Micro-Scooter: Hat jemand das Teil?

Dieses Thema im Forum "Travel Technologie" wurde erstellt von DUS, 10. Februar 2012.

  1. DUS

    DUS Gold Member

    Beiträge:
    574
    Likes:
    1
  2. Otto Mayer

    Otto Mayer Bronze Member

    Beiträge:
    170
    Likes:
    0
    Ich versuche einmal die pro und contra Seiten des Micro Luggage aufzuzählen:

    pro:

    Wirklich wesentlich stabiler als man denkt. Sowohl Koffer, als auch Micro gut verarbeitet.

    Scooterfunktion, fast wie bei einem richtigen Scooter.

    Sehr praktisch.

    contra:

    Nur praktisch, wenn man mit Handgepäck reist.

    Den Zeitvorteil den man mit dem Luggage bekommt, hat man nur, wo man ihn auch benutzen kann. Wenn andere Hilfsmittel zur Verfügung stehen, wie z.B. Transportbänder etc. am Terminal eher nicht.

    Nicht geeignet für Städte, mit schlechten, unebenen Gehwegen.

    Wenn der Luggage schwerer beladen ist, ist das Fahrgefühl instabil.



    Ideal also für Personen, die nur mit wenig Handgepäck reisen und viel zu Fuß gehen müssen, auf gut asphaltierten Strecken ohne alternative Beförderungsmittel.
     

Diese Seite empfehlen