Luxus - Hotel in LIS?

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von Alpenmilch, 30. August 2012.

  1. Alpenmilch

    Alpenmilch Gold Member

    Beiträge:
    515
    Likes:
    0
    Wir fliegen nach LIS und fragen uns, welches Luxus-Hotel wir dort ansteuern sollen. Wir sind in den besten Jahren und stehen in Saft und Kraft!

    Welches Hotel, das ihr persoenlich kennt und wo ihr auch schon uebernachtet habt, wuerdet ihr empfehlen?



    Restaurantempfehlungen sind natuerlich auch willkommen!


    Clubs, Diskotheken und Bars interessieren uns natuerlich auch (bitte keine Bordellbetriebe!)!
     
  2. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Das Hotel Avenida Palace hat uns gut gefallen, nicht zuletzt wegen der zentralen Lage in Nähe des Praca dos Restauradores.
    Luxushotel ? Na ja, würde ich nicht unbedingt unterschreiben, es ist halt ein Grand Hotel alter Prägung, leicht "angestaubt" aber mit Atmosphäre.
     
  3. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Bevor ich's vergesse.
    Wer gerne den Berg zum Castelo de São Jorge hochkraxelt, um zu seinem Hotel zu gelangen, ist im Solar Do Castelo auch gut aufgehoben.
    Etwas abgelegene Lage in Nähe des Kastells. Der Weg zum Hotel ist so schmal, dass ein Taxi gerade hindurch passt.
    Auch dieses kleine Hotel der Heritage-Kette ist kein Luxus-Hotel. Es hat jedoch Stil und ist einer wunderschöner, ruhiger Platz über den Dächern der Stadt.
     
  4. Guest

    Guest Guest


    Sehr gute Empfehlung und wir kennen ja alle dieses Hotel aus dem Deutschunterricht!
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Die Nummer 1 ist und bleibt das Ritz, wobei 125 % der Voristen nicht die passende Kleidung haben werden.

    Lapa Palace ist auch sehr nett und As Janelas Verdes, wer es nicht ganz so teuer mag.

    Das Sheraton ist als Kettenhotel brauchbar, besonders wenn es nur 40 EUR inkl. Fruehstueck und Upgrade kostet! :D


    Wir gruessen aus Lissabon!
     
  6. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Fuehrst Du jetzt schon Selbstgespraeche? Alpenmilch aka Raksa?

    S
     
  7. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    ...wie meinen :?:
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Hotel in LIS

    Wir nannten sowas früher "Schmierentheater mit verteilten Rollen". :lol:
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Hotel in LIS

    Mann, "irma", Mannomann. :lol:
     
  10. Guest

    Guest Guest

    In unserem Lieblingsrestaurant, ganz in der Naehe vom Avenida Palace, dem Gambrinus, gab es gestern als prato do dia "Eisbein". Wir haben es nicht gekostet, es wird aber bestimmt vorzueglich in diesem
    Lokal sein, da auch Felix Krull dort bestimmt hingegangen waere, da er ja das Avenida Palace auch kannte. Wir hatten Gambas cozidas und dann Seezunge und Cherne (ich uebersetze das mal mit Silberbarsch). Als Nachspeise Crepes Suzettes und eine Flasche Colares und eine Flasche Alvarinho zum Nachspuelen!
     
  11. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    An den "Cherne grelhado" erinnere ich mich ebenfalls; an die Höhe der Rechnung allerdings auch :lol:
     
  12. Guest

    Guest Guest


    Jetzt zick nicht wegen der Rechnung rum! Wir wissen doch, dass es teuer ist!

    Du weisst doch: Das Leben ist schoen und teuer!
    Es kann auch weniger teuer sein - dann ist es auch weniger schoen!


    Das Gambrinus ist Old School! Somkiat & Co. werden sich dort nicht wohlfuehlen.
     
  13. Guest

    Guest Guest

  14. Guest

    Guest Guest

    Interessiert hier zwar keinen, weil für die meisten zu teuer, aber trotzdem:


    Das Altis Belem bietet einen sehr schönen Brunch am Sonntag - 35 EUR.


    Das Restaurant Panorama im Sheraton ist übrigens auch empfehlenswert! Häufig sind ja Hotelrestaurants mit Vorsicht zu geniessen, das Panorama ist jedoch eine Ausnahme. Extravagante portugiesische Küche. Fast so teuer wie das Gambrinus. Wir hatten Gänsestopfleber (die armen Gänse) in Portweinjus und Tatar vom Thunfisch (die armen Thunfische). Danach Ente und Steinbutt mit Caipirinha-Sauce. Portionen sind eher übersichtlich!
     

Diese Seite empfehlen