Lieferzeit Amex Plat/PP Zusatzkarte

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von Guest, 14. Oktober 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    Ich wollte die beiden Karten mal ausprobieren und habe vor knapp 2 Wochen die beiden Formulare fuer Zusatzkarten ausgefuellt. Bisher habe ich noch nichts gehoert.
    Hat jemand Erfahrungen mit der Lieferzeit fuer die Karten? Welches ist die beste Telefonhotline in diesem Fall?

    Danke,
    Hendrik
     
  2. raustral

    raustral Platinum Member

    Beiträge:
    1.796
    Likes:
    0
    Da ich eine Telefon-Flatrate habe rufe ich bei Amex immer folgende Rufnummer an: 069-9797-2000. Ansonsten 01802-750750 - kostet auch nur 6 Cent pro Anruf. (Bin mir aber nicht sicher, ob da noch Mehrwertsteuer dazu kommt). Um die automatische Ansage zu verkürzen jedesmal die NULL drücken, dann kommt nach kurzer Zeit "der Berater".
     
  3. Henning

    Henning Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Die -2000 ist die Durchwahl für die Gold-Karte. Den Platinum Service erreichst Du direkt unter 069-9797-3030.

    Viele Grüße,

    Henning
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Die Hotline hat mir verraten, dass meine Karte ausgestellt wird. Zum Ablauf:

    • Eingang des Bestellformulars[/*:m:c3299]
    • Amex prueft, ob man wuerdig ist[/*:m:c3299]
    • Brief mit Post-Ident kommt[/*:m:c3299]
    • man authentisiert sich bei der Post mit Ausweis und schickt den Antrag von der Post aus direkt kostenlos zurueck zu Amex[/*:m:c3299]
    • Amex stellt Karte aus[/*:m:c3299]
    • Kunde freut sich[/*:m:c3299]

    Das ganze dauert leider scheinbar 4-5 Wochen.
     
  5. Eastside

    Eastside Gold Member

    Beiträge:
    574
    Likes:
    0
    Oder mehrere Monate wie bei mir.Würde das aller 14 Tage nachfragen, und richtig Terror machen.Bringt meist MR Punkte gratis. :wink:
     
  6. Henning

    Henning Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Hi,

    musstest Du dann eigentlich die 250,- Euro Aufnahmegebühr zahlen?`

    Viele Grüße,

    Henning
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Nein. Ist komplett kostenlos, allerdings kostet die Hauptkarte ja auch schon ordentlich Geld ;)
     
  8. mistitwister

    mistitwister Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hi,

    Wie kommt man denn an der "Aufnahmegebühr" von € 250 vorbei? Gibt es da einen Weg?

    Danke und gruß
    mistitwister
     
  9. DBF

    DBF Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    4
    Bei Amex anrufen und aushandeln. Oder erst die Goldkarte nehmen und nach ein paar Monaten bei der "Kündigungs"hotline anrufen und angeben, man würde ja gern ein upgrade zur Platinum machen, aber es schreckt einen die hohe Aufnahmegebühr ab, so dass man erwägt sich woanders eine Platin Karte zu holen...
     
  10. benpop

    benpop Silver Member

    Beiträge:
    447
    Likes:
    0
    Ein Weg ist z.B. an Flughafen gibt es des öfteren Stände von Amex, dort bekommt man für einen Antrag die 250€ erlassen, ansonsten anrufen und aushandeln .. geht wirklich.
     
  11. Henning

    Henning Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Ich dachte eigentlich, die 250 Euro würden immer entfallen. Es soll dem Kunden suggerieren, dass ihn Amex besonders wertschätzt und die Aufnahmegebühr erlässt.

    Wie dem auch sei. Auf der AMEX-Homepage gibt es den Punkt Freundschaftswerbung.
    Wenn Du irgendjemanden kennst der eine Amex hat (egal welche), lass Dich von Ihm werben. Dann bekommst Du und der Werber zusätzlich 7.500 MR-Punkte und die 250 Euro entfallen garantiert.

    (Also, ich kenn da schon jemanden der Dich werben würde;) )

    Schau mal unter:
    http://www.amexbank.de/images/loon/Freundschaftswerbung_Platinum_Card.pdf

    nach!

    Viele Grüße,

    Henning
     
  12. benpop

    benpop Silver Member

    Beiträge:
    447
    Likes:
    0
    Wie lange dauert es eigentlich bis man den PP zugeschickt bekommt, nachdem man das Antragsformular per fax direkt an PP geschickt hat?
     
  13. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Das kann dauern. Bei uns waren es glaube ich fast drei Monate.
     
  14. benpop

    benpop Silver Member

    Beiträge:
    447
    Likes:
    0
    oh wow, das wäre natürlich allerdings heftig.
     
  15. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Möchtest Du einen Lounge-Zugang, bevor die Karte da ist, kannst Du bei PP anrufen und Deine Nummer erfragen (deren Zuteilung geht nämlich schnell). Bei manchen Lounges hast Du dann Zutritt. Leider bestehen andere auf die physische Vorlage der Karte. Aber probieren kannst Du's ja mal.
     
  16. ref-maniac

    ref-maniac Bronze Member

    Beiträge:
    156
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    als Forumsneuling möchte ich erstmal alle "alten Hasen" begrüßen.

    Ich kann von kürzeren Wartezeiten berichten: bei mir waren es keine drei Wochen von der Antragstellung bis zum Erhalt der Karte.
     
  17. fahrsfahrwerkaus

    fahrsfahrwerkaus Co-Pilot

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    Hallo Leute,
    ich hängt mich mal an diesen Thread an, da das Thema gut passt:

    Wie lange dauert es, bis die Hotel- und Mietwagenpartner (hertz, avis, starwood, sofitel und radisson) den status anheben? Laut Amex haben sie den Partnern am 7.2. die Information zur Statusanhebung mitgeteilt, doch bis heute ist da nichts passiert. Weder online noch offline rührt sich da was bei den Partnern. Nachdem ich alle Hotelpartner angeschrieben habe, ob die was wissen, hat sich nur ein einziger zu dem Thema geäussert, nämlich, dass sie von nichts wüssten und es Sache von Amex wäre. Die anderen haben einfach mal nicht geantwortet. Nun sagt Amex, sie hätten es den Partnern übergeben, und ich müsse jetzt warten. Also richtig toll läuft das nicht, habe die Platinum-Karte nun sein einem Monat. Aber zumindest der Priority Pass ist recht fix gekommen, müssten so zwei Wochen nach Einsendung des Anmeldeformulars gewesen sein.
     
  18. DBF

    DBF Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    4
    Ich habe dunkel in Erinnerung, dass es bei mir so durchschnittlich so um die 6 Wochen gedauert hat. Irgendwas hatte auch länger gedauert, so 8-12 Wochen, mir fällt aber nicht mehr ein welches Unternehmen das war...

    Gruß

    Daniel
     
  19. labadi

    labadi Pilot

    Beiträge:
    62
    Likes:
    0
    ich habe den antrag im september gestellt, die hauptkarte kam nach ca. 2 wochen die partnerkarte nach weiteren 3 wochen. auf die hotelkarten warte ich bis heute noh, obwohl es sich nur um upgrades meiner bereits vorliegenden karten (HiltonHomors, goldpoints) handelt. ich habe mich mit AMEX in verbindung gesetzt, die auf ein schreiben letztlich reagiert haben - bislang leider ohne den gewünschten erfolg auf seiten der hotelketten, denen AMEX ein zeitlimit im januar ein zeitlimit von 4 wochen gesetzt hatte.

    erfreulich war, dass AMEX nach dem zeitlimit sich per mail bei mir erkundigte, ob alles geklappt hätte. leider nicht.

    so sind inzwischen nahezu 6 monate vergangen und die upgrades der hotelketten sind noch nicht in die entsprechenden karten umgesetzt worden. insgesamt enttäuschend, auch wenn AMEX sich wohlwollend bemüht.
     
  20. Eastside

    Eastside Gold Member

    Beiträge:
    574
    Likes:
    0
    So erging es mir auch.Wochen- ja monatelanges Warten auf ein paar Karten und Infos.Hertz z.B. hat es in 12 Monaten noch nicht geschafft uns alles zuzusenden.Von goldpoints kam ein onlinelink, von Hilton eine von zwei Karten u.s.w. Lediglich Sofitel war innerhalb von 2 Monaten komplett da. Dank der Reklamation gab es aber jede Menge MR Points von AMEX.
     

Diese Seite empfehlen