Review zur Etihad Airways Business Class

Dieses Thema im Forum "Etihad" wurde erstellt von Moritz, 6. Januar 2016.

  1. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Wie angekündigt werden wir einige Artikel aus der Redaktion ins Forum einbinden und hoffen damit bessere Diskussionen über die jeweiligen Themen zu ermöglichen.

    Die Etihad Airways Business Class ist ein Produkt, das man ab Deutschland des Öfteren zu einem vernünftigen Preis fliegen kann. Das lohnt sich zweifelsohne, denn wie unser Review der Etihad Airways Business Class zeigt, ist das Produkt sogar eines der besten auf dem Markt. Selbstverständlich kann etwa der Sitz in ein flaches Bett umgewandelt werden.

    Etihad Airways hat eine relativ inhomogene Bestuhlung in der Flotte. Dieses Review bezieht sich auf das „alte“ Business Class-Produkt, das man in der Boeing 777 und dem Airbus A330 findet. In der Boeing 787 und dem Airbus A380 findet man dagegen ein neues, noch besseres Produkt. Kann die alte Bestuhlung in der Etihad Airways Business Class also mit Konkurrenten wie Qatar Airways mithalten?
    Fazit
    Die Etihad Airways Business Class in der Boeing 777 und dem Airbus A330 ist für mich ein sehr solides Produkt, das sich durchaus sehen lassen kann. Natürlich ist das Produkt verglichen mit dem, was auf dem Airbus A380 oder der Boeing 787 angeboten wird, nicht mehr state-of-the-art. Dank einem bequemen Schlaferlebnis und gutem Essen, ist die Business Class von Etihad Airways aber auch in den älteren Flugzeugen durchaus zu empfehlen!


     
  2. A346

    A346 Silver Member

    Beiträge:
    276
    Likes:
    115
    Sind da nicht die Umsteigezeiten sehr weit nach oben gegangen ?
     
  3. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Das kommt ein wenig auf die jeweilige Strecke an. Hatte bei EY je nachdem bislang immer zwischen 2 und 6 Stunden Aufenthalt. Ab ~ vier Stunden wird es mir ehrlich gesagt irgendwann zu langweilig, davor ist es in den Lounges aber vollkommen auszuhalten. Erst eine Massage, dann ein bisschen arbeiten und ein kleines Dinner und schon ins Flugzeug. Gibt schlimmeres :p
     

Diese Seite empfehlen