Frage zu eVoucher

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von DaveDive, 27. August 2017.

  1. DaveDive

    DaveDive Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Aloha alle zusammen.
    Ich bin gerade dabei mich in das Thema günstig fliegen und Meilenprogramme ein zu lesen. Hier bin ich auch im Forum auf die eVoucher gestoßen und das man die wohl auch handeln/weitergeben kann? Da ich noch kein Miles & More Kunde bin und überlege für welches frequent flyer Programm ich mich entscheiden soll. Wie geht das genau? Kann man die Voucher erst ab einem bestimmten Status handeln oder reicht dafür schon die unterste Mitgliedschaft? Wie schaut es bei diesen upgrades mit loungezugang aus? Benötigt man für jeden flug einen voucher oder reicht der voucher vom abflugort bis zum zielort?

    Ich freue mich auf eure Antworten! :)
    Viele Grüße
    DaveDive
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.343
    Likes:
    231
    Vorweg: Der Handel mit evoucher ist nach den Teilnahmebedingungen von M&M untersagt und kann zum Ausschluss führen.
    Du erhälst 2 evoucher, wenn du den SEN Status erreichst oder verlängerst.
    Die voucher sind 2 Jahre gültig. Sie berechtigen zum upgrade eines voll bezahlten Tickets in die nächst höhere Klasse. Pro Strecke (nicht:Flug) benötigt man ein voucher.
    Nicht aus allen (preiswerten) Klassen kann man mit dem e-voucher upgraden.
    Von C nach F benötigt man 2 Voucher pro Strecke, ebenso beim upgrade auf die übernächste Klasse (also von Eco über Premium Eco auf C).
     
  3. DaveDive

    DaveDive Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Danke schonmal für die offiziellen Infos :)
    Aber wie wird das ganze gelebt? Im Forum gibt es ja mehrere Threads, wo nach vouchern gefragt wird.
     
  4. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.343
    Likes:
    231
    Es fliegt eben wenig auf.
    Und für Verwandte und nahe Bekannte (dazu kann man natürlich auch Kollegen zählen) darf man Awards und upgrades mit evoucher weitergeben.
    Allerdings ist LH bzw. M&M auch nicht zu unterschätzen.
    Verboten es ist zB. auch, beim Abfliegen eines Tickets, den letzten Flug nicht anzutreten (also ein billiges Ticket zB. ab Budapest über FRA nach New York zu kaufen und auf dem Rückflug in FRA auszusteigen und den letzten leg nicht mehr abzufliegen). Auch das bleibt meistens ohne Konsequenzen.
    Bei einem Kunden allerdings, der das öfter praktiziert hat, wurden als Sanktion Meilen im sechsstelligen Bereich von seinem Konto abgezogen (der Fall- der Pax hatte dagegen geklagt- wurde unter Angabe des Aktenzeichens vor einigen Jahren lang und breit im BT GB erörtert).
     
  5. DaveDive

    DaveDive Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Ok, und diese nahen verwandten oder bekannte müssen senator status haben oder reicht da eine ganz normal Mitgliedschaft?
     
  6. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.343
    Likes:
    231
    Wenn die ein upgradefähiges Ticket haben, brauchen die nicht einmal M&M Mitglied zu sein.
     

Diese Seite empfehlen