Urteil: Airline haftet nicht für streikendes Sicherheitspersonal

Dieses Thema im Forum "Reiserecht" wurde erstellt von gospodar, 8. Januar 2015.

  1. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    336
    Verpassen Passagiere ihren Flug wegen eines Streiks des Sicherheitspersonals, so muss die Fluggesellschaft dafür nicht geradestehen. Schließlich hat sie darauf keinen Einfluss, urteilte ein Gericht.

    Mehr:
    http://www.airliners.de/airline-streik-sicherheitspersonals/34573

    Quelle: airliners.de

    Anmerkung:
    Ist nur ein erstinstanzliches (Amtsgericht Hamburg) Urteil.
     
  2. A340

    A340 Guest

    Dann müsste ja das Sicherheitspersonal haften ? ! Stellt sich allerdings die Frage ob der leere Flieger starten würde ?
     

Diese Seite empfehlen