Phuket oder Hua Hin oder Ko Samui Ende September?

Dieses Thema im Forum "Asien" wurde erstellt von milamona, 16. Juni 2009.

  1. milamona

    milamona Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    Wir sind Ende September zum ersten Mal in dieser Jahreszeit in Thailand.
    Was bietet sich mehr an für einen Strandurlaub? (nein wir liegen nicht gerne am Pool)
    Wenn der Strand nicht zum Hotel gehört und für Liegen etc. wie in HKT etwas berechnet wird
    auch kein Problem.
    In einem Thread stand dass wohl Hua Hin "weniger Regen" abbekommt?
    Falls Hua Hin, gibt es Alternativen zur Autofahrt? SGA hat wohl den Service ex BKK zur Zeit eingestellt.
    Wer Hotels wärmstens zu empfehlen hat nur her damit, Holiday Check bietet leider nur
    z.T. widersprüchliche Infos. Die einen meinen in Hua Hin das Hilton sei toll, die anderen raten ab,
    andere schwärmen über das Hyatt usw.
    Über sachdienliche Hinweise freuen wir uns.
     
  2. Meilenhai

    Meilenhai Silver Member

    Beiträge:
    256
    Likes:
    0
    Hallo milamona,
    hab mir letztes Jahr mal das Sofitel in HuaHin angesehen - ist sehr schön ...
    Der Strand und das Wasser ist aber bei weitem nicht so schön wie in Phuket.
    Vom Ausflugs- und Unterhaltungswert ist meiner Meinung in Phuket mehr los.

    Es grüßt nett der meilenhai :p
     
  3. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Also immer wieder gerne nach HuaHin, das jetzt schon seit fast 30 Jahren :lol:
    Wer war damals auch schon da, gg

    Spass beiseite, hat sich viel geändert da, aber ist doch immer wieder schön

    Fahre grundsätzlich nachmittags mit dem Zug runter, retour nach Bangkok mit einem der zahlreichen angeboten Direkttransfers,
    hat bisher immer gut und kostengünstig geklappt...das auch mit den Kids kein Problem

    Das Hilton ist nicht nur wegen der Lage voll ok, außerdem bei der momentanen Hilton Aktion ja noch bestens zu buchen :

    http://www.hiltonbusinessonline.com/2for1Asiapacific/

    Soll es was einfaches, aber ordentliches sein : Subhamitra oder Tamaxvit, beides Nähe Bahnhof
    Und wenn du hervorragend Thai Food magst : Kota vis - a-vis vom Nachtmarkt, die paar Baht mehr als woanders in der Nachbarschaft lohnen allemal...oder liegen die unmengen Thais aus BGK so falsch ???
     
  4. milamona

    milamona Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    Schon mal danke fuer die Antworten, Hotel darf/muss schon was besseres sein, sonst
    habe ich bei meiner Frau verloren....
    Wichtig ist halt Bademöglichkeit am Strand entweder vom Hotel, oder in der Nähe,
    sowie die Frage nach der besten Location für September in Bezug auf Regen.
    Ausflüge kultureller Art sind wir nie abgeneigt, im Gegenteil...
    Zugmöglichkeit nach HuaHin ex BKK war mir noch unbekannt, welche Klassen?
    Hatten mal einen Tagesausflug von BKK nach Ayurthaya mit der Bahn gemacht und na ja,
    aber mit Gepäck hätte es nicht sein müssen.
     
  5. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    nachmittags gehen 3-4 Züge ab Bangkok, 1-2-3 Klasse, belasse es bei der 2. Klasse, die erste ist ein Kühlschrank
    Fahrdauer 4 Stunden, davon 1,5 Stunden quer durch bangkok
    kanst im Voraus buchen in bangkok am Bahnhof, Preis zu vernachlässigen, immer Platzkarte
    Ankunft so zwischen 17 Uhr - 19 Uhr
    Bin auch im August / September mehrfach dagewesen, nie viel Regen
    Klar, ist nicht wie im Januar - März, aber voll okay
    gilt nochmals für das Hilton. Schöner Pool, stadtnahe Lage im Unterschied zu vielen anderen guten Hotels in HuaHin
    Rückfahrt nie per Bahn, da diese Züge aus dem Süden nach bangkok alle in der Nacht abfahren und am frühen Morgen in Bangkok sind.
     
  6. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Komme gerade aus Samui zurück, in Hua Hin war ich zuletzt im März.
    Ich würde aus klimatischen Gründen im September Samui oder Hua Hin vorziehen.
    In Samui ist die ausgeprägteste Regenzeit im Dezember /Januar, aber auch jetzt war die Luftfeuchtigkeit sehr hoch. War auch schon im mehrmals im September auf Samui, es gab fast jeden zweiten Tag Gewitter, Luftfeuchtigkeit auch hoch, aber auch viel Sonne.
    Phuket hat im September noch unter dem Süd-West Monsun zu leiden (Samui und Hua HIn liegen ja auf der Ost -Seite), was auch schon mal unangenehm werden kann(ist so aus guten Gründen als Warnung auch in jedem Reisekatalog zu lesen). In den örtlichen Zeitungen wurden gerade die Fischer auf Phuket und Krabi gewarnt, nicht hinauszufahren, weil Wellen bis 2 Meter erwartet wurden.
    Ich hatte im Forum an anderer Stelle schon mal geschrieben, dass der König, der an Asthma leidet, aus klimatischen Gründen seinen Wohnsitz von Bangkok nach Hua Hin verlegt hat. Das spricht eigentlich Bände. In Hua Hin kann es im September auch regnen, aber die Luftfeuchtigkeit ist dort nicht so hoch.
    Das Hilton (früher Melia)ist ein zentral gelegenes nettes Hotel, einige Zimmer haben einen tollen Ausblick. Ist aber ein Riesen Hochhaus- Kasten. Das muß man mögen. Daher finde ich das Sofitel oder das Hyatt schöner, beide liegen eingebettet in Gartenanlagen, wobei die vom Hyatt sensationell schön ist (der Pool zieht sich fast durch den gesamten Garten).
     
  7. casimir1878

    casimir1878 Bronze Member

    Beiträge:
    157
    Likes:
    0
    wie siehts denn mit phuket im august aus? wir sind ende august in thailand und wissen noch nicht wohin...
    koh chang soll es regnen
    koh samui gutes wetter aber teuer (high season)
    phuket schlechtes wetter??
     
  8. Jetliner

    Jetliner Bronze Member

    Beiträge:
    135
    Likes:
    0
    Wie ist denn die Wasserqualität bzw. Strandqualität vor dem Hilton?
     
  9. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Die Regenzeit an der Westküste Thailands dauert von ca. April bis ca. Oktober. Natürlich fällt sie (wie bei uns die Winter) unterschiedlich intensiv oder lang aus.
    Auf Phuket darf man aber sowohl im August als auch im September mit heftigen Regenfällen rechnen. Es gibt dann auch oft hohe Wellen, Wassersport kann eingeschränkt oder nicht möglich sein.

    Das Wasser in Hua Hin ist klar, auch vor dem Hilton. Ich kann natürlich nichts zur Reinheit sagen, schließlich liegt das Hilton mitten im Ort. Keine Ahnung, wer da was wo einleitet, aber das dürfte ja wohl in vielen Ländern ähnlich sein.
    Bei Ebbe zieht sich das Wasser meist weit zurück, man kann aber trotzdem schön baden. Strandspaziergänge sind dann schön, weil der Untergrund sehr fest ist. Überall in Hua Hin können aber zeitweise Quallen auftreten. Ich selbst habe öfter tote Quallen angespült gesehen, aber im Wasser keine Bekanntschaft mit ihnen gemacht.
     
  10. gonknoggin

    gonknoggin Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Ich kenne das Marriott in Hua Hin sowie das Renaissance auf Ko Samui (war jeweils im Oktober dort) und muss sagen, dass mir letzteres insgesamt besser gefallen hat, was nicht nur am Hotel liegt.

    Das Marriott ist ein insgesamt ordentliches Hotel mit sehr gutem Standard. Vom Publikum war es gemischt, viele Familien, Kinder und ältere Leute. Hatte ein Standardzimmer mit Strandblick, wenn ich mich recht entsinne, welches mir weder besonders positiv noch negativ in Erinnerung geblieben ist. Die ganze Atmosphäre hatte schon ziemlich was von Strandresort und für die drei Nächte die ich dort war, war es völlig in Ordnung. Aber insgesamt war es mir etwas zu gross und nicht ruhig genug. Als wir am ersten Abend ankamen wurden wir von deutscher Blasmusik begrüsst, da gerade Oktoberfest gefeiert wurde - ich weiss nicht, aber sowas muss ich in meinem Hotel in Thailand nicht haben... :shock: Angenehm ist, dass man vom Hotel problemlos in die Stadt, zum Markt usw. laufen kann. Der Strand war auch soweit in Ordnung und auch am relativ grossen Pool gab es nichts auszusetzen. Das Essen sowohl bei Frühstück war sehr gut, abends haben wir meistens in der Stadt auf dem Markt gegessen. Von Bangkok aus sind wir damals mit dem Taxi bis nach Petchburi gefahren, haben dort den Tag verbracht (Tempel usw.) und sind von dort mit dem Zug in der 3./Holzklasse bis nach Hua Hin gefahren - ein sehr tolles Erlebnis (ernst gemeint!). Zurück nach BKK ging es dann mit einem gecharterten Taxi.

    Das Renaissance auf Ko Samui würde ich aber aus mehreren Gründen Hua Hin vorziehen. 1. Es liegt relativ abgeschieden an einem kleinen Strand, bei dem auch rechts und links, bis auf eine kleine Massagestube, nix weiter ist. Kein anderes Hotel, keine weiteren Häuser usw. Hat wirklich was von Privatstrand. 2. Das Renaissance war insgesamt auch sehr viel ruhiger und privater, auch das Publikum war ein anderes, zumindest als ich dort war. Es gibt ein Haupthaus mit "normalen" Zimmern (alle mit kleinem Whirlpool auf der Terasse) sowie einzelne Villen, die sich vom Haupthaus hangabwärts zum Strand hin verteilen. Ich war einem Zimmer mit Strandblick, das sowohl sehr schön eingerichtet, als auch sehr grosszügig und durchaus modern war. Neben dem Pool mit Bar direkt am Strand, gibt es weiter oben noch einen Lap-Pool mit 50m Länge. Der Strand selbst war ideal zum Entspannen, das Wasser ist jedoch dort ist für lange Zeit relativ flach - geschwommen bin ich dann eher im Pool. Wenn man es lieber ruhig und abgeschieden mag, ist das Renaissance meiner Meinung nach die bessere Wahl (man kann wirklich so gut wie nirgendwo hinlaufen) - wir haben auch vier Tage einfach nur mit Nichtstun dort verbracht. Das Essen war ausgezeichnet, Frühstück auf der Terasse mit Blick aufs Meer und Abends lecker Pad Thai und Mango mit Sticky-Rice im freien mit Jack Johnson Musik im Hintergrund... 8)

    Falls Du noch was wissen willst, meld dich einfach...
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Welcher Preis wurde fuer die Tour bezahlt und welcher PKW-Typ (und -Zustand) war es?
    Danke fuer die Info.
     
  12. gonknoggin

    gonknoggin Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Uff, das kann ich gar nicht mehr so genau sagen, ich kann nur mal schauen ob ich mir das damals vielleicht irgendwo notiert habe. Es war aber deutlich unter 100 Euro für vier Personen. Der Wagen war eine reguläre Limousine, das Modell habe ich mir nicht gemerkt, ein Toyota oder so. Der Zustand war, zumindest rein äusserlich sowie von innen einwandfrei. Wann der letzte TüV gemacht wurde, weiss ich natürlich nicht und die Tiefe des Reifenprofils hab ich auch nicht gemessen :p Der Fahrer war super nett, auch wenn er sich in Bangkok nicht wirklich gut auskannte und wir ihn etwas lotsen mussten... "Gefunden" haben wir ihn in HuaHin an einem der Taxi-Stände Downtown.

    Ich überlege gerade, vielleicht hab ich sogar noch irgendwo seine Karte...ich guck mal.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Danke fuer die Info und die evtl. in Aussicht gestellte Kontaktadresse, aber da mir jetzt ein Angebot vom Hotel zum AP mit einer E-Klasse (W211, leider noch nicht das neueste Modell)) mit Driver fuer 6000 Bath vorliegt, werde ich das sicher annehmen. Also bitte keinen Stress mit dem Durchwuehlen abgelegter Reiseunterlagen, die Info hat mir trotzdem geholfen (wenn ich natuerlich auch gerne noch die Schuhgroesse und den Gebisszustand des Toyota-Taxidrivers gewusst haette :lol: :lol: )
     
  14. jets69

    jets69 Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    und bitte noch km stand der mercedes limo w 211 durchgeben
    danke
     
  15. aIbert

    aIbert Bronze Member

    Beiträge:
    125
    Likes:
    0
    @milamona:

    koh samui ist auf jeden fall schönsten und ruhigsten - besonders zu empfehlen mae nam beach im norden.
    wenn du dich für koh samui entscheidest, solltest du auch einige tage nach koh tao rüberfahren - super gebiet zum tauchen und schnorcheln oder einfach nur schöne buchten per boot ansteuern, zB turtle island.
     
  16. ISAAN

    ISAAN Lotse

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Nun Mae Nam ist ruhig,das stimmt schon,allerdings ist der Strand bei weitem nicht so schön wie Chaweng oder Lamai
     
  17. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Chaweng geht aber für mich nur ganz im Norden oder im Süden (mein Tip: Eine Paradise Suite im Samui Paradise, absolut erschwinglich zu buchen über MWR). In der Mitte ist doch reichlich Trubel (jet ski etc).
    Mein Tip ist ansonsten der Choeng Mong Beach. Traumhafter Strand, nur wenige Hotels (von 2-5 Sterne), abends werden von den Restaurants Tische und Stühle am Strand aufgebaut. Essen unter den Sternen (so sie sind denn da sind, bei Gewitter flieht alles nach drinnen, ist auch lustig).
     
  18. casimir1878

    casimir1878 Bronze Member

    Beiträge:
    157
    Likes:
    0
    gibt es am choeng mong beach denn auch strassenlokale oder moped verleiher? wir haben uns bisher immer am ersten tag gleich ein moped geliehen und sind damit um die insel gedüst!
    möchten das eigentlich auch wieder machen, sind uns eben nur nicht so sicher ob es diese läden dort auch gibt!
     
  19. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Straßenlokale, auch Schneider, Massage, Supermärkte, Geldwechsel etc, alles da. Mopedverleih kann ich nicht hundertprozentig bestätigen, aber da man in wenigen Minuten in Chaweng ist(ist praktisch der übernächste Strand) dürfte es kein Problem sein, dort eins zu mieten. Ich würde aber vermuten, dass Du es auch direkt vor Ort bekommst.
     
  20. casimir1878

    casimir1878 Bronze Member

    Beiträge:
    157
    Likes:
    0
    kann mir jemand sagen ob man auf samui, in chaweng mittlerweile quads mieten kann? wenn ja für welchen preis?
     

Diese Seite empfehlen