Veränderung von Points für Reward Night

Dieses Thema im Forum "InterContinental" wurde erstellt von A346, 30. Januar 2016.

  1. A346

    A346 Silver Member

    Beiträge:
    276
    Likes:
    115
    Ab 17.2.16 verändern sich für bestimmte Hotels die benötigten Points für Rewards Nights. Hier eine Liste welche Hotels betroffen sind :
    ➡️ https://m.ihg.com/hotels/ihg/de/de/...0-_-3987156-_-www.ihg.com/hotels/de&glat=AFFI

    Bisher galten 50K Punkte als Höchstgrenze, nun gibt es auch neue Kategorien mit 55K und 60K Punkten. Viele Hotels sind damit teurer geworden und bei wenigen gibt es Vergünstigungen.
    Damit dürfte für die meisten die Wertigkeit der Punkte sinken.
     
  2. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Im Prinzip sind ja alle wirklich tollen IC Hotels teurer geworden. Im mittleren Segment verändert sich wenig, aber wer will schon unbedingt Punkte (außerhalb der Point Breaks) für ein CP oder ein HI einlösen. Ist halt wirklich schade, dass Hotels wie die beiden Bora Bora-Standorte oder die Hotels in Paris und London noch teurer werden.

    Muss man in Zukunft halt alle Punkte via Point Breaks einsetzen :D
     
  3. A346

    A346 Silver Member

    Beiträge:
    276
    Likes:
    115
    Leider sind bei den Point Breaks selten hochkarätige IC's dabei.
     
  4. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    "hochkarätig". Ich bin ja schon glücklich, wenn überhaupt ein IC dabei ist. Bei den letzten PB war ja immerhin das IC Cairo (für 30 statt 100-150 Euro kein schlechter Deal) dabei. Dieses Mal ja leider gar keins. Habe aber zumindest die Hoffnung, dass in Zukunft zumindest wieder mindestens eins dabei ist...
     
  5. A346

    A346 Silver Member

    Beiträge:
    276
    Likes:
    115
    Stimmt, die Hoffnung soll man nie aufgeben, denke aber dass es mit dem Programm insgesamt eher nach unten anstatt nach oben geht.
     

Diese Seite empfehlen