökologisch gesehen besser als wenn jeder extra mit dem Auto fährt.
     
  5. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Man kann zwischen Frankfurt und Zürich auch sehr gut mit dem ICE fahren. Dauert knapp 4 Stunden und ist recht stressfrei.

    Da gibt es dann auch eine Flatrate: Nennt sich Bahncard 100
     
  6. OHV_44

    OHV_44 Platinum Member

    Beiträge:
    1.421
    Likes:
    0
    ...hast Recht --> vergessen! :shock:
    Hab´ außerdem den Fehler gemacht und bin von meiner Konstellation ausgegangen und komm´ dabei noch nicht mal auf die Hälfte der km-Kosten, denn auch wenn man fliegt, laufen solch´ nette Kosten wie zB LR, Steuern (bei mir zZ = 0) + Versicherung trotzdem weiter. Da andere Sachen wie Wertverlust (in LR!) und Verschleiß (Service-L) hier kostentechnisch --> 0 gehen, ergeben sich: 17ct/km, was natürlich ökologisch gesehen immer noch nicht korrekt ist. Das viele Fliegen aber siescher - ist auch etwas bequemer. 8)

    Gruß Micha
     
  7. coolasice

    coolasice Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Gerade Freitagnachmittag meist hin und Sonntag zurück ist mit dem Auto die Oberkatastrophe und mit dem Zug nur eine Katastrophe, daher hatte ich auf sowas wie eine Flat gehofft.
     
  8. premium-guest

    premium-guest Pilot

    Beiträge:
    50
    Likes:
    1

    Die Bahncard 100 gilt aber nur im deutschen Teil als Flatrate. In der Schweiz muss man - wenn auch ermäßigt - dazuzahlen.
     
  9. bartel

    bartel Silver Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    2.klasse mit bahncard 100 euronen, erste klasse mit bahncard 170 euronen - bahncard 50 natürlich. ohne umsteigen 3:55 h, so schnell biste mit dem flieger wahrscheinlich nicht.
     

Diese Seite empfehlen