Frage zu Hilton Millennium Bangkok

Dieses Thema im Forum "Hilton" wurde erstellt von Michi27, 21. August 2011.

  1. Michi27

    Michi27 Bronze Member

    Beiträge:
    169
    Likes:
    0
    Demnächst steht der erste Aufenthalt im Hilton Bangkok an. Dazu folgende Frage:
    Ich habe Hilton Gold Status. Bis jetzt habe ich immer ein normales Zimmer ohne Frühstück gebucht, und wurde automatisch in Executive incl. Frühstück upgegradet. Ist das im Hilton Bangkok ebenso ?
    Dann mal noch eine Frage zu "Best Rates Guaranteed" - wie funktioniert das eigentlich. In diesem Fall hätte Meier`s einen besseren Preis als über die Hilton-Website. Frage ich aber bei Hilton an, wird die Anfrage abgelehnt. Sind Reiseveranstalter von dieser Preisgarantie ausgeschlossen ?
    Danke schonmal für euer Hilfe !
     
  2. Michi27

    Michi27 Bronze Member

    Beiträge:
    169
    Likes:
    0
    ... niemand Erfahrungen diesbezüglich ?
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    :arrow: viewtopic.php?f=13&t=13046 :mrgreen:

    Wenn dann noch immer Fragen zur BRG
    offen sein sollten: Einfach dort stellen. :idea:
     
  4. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Ich habe häufiger im Hilton Berlin übernachten müssen. Die Zahl der Übernachtungen, bei denen es keine Reklamationen wg. Punktegutschriften oder Raten gab, lag deutlich unter 50 Prozent. Und der Laden selbst ist auch nicht so toll. Inzwischen habe ich alle Punkte transferiert, meine Karte im Müll entsorgt und nächtige bei der Konkurrenz.
    Nun zu BKK. Genau gegenüber (auf der besseren Flussseite) liegt z. B. ein Sheraton. Das ist i.d.R. günstiger und hat eine nette Lounge (mit Blick auch aufs Hilton). Wenn Du keinen SPG-Status hast, Düfte dort der Club-Floor zumeist günstiger sein als das Standard-Zimmer im Hilton.
     
  5. Guest

    Guest Guest



    Diskussionen zu den besten Hotels in BKK sind ja hier legendär.
    :lol:

    Vorab: Die drei besten Hotels in BKK sind das Lebua, das Lebua und das Lebua. Dann gibt es noch das etwas plüschige und angejahrte Oriental und das Peninsula.

    Sheraton und Hilton würde ich nur nehmen, wenn der Zimmerpreis bei weniger als 70 € liegt. Das Hilton Millennium wird mir zu knapp 100 US $ angeboten.

    Das Metropolitan hat momentan einen SALE für um die 70 €, könnte eine Alternative sein.
     
  6. kh44627

    kh44627 Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Das Bangkok Hilton gilt als eine der unangenehmsten Haftanstalten


    SCNR :lol:
     
  7. Michi27

    Michi27 Bronze Member

    Beiträge:
    169
    Likes:
    0
    Danke für eure Beiträge. Das mit der BRG ist scheinbar tatsächlich für`n A.... In Sachen Hilton Millennium bin ich nun ziemlich verunsichert - werde in diesem Fall wahrscheinlich auf`s Sheraton Royal Orchid umschwenken.
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nicht, wenn alle Vorgaben - akribisch - erfüllt werden.
    Ist aber schwierig, wenn man diese nur "interpretiert",
    wie's grad in den eigenen Kram paßt (ich nenn's krude).
     
  9. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Ich buche in BKK nur Hotels die moeglichst direkt an der BTS liegen. So ist man auch zur Rush Hour stets mobil. Am Fluss ist fuer mich das Shangri La die beste Wahl (wenn moeglich Krungthep Wing). Das Boetchen Gefahre wenn man im Hilton, Sheraton, MO oder Peninsula wohnt ist echt zeitaufwendig und nervig..... Ansonsten empfehle ich weiterhin gerne das Sheraton Grande Sukhumvit. Aber darum ging es hier ja nicht.
    S
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Richtig.
    Für manche allerdings privat u.U. nicht preiswert genug. Deshalb noch ein weiterer Tipp.
    Wer - ohne irgendeinen Status u.ä. - "nett" wohnen möchte, kann sich hier mal umsehen:

    :arrow: http://www.compasshospitality.com/socia ... r/ppg/vdo/ :mrgreen:

    Das stimmt - und trifft auch auf meinen Tipp zu. :oops:
     
  11. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    Hallo!

    1.) Also ich wurde bis jetzt immer in die Executive Lounge upgegradet! Letzte Aufenthalte im August. Insgesamt 3 verschiedene Aufenthalte (2 davon mit Pointstrecher um nur 15000 Punkte). Alle 3 Aufenthalte ein Upgrade bekommen! Frühstücken kann man dort übringens auch im normalen Speisesaal (wo die Auswahl doch um einiges größer ist als in der Lounge).

    2.) zu den Best Rates Guaranteed mein Tipp: egal, ob Hilton, irgendeine Fluglinie, oder sonst wer - buche dort, wo du meinst es sei am besten. Wenn du es dann woanders billiger findest, dann hast du Pech gehabt. Reklamieren bringt außer viel Zeitverlust und Belastung der Nerven meistens gar nichts.
     
  12. Chris26

    Chris26 Bronze Member

    Beiträge:
    141
    Likes:
    0
    Geschmackssache! Das Lebau verscheuert die Zimmer (suiten) oftmals recht günstig, aber kassiert in den Nebenkosten enorm ab, beim Einchecken wurde ich gefragt, ob ich einen Kaffee wollte, orderte dann einen Cappucchino.. dachte das wäre gratis.. kam aber eine Rechnung über rund 500 thb! und so weiter. Lage find ich auch nicht so optimal, und der Pool ist mitunter recht schattig und betonlastig.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Die stammgäste im Lebua zahlen bestimmt nüx oben drif , ganz im gegentühl ... aber lass es dir selbst sagen von denen :wink:
     
  14. micha1972

    micha1972 Bronze Member

    Beiträge:
    204
    Likes:
    2
    Woher hast Du diese Erkennis? Warst Du jemals in Bangkok und hast dann im Lebua übernachtet?
     

Diese Seite empfehlen