Mit Air New Zealand nach L.A.?

Dieses Thema im Forum "Weitere Aussereuropäische Airlines" wurde erstellt von vanhelsig, 4. Oktober 2012.

  1. vanhelsig

    vanhelsig Co-Pilot

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Hat jemand damit schon Erfahrungen?
    Danke
     
  2. Maurice

    Maurice Guest

    Hallo,

    nachdem sich bisher noch niemand zu Wort gemeldet hat, hier meine etliche Jahre zurückliegenden Erfahrungen.

    Damals sehr freundliches Personal, gute Verpflegung , leckeren New Zealand Rotwein. Einzig der Flieger, ich glaube es war ein Jumbo, war ziemlich abgelutscht. Seit dem niemals wieder einen so schönen Flug nach LAX gehabt, zumal damals Non-Stop.
     
  3. wolbau

    wolbau Bronze Member

    Beiträge:
    128
    Likes:
    2
    Stimme Maurice zu. Auch meine Erfahrungen sind schon ein paar Jährchen alt, aber alle NZ Flüge in Eco oder in Biz waren immer sehr angenehm. Wehrmutstropfen bei LAX und Weiterflug nach NZ ist das Immigrations-Gedöns der Amerikaner - aber wenn du eh in Lax bleiben wolltest, kommt das ja ohnehin auf dich zu.
     
  4. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Bin NZ in Business mit dem 777 von AKL nach LAX geflogen und war sehr positiv angetan.
    S
     
  5. thiago

    thiago Gold Member

    Beiträge:
    554
    Likes:
    9
    Anzumerken wäre vielleicht noch, dass ANZ nur noch ab LHR nach LAX fliegt. FRA wird schon seit Jahren nicht mehr bedient. Aber ich gehe mal davon aus, dass dem OP dies bekannt war. Aber vielleicht wollte er auch nur in AKL abfliegen...?
     
  6. vanhelsig

    vanhelsig Co-Pilot

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Ja ab London nach LAX. Die bieten jetzt eine Prenium Economy an, die ganz cool auf den Fotos aussieht
     
  7. GIG

    GIG Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Ich hatte in 2011 drei Flüge mit Air Newzealand. Von Sydney nach Wellington im A320 in der Eco, von Wellington nach Christchurch in der B737 in Eco und von Auckland nach Tokio, bzw. Osaka in der Biz.
    Die Flüge selbst waren sowei in Ordnung, aber alles andere nicht. Ich würde, wenn es sich irgendwie vermeiden lässt nie wieder Air Newzealand fliegen. Auf dem ersten Flug ging mein Gepäck verloren. Wurde am nächsten Tag ins Hotel nachgeliefert. Allerdings war der Koffer vollständig zerstört und nicht mehr zu benutzen. Es hat mich insgesamt 3 Wochen gekostet bis ich endlich Ersatz bekommen habe. Überdiese fast tägliche Anrufe bei der Hotline (immer nur den Anrufbeantworter erreicht und nie einen Rückruf bekommen), mehrer Mails, die auch alle unbeantwortet blieben, sowie persönliche Vorsprache im Citybüro in Christchurch, 2 x am Flughafen in Christchurch, am Flughafen in Wellington und zu guter letzt am Flughafen in Auckland. Auch eine nachträgliche Beschwerde nach meiner Rückkehr blieb bis heute unbeantwortet.
    Der Flug von Auckland nach Tokyo musste wegen des Erdbebens nach Osaka umgeleitet werden. Dort erhielten wir beim Aussteigen lediglich einen Zettel von Air Newzealand auf dem sinngemäß stand: "Es tut uns leid, wir können ihnen nicht helfen. Bitte kümmern Sie sich selbst um Hotels und Weiterflüge." Mitarbeiter von Air Newzealand waren weder persönlich am Flughafen, noch per Telefon zu erreichen. Die Lufthansa hat sich dann sehr gut um mich gekümmert und mich ausgeflogen.
     
  8. sbr08

    sbr08 Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Ich bin 2010 Economy Honkong-Auckland, Christchurch-Auckland, Auckland-Rarotonga, Rarotonga-LA geflogen und kann nur Positives berichten. Sitzabstand, Sitze selbst, Verpflegung (inkl. echter Gläser und keinem Plastikbesteck auch in Eco) war aus meiner Sicht Top. Nicht zu vergessen die Sicherheitsbelehrung (damals gerade die Rugby-Mannschaft :) ). Einzig die Farbe des Interieurs war gewöhnungsbedürftig.
     
  9. Lionil

    Lionil Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Von mir ein ganz klares "Pro" Air New Zealand. Gerade erst LHR-LAX-LHR geflogen in ECO. Neue Flieger, super Inflight Entertainment (vom Einsteigen bis zum Aussteigen nutzbar, Kopfhörer werden nicht eine Stunde vor Landung eingesammelt), lecker Essen, Getränke und Snacks bestellt man über den Touch Screen, Lieferung erfolgt schnell. Alle Flüge waren in Time, Gepäck ohne Probleme, umsteigen in LHR T1 passt. Das Personal ist entspannt und natürlich. Da in ECO 3-4-3 bestuhlt ist, klare Empfehlung zu Reihe 57 AB bzw. 57 JK. Dort hat man für eine ECO jede Menge Platz. Die von NZ angebotene Sky Couch (vordere ECO Kabine) wurde auf beiden Flügen übrigens nur von wenigen Reisenden genutzt.
    NZ ist sehr restriktiv beim Gepäck. Erst wird das aufzugebende Gepäck gewogen, dann noch einmal zusammen mit dem Handgepäck. Bei Limitüberschreitung wird kassiert. Extra Gepäckstück kostet ab LAX $ 110!
     
  10. FrequentC

    FrequentC Silver Member

    Beiträge:
    359
    Likes:
    0
    Leider cattle-10-abreast-Bestuhlung Marke Emirates - unerträglich mMn.
     
  11. seidi

    seidi Co-Pilot

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich kann NZ nur empfehlen. Ich bin jetzt zweimal in der Premium Eco FRA - LHR - LAX und zurück geflogen. Einmal mit der 747 und im Jumi mit der 777.
    Alles war top. Klasse Service und auch super Betreuung bei einen technischen Problem vor dem Abflug. Das Personal ist super nett.

    Gerne wieder.

    Jens
     
  12. MucFlyer

    MucFlyer Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Hallo!
    Hatte vor Kurzem ebenfalls das Vergnügen mit NZ in Business Premier zu fliegen.
    Sehr gutes Produkt und guter Service.
    Da in Prem. Eco auf einem meiner Flüge noch Plätze frei waren, habe ich mich zum Probesitzen dort mal eingenistet. Auch eine innovative Idee mit gutem Sitz und ausreichender Beinfreiheit. Das IFE ist ein echtes Highlight im Vergleich mit LH und die Crew war auf beiden Flügen sehr hilfsbereit.
    Essen war ausreichend und lecker.
    Ich bin sehr versucht zukünftig ex LAX mit NZ via LHR nach TXL oder MUC zu fliegen. Derzeit Fliege ich meist in Eco mit LH oder LX...kein Vergleich zum Prem Eco Produkt-Der Preisunterschied zwischen LH in Eco und NZ Prem Eco ist für mich vernachläsigbar.
    Kann hier jemand evtl was zu den Umsteigezeiten in LHR sagen? Gibt's in LHR eine Lounge um nach/vor dem NZ Flug etwas Zeit zu verbringen?
     

Diese Seite empfehlen