Government Rate wird das kontrolliert

Dieses Thema im Forum "Nordamerika" wurde erstellt von tenere, 16. August 2008.

  1. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    ICT (Hollyday Inn, Interconti etc.) resp. Staybridge Suites bietet als Government rate eine kräftigen Nachlass (40 USD im Vergleich zum AAA Rate)

    Hat jemand Ahnung, ob die die Voraussetzungen bei checkout kontrollieren? Ich habe mal in meinem Privilege Card Profil "Financial Officer" angegeben.

    Da steht nur "Goverment Rate", "ID required", daneben gibt es "Us-Government" und "Canadian Government".

    Meine ID ist meine "ID" Personalausweis, den ich vorweisen kann, ich bin Financila Officer beim Government (wie sollen die das nachweisen?)

    Klappt das?
     
  2. jock1234567890

    jock1234567890 Silver Member

    Beiträge:
    416
    Likes:
    0
    Klappt das: Nein, es sei denn, du hast eine ID einer US- oder kanadischen Regierungsbehörde.
    Kontrollieren sie das: Ja.

    Manchmal wird sogar der Nachweis verlangt, dass es sich um eine Dienstreise handelt.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    In Thailand und der Türkei gibt es lustige "Government IDs" für kleines Geld zu kaufen, wahlweise FBI oder CIA. Letztere kommen sehr gut an in manchen arabischen Ländern. :lol:
     
  4. Flamewing

    Flamewing Silver Member

    Beiträge:
    417
    Likes:
    0
    Also ich gehöre zum "berechtigten" Personenkreis und wurde bisher immer bereits beim Check-in nach der ID gefragt - und natürlich ist mit "ID" nicht der Personalausweis, sondern der "Berechtigungsausweis" gemeint... Und gibt es keinen solchen, ist man auch nicht berechtigt - so einfach ist das...
    Ich würde es garnicht erst versuchen, eine deutlich ermäßigte Rate zu buchen, wenn die Voraussetzungen dafür nicht erfüllt sind, denn wenn man nicht berechtigt ist und sich das beim Check-in herausstellt, ist die gesamte Buchung hinfällig! Im schlimmsten Falle stehste dann ohne gültige Buchung da und musst auf die Rack-Rate zurückgreifen, wenn Du unbedingt in diesem Hotel übernachten willst - und die ist oft DEUTLICH höher als jede Internet-Rate...
    In wiefern die unberechtigte Buchung einer "Government Rate" sogar als "Vorsatz" bewertet wird (inbesondere in Wiederholungsfällen und weil man bei der Auswahl der Rate ja explizit sieht, dass es eine solche ist und das auch mehrmals selber bestätigen muss), weiß ich nicht. Solltest Du aber mal jemanden mit sowas auf dem falschen Fuß erwischen, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass das negative Auswirkungen auf Deine Mitgliedschaft haben könnte (ähnlich wie wenn jemand unberechtigterweise Meilen verkauft)... Immerhin ist es ja eine Art von "Betrug", da man versucht, sich durch Unwahrheit einen finanziellen Vorteil zu verschaffen - darüber sollte man sich im Klaren sein...
     
  5. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    verstanden!! rein rechtlich ok.

    Trotzdem Frage:

    - wieso bietet ICHotel chain das an so einfach zu buchen? wieso wird nicht wie bei anderen sites eine Nummer benötigt?
    - wieso gibt es eine extra Rate für US- und CA-government?
    - wieso ist das so unklar spezifiziert
    - wenn das was du oben sagst wirklich so streng gehandhabt wird - wieso weisen die Kerle dann bei der Buchung nicht genauer darauf hin, dass diese Rate nur "exclusively" und "only if you can show your government ID at check-in" gilt?

    Also ich lass die Buchung mal stehen und kuck mal ob es prepaid raten irgendwo gibt.

    Trotzdem Danke für euere Erfahrungen!!! :D
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Diese Fragen sollten wohl besser an die nachfolgende Adresse gerichtet werden:

    https://secure.ichotelsgroup.com/h/d/pc ... ecure=true
     
  7. ingridadele

    ingridadele Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    0
    Probier´s aus, wenn du magst, aber für mich liest sich dieses "ID required" anders. Du deutest ID als allgemeine Identifizierung per Personalausweis, Führerschein, Passs. Ich denke allerdings, das damit eine Identifizierung als Regierungsmitarbeiter der US-Regierung/kanadischen Regierung verstanden wird. Denn letztlich kann es dem Hotel egal sein, ob du du bist, aber nicht, ob du den Buchungskonditionen entsprichst, sprich Mitarbeiter des Staates, in dem du unterwegs bist.
    Und zum Thema Kontrolle der Buchungsberechtigung: auch beim Buchen der seniorsrate bzw. AAArate wurden wir schon mehrmals gebeten, beim Einchecken das nachzuweisen, obwohl es ja "nur" um 10 % geht und nicht um 40 %.
    Insgesamt wäre es mir zu kribbelig, erst beim Einchecken zu erfahren, ob es klappt oder nicht. Mich würden diie möglichen Unbequemlichkeiten mehr stören (s.o.), als vorher nach einer möglichst günstigen Rate zu schauen, die ich auf jeden Fall bekomme.
    Letzte Gewissheit wirst du vielleicht bekommen, wenn du unter der von kokos genannten Adresse anfragst oder es ausprobierst.
    Falls du es ausprobieren wirst, viel Glück!
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Also ich habe diese Govermentrates oefter bei Embassy Suite gebucht, ich wurde nie nach einer Goverment ID beim CheckInn gefragt. Was soll passieren? Betrug? So ein Quatsch ich kann kein englisch.
     
  9. Flamewing

    Flamewing Silver Member

    Beiträge:
    417
    Likes:
    0
  10. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    Done:
    "Thank you! We have received your feedback. Your comments are very important to us. Please expect a response within one business day"
    genau aus dem Grund versuche ich hier rauszufinden, wie sich das verhält?

    (Ich war das letzte Mal vor 15 Jahren privat in USA und damals gabs als Student nur Motel6 :D )

    übrigens: offizielle Rack-Rate 149 USD, governement rate 92 USD also 38% billiger, oder 60% teuere Rackrate
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wie denn, wenn er kein Englisch kann?
     
  12. Flamewing

    Flamewing Silver Member

    Beiträge:
    417
    Likes:
    0
    Bei Embassy Suite mag ja funktionieren - aber bei der IHG wird es halt überprüft. Und ich würde mir die Blöße nicht geben, dann da als "Schmarotzer" oder gar "Betrüger" dazustehen. Immerhin verstößt Du BEWUSST gegen die Terms&Conditions...
    Und die Ausrede, dass Du kein englisch sprichst, ist ja wohl etwas arm, wenn Du in der Lage bist, in die USA zu reisen und dort alles selber zu buchen, oder?
     
  13. Flamewing

    Flamewing Silver Member

    Beiträge:
    417
    Likes:
    0
    Ist das für die englischprechenden User unter uns jetzt vielleicht ausreichend? :p
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Weist du wieviel Amis mir tagtaeglich ueber den Weg laufen die kein deutsch koennen, ich hab hier sogar schon Japaner, Italiener, Spanier, Mongolen und und und getroffen, auf Urlaub in D ohne das sie auch nur ein Wort deutsch koennen. Man verstoesst bewusst gegen gar nix wenn man eine Rate die oeffentlich buchbar ist bucht - vor allem wenn moegliche Einschraenkung gar nicht erklaert werden. Schmarotzer & Betrueger das ich nicht lache, das Forum hier besteht zu 95% aus "Schmarotzern" & "Betruegern".
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Noe was ist den eine Official Identification
     
  16. Flamewing

    Flamewing Silver Member

    Beiträge:
    417
    Likes:
    0
    Falsch - die Goverment Rate wird einem bei einer IHG-Buchung NICHT angezeigt, wenn man sie nicht vorher bewusst in seinem Profil als eine Rate angeklickt und freigeschaltet hat, für deren Buchung man berechtigt ist!
     
  17. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    cool down Leute,

    ich werde es mal ausprobieren, falls ich keine ähnliche Rate (93 USD) woanders finde.

    übrgens: da steht:

    More than 3,000 participating IHG hotels worldwide provide government rates to active military, federal, state, local, international government employees and cost-reimbursable contractors (CRCs) on official business travel. Advise the agent when making your reservation in order to receive this special rate. Proper ID is required at check-in.

    was ist "proper"? ich kenne nur "Meister Proper" :D

    "
    Guests should present either a valid government-issued ID, or government credit card or government travel work orders or an IHG on-line traveler card at check-in."

    es handelt sich übrigens um das "Staybridge Suites Fairfield CA" also so ne Apartment Bude

    was ist mit "IHG on-line traveler card" Priority Pass Member Card? da bin ich seit gestern Abend als "Financial Officer" registriert...
     
  18. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    ??? also ich war bis gestern Abend noch ganz normaler Gast, habe in meinem Profl nichts geänder und trotzdem kam die goverment rate ohne mein zutun... :?: :?: :?:
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Da stehst doch "international goverment employees", gilt also zumindest fuer jeden deutschen Beamten. Und ich fress nen Besen wenn jemand im Holiday Inn Kansas City alle ID Cards die zu dieser Rate berechtigen schon mal gesehen hat. Letztens in Charlotte beim kauf eines Sixpacks "Can I see you ID?" ich schiebe den Perso ueber den Thresen der Angestellte glotzt eine Minute drauf und fragt mit grossen Augen "Don t you have a NC dirvers license?"
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nanana, das weise ich nun aber entschieden zurück... :roll:
     

Diese Seite empfehlen