Seat upgrades - warum ist das eigentlich so ein Drama?

Dieses Thema im Forum "Star Alliance" wurde erstellt von ThxDex, 6. November 2015.

  1. ThxDex

    ThxDex Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin noch recht neu in dem ganzen Thema "vielfilegen" (seit 2 Jahren A3 Gold).
    Hab viel gelesen hier im Form und im Internet, aber irgendwie sind die Infos extrem schwierig zu finden.

    Jetzt wollte ich mal einen Langstreckenflug auf Business upgraden und hab wohl einen Einsteigerfehler gemacht. Ich hab Klasse U auf einen Swiss Flug von LAX nach ZRH, aber es scheint keine Plätze mehr zu geben die man upgraden kann.

    Fragen:
    Sehe ich das richtig, dass es auf Flügen immer nur ein gewisses Kontingent an award tickets und award upgrades gibt?
    Warum kann man das nicht einfach irgendwo einsehen? Als normaler Kunde wäre es doch wünschenswert dies vor der Buchung prüfen zu können - aber die Fluggesellschaften verschleiern das ja regelrecht.
    Kann es sein das die verfügbaren, upgradefähigen Plätze kurz vor dem Flug nochmal frei werden oder stehen meine Chancen da schlecht?

    Besten Dank und Gruss
    Ingo
     
  2. Alexander

    Alexander Guide

    Beiträge:
    95
    Likes:
    24
    Hi TheDex,
    erstmal ein herzliches Willkommen hier auf InsideFlyer.de :D

    In der Regel wird nur ein bestimmtes Kontigent an Awardplätzen freigegeben.
    Bedeutet also, wenn man noch einen normalen Businessclass Flug buchen kann, ist es
    durchaus möglich, keinen Award mehr für den gleichen Flug zu bekommen.
    Je nach Buchungslage des Fluges ist es aber durchaus möglich, dass noch Awardplätze
    freigegeben werden.

    Tatschlich ist es nicht ganz leicht, verfügbare Awardplätze zu finden.
    Findet man jedoch z.B. bei Miles&More Verfügbarkeiten einen Award zu buchen, so
    gebt es eigentlich auch die Möglichkeit diesen per Meilen zu upgraden.
     
  3. PatongPilot

    PatongPilot Silver Member

    Beiträge:
    407
    Likes:
    24
    Das Ana Tool? So hieß es doch meine Ich?`Vielleicht können die anderen Star Alliance fetischisten meine Aussage korrigieren, falls sie fehlerhaft sein sollte.
     
    Steffen gefällt das.
  4. ThxDex

    ThxDex Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo,

    danke für die Antwort.
    Ich hab mich mal bei "experflyer" angemeldet, da kann man die Verfügbarkeit von Award Tickets abfragen (5$/Monat). Bei ANA bin ich irgendwie nicht zum Ziel gekommen. Allerdings bei United, da kann man auch nach Awards (... per Meilen bezahlbaren Tickets) suchen.

    Aber ... Ich sammle Meilen bei Aegean, diese scheinen nicht 1:1 auf Flüge von z.b. Lufthansa/Swiss anwendbar zu sein.

    Ein Beispiel. Der Flug hat laut expertflyer 9 Award Plätze in der Economy frei, aber nach einem Anruf bei Aegean sagten die mir, auf dem Flug sei nichts mehr frei :-(

    LX 1226 0 ZRH
    11/27/15
    5:00 PM GOT
    11/27/15
    7:05 PM 100
    Coach - Award X 9

    Das ist jetzt wohl der Fluch zu sein nicht bei Meils&More zu sammeln ....
    Gruss
    Ingo
     
  5. Steffen

    Steffen Guide

    Beiträge:
    124
    Likes:
    78
    Hi Ingo,

    bei expertflyer musst du aufpassen, denn man kann nicht alle Airlines abfragen. LH zum Beispiel nicht.

    Bzgl. deiner Anfrage für GOT, das finde ich schon komisch. Bisher hatte ich eine 100% Übereinstimmung zwischen Expertflyerverfügbarkeiten und gebuchten Meilentickets bei A3 oder TK auf LX Metall. Ruf doch nochmal an.

    Ansonsten, solltest du nach Ablauf von deinem Monat mal wieder eine Verfügbarkeit brauchen, kannst du mir gerne eine PN schicken.
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  6. Steffen

    Steffen Guide

    Beiträge:
    124
    Likes:
    78
    ANA tool ist richtig.

    Ansonsten kann man auch United gut zum abfragen nutzen. Hier muss man, wenn man nach C Awardtickets sucht, dann die Business Saver Verfügbarkeiten sich ansehen, die stimmen meist mit den realen Verfügbarkeiten bei LH, LX, OS oder TK überein.
     
    PatongPilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen