upgrades verfügbarkeit check vor buchung?

Dieses Thema im Forum "Miles & More" wurde erstellt von aronimus, 19. Februar 2013.

  1. aronimus

    aronimus Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Hallo.

    Nach 2 Jahren Meilensammeln wollen ca. 260k Meilen eingelöst werden.
    Wunsch wäre ein upgrade in die Business, und dann an die Westküste der USA mit meiner Partnerin.

    Dabei würde ich natürlich gerne die neue 747-8 Business ausprobieren LH457 u. LH456 von FRA-LAX ca. im Mai.
    Da die "upgradbare" Economy ca. 1200.- hin/retour kosten würde, und es aber nicht sicher ist ein upgrade für C zu erlangen, bin ich etwas skeptisch, da wenn es dann doch keines gibt, es ein sehr teurer Economy Flug wäre, den ich eigentl. nur wegen des upgrades buchen würde.
    denke das die neue C bei LH457/456 sicher recht voll ist.

    wäre es möglich:
    - buchen upgrade checken, falls keins forhanden stornieren?
    -kann man upgradkontingente für diesen flug abfragen?
    -andere möglichkeiten um sicherzustellen das ein upgrade möglich ist?

    DANKE!

    ein senator greenhorn ;)
     
  2. bangkok-magic

    bangkok-magic Gold Member

    Beiträge:
    960
    Likes:
    30
    mmh, versteh ich jetzt nicht ganz
    ein business award europa-nordamerika kostet laut meilentabelle 105.000 meilen
    x2 ergibt 210.000 meilen

    wozu willst du dann ein upgrade ? buch doch direkt business
     
  3. aronimus

    aronimus Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    ja stimmt.
    aber dann ist es "irgendein" flug (höchstwahrscheinlich LX).

    es sollte halt schon die LH 747-8 sein.
    aber das wird glaub ich sehr schwer im vorhinein planbar sein.
     
  4. tristarfreak

    tristarfreak Gold Member

    Beiträge:
    655
    Likes:
    59
    Jetzt muss ich mal in altes murcks Stigma verfallen. Wie wärs mit anrufen?
    Du schreibst, dass du SEN bist.
    Ruf die Senator Hotline an und frage explizit den Flug an, den du haben willst oder suche ihn dir in der Buchungsmatrix raus, die Flugzeugtypen sind doch hinter jeder Flugnummer abrufbar.
    Außerdem würde in dem Fall der Companion Award zum tragen kommen, das heißt 105000 Meilen für dich und 57500 für deine Partnerin.
    Wie neulich hier erwähnt kann man bei der Hotline auch die Upgrade Verfügbarkeit vor Buchung abfragen, Zwischenverkauf natürlich vorbehalten.
     
  5. aronimus

    aronimus Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    hab ich heute sogar schon gemacht.
    service war nicht wirklich berauschend bzw. bin ich mir abgespeist vorgekommen.
    bekam nur die auskunft: zuerst buchen dann auf risiko upgrade.

    es war die österr. SEN hotline. vielleicht kennen sich die in FRA besser aus.

    es aber wahrscheinlich aber effizienter den kompl. business flug mit 105k zu nehmen.
     
  6. tristarfreak

    tristarfreak Gold Member

    Beiträge:
    655
    Likes:
    59
    Definitv die beste Wahl. Wird aber zur Zeit schwer in deinem gewünschten Zeitfenster. Habe auf die Schnelle nur einzelne F Flüge im Mai gefunden auf der 747-8.

    Wegen der SEN Hotline: Bis auf ganz wenige besondere User hier haben wir das alle schon erlebt. Mehrfach probieren, es gibt eklatante Qualitätsunterschiede zwischen den einzelnen Callcentern, die weder in Österreich noch in Frankfurt ansässig sind.
     
  7. aronimus

    aronimus Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    ich werds morgen nochmals probieren an der hotline ;)

    wie konntest du auf die "schnelle" abchecken welche Flüge im Mai auf der 747-8 verfügbar sind? Vielleicht magst es kurz erklären.
    Dann könnt ich mich ja selbst schlau machen, und muss nicht euch hier nerven.

    danke.
     
  8. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Du musst dich doch nur bei deinem M&M Account anmelden, um zu sehen, welche Awards in deinem Zeitraum überhaupt möglich sind. Sollte dann ein Datum passen, siehst Du doch die möglichen Verbindungen aufgelistet.
     
  9. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    sollte er wirklich SEN sein, kosten ihn die beiden Awards sogar "nur" 157.500 Meilen und wären somit deutlich günstiger als 4 OW upg. in den günstigen Buchungsklassen bzw. unwesentlich teurer als in den teueren Klassen B und Y.
     

Diese Seite empfehlen