Meilenaward SEN-Warteliste und Steuern

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von tenere, 8. Mai 2009.

  1. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    Habe eben mal für dieses Jahr Weihnachten/Silvester FRA-EZE in I (C) reserviert. Super seit neuestem kann man als Senator jetzt gleich direkt abfragen lassen, ob die "Warteliste" bestätigt wird. Voraussetzung wie früher: "D" available. Meine bevorzugten Rückflugdaten 8. oder 9.1.10 waren zwar trotz "D" nicht wartelistenfähig (??) jetzt geht's eben am 6.1.10 zurück. Reservierung kann jetzt bis zu 7 Tagen gehalten werden bevor sie verfällt.

    Frage: Steuern und Gebühren sind im Vergleich zu 2008 (204 EUR) jetzt 241 EUR. Klar, denn die airporttax wird mittlerweile nicht mehr von EZE eingezogen sondern von der Fluglinie. Aus 16 USD wurden 27,80 USD. Das wären also ca. 20 EUR mehr dieses Jahr. Defacto sind es aber 100% mehr?

    Noch besser: wenn ich beim Award einen zubringer dazu buchte, kostete mich das sage und schreibe 70 EUR extra??? Wie kommt denn das? :shock:
     
  2. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Steuern und Gebuehren von 241 Euro. Ist ja ein Skandal. Moeglicherwise bist Du da auf was ganz Heisses gestossen.

    S
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das wird Dir möglicherweise niemand beantworten können.
    Ist das grad jetzt neu eingeführt worden? Volle 35 Euro -
    und das pro Strecke? Innerdeutsch oder innereuropäisch?

    Wie kann das passieren? Woher kann das nur kommen?

    Laß uns mal nachdenken: Weil zwei Zubringer-Flüge dazu
    gebucht worden sind? Nein, das kann eigentlich nicht sein.

    Hmmmm. Das ist ja wirklich ein unglaubliches Mysterium. :roll:
     
  4. LH630

    LH630 Silver Member

    Beiträge:
    269
    Likes:
    0
    als SEN sollte er sowas doch wissen oder?
     

Diese Seite empfehlen