Wer hat Erfahrungen mit Energy Cakes als Wegzehrung?

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von sonnenfinsternis, 5. August 2018.

  1. sonnenfinsternis

    sonnenfinsternis Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    3
    Bei uns steht demnächst wieder eine Reise an, ich habe zwar einen günstigen Direktflug gefunden und gebucht, leider dauert dafür die Anreise zum Flughafen ziemlich lange. Wir sind beide absolut keine Morgenmenschen und wollen uns ganz früh, bevor wir zum Zug müssen, eigentlich nicht noch Brote schmieren und hinterher nochmal die Küche machen. Deswegen denke ich darüber nach solche Energy Cakes als Wegzehrung mitzunehmen. Habe sowas aber noch nie gegessen und weiß nicht, wie lange die wirklich satt machen. Hat von euch schon mal jemand so einen Riegel gegessen und kann mir sagen, ob die gegebenenfalls auch als Wegzehrung beziehungsweise als Frühstück für unterwegs taugen?
     
  2. Zyntobo

    Zyntobo Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    4
    Man könnte die Brote natürlich auch schon am Abend davor machen, die halten sich doch locker eine Nacht im Kühlschrank, Einfach in Alufolie einpacken und dann trocknet das Brot auch nicht aus.
    Natürlich gehen auch so Oat Cakes, ich kenne die vom Training bzw. vom Radtouren. Die halten schon sehr lange satt. Vorteil bei den Riegeln ist eben, dass man sich danach nicht so voll fühlt. Dann kann man trotzdem noch trainieren oder weiterfahren, hat aber genug Energie getankt.
    Also ich würde schon sagen, dass man die Riegel auch sehr gut als Frühstück essen kann. Schmecken tun sie auf jeden Fall, egal welche Geschmacksrichtung du da nimmst, mir schmecken alle;)
    Viel Platz nehmen sie auch nicht weg, man hat ja schon genug zu schleppen.
     
  3. Markoni

    Markoni Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Ich mag sie nicht.
     
  4. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.305
    Likes:
    90
    Wichtiger Beitrag, auf den alle User lange gewartet haben ...
     
  5. sonnenfinsternis

    sonnenfinsternis Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    3
    Bei deftig belegten Broten stimme ich dir zu. Für meinen Begleiter wäre das auch in Ordnung, ich selbst brauche in der Früh aber unbedingt was süßes. Und Brote mit Nutella, Marmelade oder Honig werden über Nacht leider ziemlich matschig. Da freut mich zu hören, dass solche Riegel auch eine gute Weile satt machen. Ich denke, alle erdenklichen Geschmacksrichtungen brauchen wir gar nicht, nur eben ein paar Riegel, muss mal schauen, bei welchen das Preisleistungsverhältnis am besten passt.

    Du meinst, so wichtig wie die Info, dass ich keine grünen Gummibärchen mag Total relevant und ohne zusätzlichen Erkenntnisgewinn? :D
     
  6. Zyntobo

    Zyntobo Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    4
    Geschmäcker sind ja verscheiden, wenn man aber schon so etwas schreibt dann wäre eine Begründung auch sehr hilfreich;)

    Kann dich verstehen, ist ja auch nichts verkehrt daran eine Alternative dazu zu suchen. Finde die Oat Cakes sind dann schon eine gute Alternative für dich, zumindest erfüllen sie deine Anforderungen sehr gut.
    Es gibt bei Supplify so eine Box mit allen Geschmacksrichtungen, da kann man sich mal durchtesten. Ich sag es aber gleich, alle Geschmacksrichtungen sind sehr gut;)
     
  7. sonnenfinsternis

    sonnenfinsternis Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    3
    Begründungen wären meistens hilfreich, aber jeder trägt bei, was er mag und ich habe hier ja auch gute Antworten bekommen, danke dafür! Die Box habe ich mir mal angeschaut, sieht soweit ganz gut aus und die Riegel halten ja auch ne Weile. Denke, die werden wir bestellen und dann sind wir nicht nur für die nächste morgendliche Anreise zum Flughafen gut ausgerüstet, sondern auch noch für die übernächste :D
     

Diese Seite empfehlen