Thai Airways neue Strecken in der Planung

Dieses Thema im Forum "Thai Airways" wurde erstellt von eac55, 16. Januar 2015.

  1. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    Der neue CEO TG , Charamporn Jotikasthira , gab in BKK bekannt das TG
    mit eintreffen der neuen 787 - 9 und dem A 350 ab 2016 /2017 neue
    Europaverbindungen plant . Düsseldorf - Bangkok und München - Phuket
    sind für den CEO durchaus vorstellbar .
    Der Ladefaktor in der First und Business ab FRA MUC nach BKK liegt in
    diesem Winter bei 95/85 % , mit steigender Tendenz .
    Auch werden die A 340 und B 747 schnellstmöglich nach FRA und MUC
    ersetzt .

    Anmerkung : Wenn ich es richtig verstanden habe , hat er auch gesagt
    ,, kein normaler Geschäftsreisender wird sich mitten in der Nacht
    einen 3 bis vierstündigen Stop in der Wüste antun ,,
    Da kann ich nur sagen , stimmt:lol:
    LH wird sich auf der Strecke FRA -BKK auch etwas einfallen lassen
    müssen . Der A 340 Flug ist zu den aufgerufenen Preisen nicht
    attraktiv .
     
  2. A340

    A340 Guest

    Ä
    Die 744 der TG schon lange nicht mehr.
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    203
    TG in C FRA-BKK kostet ca. 2900 Euro. Sonderaktionen in C und F gibt es schon lange nicht mehr.
    Bei LH geht das bei unter 2000 Euro in C los.
    Da auf der Strecke viele Touristen unterwegs sind, die sich mal etwas gönnen möchten, sehe ich da für LH mit anderer Kostenstruktur, der abgespeckten A340, also wenige C Sitze (die demnächst aber garantiert full lie flat), gar nicht so schlechte Chancen.
    Das Problem für LH ist auch nicht TG, sondern es bleiben die Nahost Carrier. Da kann man über "3 stündige Wüstenaufenthalte" sagen oder schreiben, was man will. (Übrigens hat EK gerade die Aufenthaltszeiten in DXB für Umsteiger nach Fernost auf 2 Stunden verkürzt. Die Zeit brauche ich auch mit TG HAM-FRA-BKK in FRA).
    Außerdem fliegt LH (ebenso wie LX) auch nicht mehr (erholsam) nachts nach BKK, TG mit dem A380 auf TG 921 auch nicht. Man kommt in BKK an, wenn man müde wird, nämlich um 1 Uhr innerer Zeit. Ich zumindest kann nachmittags um 5 noch nicht schlafen.
    Wo bleibt da der große Unterschied zu EK &Co?
     
  4. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    Vollkommen richtig was du sagst . Deshalb bin ich schon einige Jahre nicht mehr mit TG
    nach BKK geflogen . 2014 2 x mit EVA ab AMS Full Flat für 1.900 Euro . Anfang Januar 15 erneut
    EVA für 1.850 Euro .Abflug 21.45 ab AMS .
    Mitte Februar 15 nun mit KLM Full Flat 747 für 1.604 Euro nach BKK . Abflug um 17.35 ab AMS .
    Schlafen geht sehr gut und ich bin in 10 Stunden in BKK .
    Rückflug ist bei beiden Mittags. Aufgrund der Winde ca. 11 Stunden . Allerdings am letzten
    Do 12.10 Min !!! wegen starkem Gegenwind .
     
  5. A340

    A340 Guest

    LH fliegt bereits schon mit dem 343 mit neuer C und demnächst auch mit PE nach BKK. Trotz des Direktflug sind die Zeiten leider nicht mehr so optimal wie sie mal waren. Auf dem früheren Hinflug kann man nicht gleich schlafen und man kommt le wie der Thai sagen würde an. Der Rückflug der bereits Mittag abgeht macht auch sehr kaputt insbesondere wenn man noch einen Anschlussflug hat. Leider haben auch LX und OS nach diesem Schema angepasst.
     
  6. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    Vor etwas mehr als einer Woche stellt sich der neue CEO Von TG noch vor
    die Presse und faselt von guter Auslastung und neuen Flugzeugen .

    Heute lese ich im Wochenblitz ,
    ohne staatliche Hilfe Zahlungsunfähigkeit ,
    22 Maschinen von 102 werden verkauft ,
    5000 MA gehen in Rente .

    :?::?::?:
     

Diese Seite empfehlen