Katastrophales Onboarding

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von Pollenpilot, 2. November 2020.

  1. Pollenpilot

    Pollenpilot Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Hi!

    Mein Bruder hatte ein Praktikum, bei einer sehr bekannten Fluggesellschaft gemacht. Er meinte die Einarbeitung wäre katastrophal. Er war in dem IT-Bereich tätig. Die IT- Teams wären mit den ganzen Onboarding und auch Offboarding-Prozessen total überfordert...
    Gibt es da heutzutage keine Anwendungen? Oder warum herrschen solche Zustände?
     
  2. flythesky

    flythesky Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Hallo, gute Frage. Ich habe bereits ähnliche Erfahrungen gemacht. Oft liegt es aber auch am Personellen. Die Einarbeitung ist ein sehr heikles Thema und sollte im Voraus gut geplant werden. Oft geht dies (leider besonders bei Praktikanten) gern mal unter.
     
  3. wanderlust44

    wanderlust44 Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Ich kann leider nicht aus Erfahrung sprechen, was Praktika bei Fluggesellschaften angeht, aber ein Kumpel von mir war Anfang des Jahres bei einer renommierten deutschen Fluggesellschaft in München (;)) und da war auch ziemliches Chaos. Vielleicht hängt es auch noch mit Corona zusammen, dass alles ein wenig drunter und drüber läuft. Finde es insgesamt überraschend, dass weiterhin Praktika angeboten werden momentan. Das von meinem Freund wurde abgebrochen.
     

Diese Seite empfehlen