Lufthansa erwägt Billig-Airline für Langstrecke

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von lhsen, 30. Juni 2014.

  1. lhsen

    lhsen Silver Member

    Beiträge:
    280
    Likes:
    2
  2. A340

    A340 Guest

    Die anderen Airlines freuen sich schon auf die Kunden der LH. Wo fliegt dann die LH Langstrecke hin ?
     
  3. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19
    Es werden touristische Ziele bzw. low yield Märkte wie z.b Taiwan, Thailand, Karibik und Indien so weiter werden, sollte es denn so kommen.
    Hierfür werden die alten 340 genutzt.

    Eine logische Konsequenz der Preisentwicklungen und eine gute Verwendung der alten Kisten.
     
  4. A340

    A340 Guest

    Werden sie ja jetzt auch schon und vorher man noch schön die neue C eingebaut, bzw. man ist noch dabei.
     
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    204
    Ist ja schön, dass sich Herr Spohr Gedanken macht, dafür wird er auch bezahlt.
    Wenn er aber meint, mit Billigprodukten a la Germanwings auf der Langstrecke gegen Emirates, Qatar, Etihad, oder Oman Air anstinken zu können, dann sieht das für mich nach einem Realitätsverlust aus.
    Wenn die demnächst ihre vielen neuen Flugzeuge bekommen, gehen die mit den Preisen wieder runter. Das Produkt wird dabei bekanntlich nicht merkbar schlechter.
    Außerdem sollte er sich mal bei Tony Fernandes, dem überaus erfolgreichen Gründer und Mehrheitseigner von AirAsia erkundigen, warum die die Langstrecken- Flüge nach Europa (London und Paris)wieder aufgegeben haben. Vorgeschoben haben sie den EU Emissionshandel, aber es war einfach nicht kostendeckend. Wenn das schon (die für mich erfolgreichste Billig Airline) Air Asia nicht packt, dann LH erst recht nicht.

    Im Übrigen @HKG:
    Taiwan ex D sehe ich mangels Nachfrage nicht. Außerdem werden da (wie auch bei früher mal angedachten LH Flügen) die Politiker aus Mainland China wieder die Daumenschrauben ansetzen.
     
  6. sowas

    sowas Gold Member

    Beiträge:
    828
    Likes:
    33
    Billigairline mit altem Material hat sich bisher nicht als tragfähiges Konzept beweisen.
    Sowas
     
  7. radaran

    radaran Guest

    Das wird interessant zu wissen.
     
  8. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Ja mei, ist denn schon wieder Freitag :shock:
     
  9. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Billigairline mit neuem Material auch nicht (AirAsiaX) :roll:
     
  10. sowas

    sowas Gold Member

    Beiträge:
    828
    Likes:
    33
    Sind die nicht auch teilweise mit alten A340 geflogen?
     
  11. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19
    Es geht nicht um lowcost, sondern um die Kostenreduzierung des Personals. Das ist ein ordentlicher Unterschied.

    Taiwan ist definitiv in der Auswahl.
     
  12. A340

    A340 Guest

    Und es ist alles Schindluder was man da wieder versucht zu produizeren.
     
  13. Konfuzius

    Konfuzius Bronze Member

    Beiträge:
    203
    Likes:
    2
    Codeshare mit Ryan Air?
     
  14. lhsen

    lhsen Silver Member

    Beiträge:
    280
    Likes:
    2
    Wie will man denn ein Billigflieger werden, wenn man mit den alten Spritschluckern A340 fliegen will? Wenn man konkurrenzfähig sein will, braucht man schon Spritsparer auf der Langstrecke (Dreamliner Norwegian).
     
  15. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19
    Bezahlt, abgeschrieben, billigeres Personal und ein fuelflow von 6to/h. Viel billiger geht's nicht.
     
  16. Bommel

    Bommel Silver Member

    Beiträge:
    357
    Likes:
    3
    Im Gegensatz zu Vielen hier, sehe ich die Sache aus kaufmännischer Sicht gar nicht so negativ. Da die Kapitalkosten gleich Null sind, sollte LH da schon ganz gute Chancen haben. Und aus dieser Sicht ist dies weder mit Air Asia X noch mit Norwegian vergleichbar.
    Ich finde das taktisch gar nicht unklug von Spohr. Die Mehrzahl der Leute schaut halt nur nach dem Preis...
     
  17. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Taiwan ist kein "Billig"-Markt, weder für Europäische Touristen, noch für Menschen von dort, die Alternativen zu EVA und CI suchen. Der Lebensstandard dort liegt zum Teil nicht unter dem Südeuropas und viele Taiwanesische Geschäftsleute stecken als Investoren hinter Produktionsbetrieben in China.
    Nicht nur in diesem Forum werden da zwei Diskussionspunkte vermischt und daher ist Taiwan in diese Aufzählung gerutscht: früher haben viele Europäische Airlines, die den Markt Taiwan bedienen wollten ohne den Riesenmarkt China zu erzürnen, Taiwan nur über Töchter wie "KLM Asia" oder Condor bedient. Auch ich hatte zwei Pässe für China-Visa und Taiwan-Stempel. Das sollte aber heute kein Thema mehr sein angesichts massiver Investments aus Taiwan in China und direkten Flugverbindungen zwischen beiden Ländern.

    Hätte nicht erwartet ausgerechnet LH ausgerechnet vor Dir verteidigen zu müssen, aber welche A340 der LH sind bitte alt?

    Wäre eine Billigtochter für die Langstrecke nicht im Gegenteil der geeignete Abnehmer für die ausgedienten Rutschen? Angeblich hat Etihad ja an AB auch gebrauchte Sitze neu bespannt verkauft und BA braucht die Club World I neu bespannt in den B767 auf.

    Kein Forum ohne A340-bashing? Auf den richtigen Strecken liegt der Verbrauch pro Kopf der A343 gleichauf oder nur marginalst über der B77E, also weit unter der MD11. Auch die A346 liegt weit unter dem Vorgänger B742, aber die B77W liegt deutlicher darunter (das Bessere ist des Guten Feind). Dafür heben die A340 mehr Fracht und starten von höher gelegenen Flughäfen mit mehr Zuladung. B77L und A345 sind beide bestuhlte Tanker, mit deutlich weniger Nachteilen auf Seiten Boeings.
     
  18. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Im Übrigen hat gerade Norwegian in den letzten Monaten mehrfach auf wetgeleaste A340 vertrauen müssen, weil ihre Dreamliner nicht flugfähig waren.
     
  19. A340

    A340 Guest

    Zum reisen in Y ist der 346 für mich immer noch das angenehmste Flugzeug. 2-4-2 und die WC im lower Deck.
     
  20. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19

    Die 343 sind alt und haben vor allem schon ordentlich Stunden auf dem Buckel.
    Allerdings sind sie noch weit vom
    Maximum ebtfernt. Da sind noch ein paar 1000 Stunden übrig.
     

Diese Seite empfehlen