Pferdefleisch Lasagne

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von Hon_Circle, 18. Februar 2013.

  1. Hon_Circle

    Hon_Circle Silver Member

    Beiträge:
    451
    Likes:
    5
  2. Buttermolch

    Buttermolch Bronze Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    Schuhbeck ist mir sowieso höchst suspekt, fast unsympatisch.
     
  3. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Jetzt wird es wirklich interessant.
    Bisher wurde das Thema ja so kommentiert: "wer meint, bei einer Tiefkühllasagne für 1,99 könnte man Qualität erwarten, ist selber schuld."
    Nun aber ist unerwarteterweise auch die "Edelfoodklientel" betroffen; c’est la vie :lol:
     
  4. bangkok-magic

    bangkok-magic Gold Member

    Beiträge:
    960
    Likes:
    30
    ich versteh die ganze aufregung nicht
    die sollen mal lieber nur auf dieses phenylbutazon testen, ist es nicht enthalten, ist doch alles in butter

    völlig egal, ob da dann schwein, rind, pferd oder känguru drin ist
     
  5. Buttermolch

    Buttermolch Bronze Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    bangkok-magic:

    was würdest Du dazu sagen, wenn Du LH First bestellst und bezahlst und dann EasyJet geliefert bekommst, ganz ohne gesundheitliche Gefährdung?
     
  6. bangkok-magic

    bangkok-magic Gold Member

    Beiträge:
    960
    Likes:
    30
    ich fliege kein first, weder real , noch virtuell, aber ...

    es ist wohl eher so, das man in diesem fall economy kauft, aber first zu essen bekommt
    pferdefleisch ist besser und schmeckt auch besser, wobei man das bei den spurenelementen wie in diesen fällen
    eh nicht rausschmecken kann
     
  7. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Du bezeichnest die Rewe Eigenmarke "Beste Wahl" als Edelfoodklientel - Ware? :shock:
    Das Zeuch kostet so ca. 1,99 Euro.
     
  8. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Nein, das tust Du.
    ich meinte in meinem Beitrag, das "Pferdefutter", das von einer mit Herrn Schuhbeck verknüpften Firma verkauft wird.
    Du scheinst dich ja ganz gut damit auszukennen. Hoffentlich isst du das Zeugs nicht auch noch :roll:
    Ich esse jedenfalls so etwas nicht.
     
  9. Hon_Circle

    Hon_Circle Silver Member

    Beiträge:
    451
    Likes:
    5
    Alle Kinder essen Pferd, nur nicht Ronny der isst Pony :lol:
     
  10. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Genau: das ist ein Produkt der Rewe Eigenmarke und wird von Schuhbecks Firma produziert. Was hat das mit "Edelfoodklientel" zu tun?! :shock:
    Nein, ich habe lediglich den Beitrag gelesen. Du offensichtlich nicht.
    Ich esse a)kein Fleisch/keine Wurst (nur Seafood) und b) keine Fertigprodukte.
    Freut mich für Dich. Wenn Du nun noch meine Beiträge kapierst, ist Alles bestens. :lol:
     
  11. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Na ja, dafür, dass du nur Fische isst, kennst du dich aber mit den Preisen der gefroren "Schubeckprodukte" ganz gut aus. :lol:
     
  12. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Wenn Du aus einer groben Schätzung schließt, dass ich den Frass zu mir nehme, tust Du mir sehr leid! :roll:
    Vielleicht kostet es auch 2,49 oder 1,49 Euro. Es ging um eine grobe Preisangabe für Dein Edelfoodklientel Du traurige Figur.
     
  13. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Nicht nervös werden.
    Vielleicht isst du deine Fische vorzugsweise in Form von Fischstäbchen und bist daher an Preise von 1,99 € gewöhnt :wink:
     
  14. Hon_Circle

    Hon_Circle Silver Member

    Beiträge:
    451
    Likes:
    5
    Das liegt an der kundenfreundlichen Sortierung der 'Frost' Produkte. Da möchte man, angelockt vom Werbeversprechen Euro 1,99, zum Bückling greifen und hat mirnichtsdirnichts Schubeckspferd im Korb. da kann man sich schonmal vergaloppieren.
     
  15. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Sind Fischstäbchen etwa keine Fertigprodukte?! :roll:

    Ausserdem besteht "Seafood" nicht nur aus Fischen.

    Aber genug abgelenkt: was ist an der Edeka Eigenmarke (unabhängig vom Preis) "Edelfood"? Offenbar legst DU an Gourmetkost etwas niedrigere Ansprüche! :lol:
     
  16. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Oh, ein frisch geräucherter Bückling ist das feines! :mrgreen:
     
  17. bangkok-magic

    bangkok-magic Gold Member

    Beiträge:
    960
    Likes:
    30
    dann doch besser lasagne mit pferdefleisch :lol:
     
  18. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Nein, die Frage, was nun Edelfood ist und was nicht, hat für das eigentliche Thema keine Bedeutung.
    Deine intellektuellen Möglichkeiten gestatten dir offenbar nicht, dies zu erkennen.

    Das eigentliche Thema ist, dass wir Verbraucher getäuscht werden und nun feststellen müssen, dass:
    1. Unsere Ankündigungsministerin (sorry nach Bayern) sich weiter in Absichtserklärungen ergeht und sich mit wirksamen Verbraucherschutzaktionen dem Stil des Hauses entsprechend wieder mal zurück hält.
    2. Die möglichen Strafen für das Verpanschen von Fleischprodukten so niedrig sind, dass die pekuniären Nachteile für erwischte "horseblender" klein sind in Relation zum möglichen Profit.

    Und dir fällt zu dem Thema nichts weiter ein, als die Definition von Edelfood :shock: .
     
  19. bangkok-magic

    bangkok-magic Gold Member

    Beiträge:
    960
    Likes:
    30
    wie schön das es in deutschland ja auch keine dringlicheren probleme gibt
    und der verbraucher vor allem und jedem geschützt werden muss

    brauchen wir wirklich den orwellschen vollkontrollstaat , den vollkaskostaat ?

    ich möchte ihn nicht haben
     
  20. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Das habe ich auch nicht behauptet.
    Evtl. gestatten Deine intellektuellen Möglichkeiten einfach nicht den Hintergrund meines, eher ironisch gemeinten, Posts zu erkennen. Aber lassen wir das.
    Das stimmt. Ist aber (leider) schon immer so gewesen. Von daher verzichte ich auf Fertigprodukte. Mit "Rohware" kann man zwar auch "bescheißen", es ist aber ungleich schwieriger.
    Wer den Mist kauft ist doch sebst Schuld. Soll ich da noch Mitleid haben.
     

Diese Seite empfehlen