Four Seasons Hotels & Resorts präsentieren „Wandermust“ statt „Wanderlust“

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Nach einem Jahr voller Einschränkungen ist es klar, dass Reisen mehr als nur ein „nice to have“ sind. Für viele ist es ein wesentlicher Teil des Lebens. Jetzt, wo Urlaube und Kurztrips wieder möglich sind, können Reisende endlich von „Wanderlust“ – der Sehnsucht zu Reisen – zu „Wandermust“ – dem unstillbaren Bedürfnis zu reisen, wechseln.

Um herauszufinden, wohin es Reisende als Nächstes zieht, hat das führende Luxus-Hotelunternehmen Four Seasons Hotels and Resorts in diesem Frühjahr seine 1,1 Millionen Instagram-Follower befragt, um die beliebtesten Reisemotivatoren, „Must-Visit-Ziele“ und Bucket-List-Erlebnisse zu ermitteln.

Fünf zentrale Ergebisse

  • Als die Möglichkeit zu reisen plötzlich zum Erliegen kam, begannen die Menschen, die Reiseziele festzuhalten, die sie bisher noch nicht erkundet haben – dies aber unbedingt nachholen möchten. 66% der Befragten wollen auf ihrer nächsten Reise ein neues Ziel erkunden, um die Orte von ihrer „Must visit“-Liste zu streichen.
  • 80 % der Befragten gaben an, dass sie eine Reise aus reiner Reiselust planen, nachdem sie bisher nicht dazu in der Lage waren. Die restlichen 20% nutzen ihre nächste Reise als Anlass, um etwas Besonderes zu feiern.
  • Nach einer herausfordernden Zeit, in der Stress und Ängste nur allzu häufig vorkamen, wollen die Reisenden zu Recht eine Auszeit genießen. 69% der Befragten entschieden sich dafür zu entspannen, wenn man sie vor die Wahl zwischen Erholung oder Abenteuer stellt. Ebenso sind 44% der Befragten bereit, im Spa ihre Batterien neu aufzuladen.
  • Mit unterschiedlichen Komfortniveaus ist es nicht für jeden eine Option, direkt in den ersten Flieger zu steigen. 33% der Befragten planen einen Roadtrip, um das Bedürfnis zu verreisen zu befriedigen, ohne vom eigenen Heimatort zu weit entfernt zu sein. Auf der anderen Seite entscheiden sich 67% der Befragten für Langstreckenziele, um die außergewöhnlichsten Orte der Welt zu erkunden, die im vergangenen Jahr nicht bereist werden konnten.
  • Die Suche nach authentischer Küche und kulinarischen Erlebnissen ist nach wie vor einer der wichtigsten Reisetreiber. 56% der Befragten wünschen sich einen Urlaub, bei dem sich „alles um das Essen dreht“.

Was auch immer der Grund für die Reise oder die Wahl des Reiseziels ist, die maßgeschneiderten Four Seasons Erlebnisse bieten für jeden etwas, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

Sechs malerische Roadtrips durch Europa mit Four Seasons Hotels & Resorts

An diesen Four Seasons Zielen lohnt sich der Langstreckenflug

Mit mehr als 14 klassifizierten Tauchplätzen zur Auswahl, können sowohl Anfänger als auch erfahrene Taucher, die das Four Seasons Resort Seychelles at Desroches Island besuchen, die Unterwasserwelt wie nie zuvor entdecken. Weitere Beispiele der bestgehütetsten Geheimnisse lassen sich durch den #FSWandermust: Hidden Gems Around the World Instagram Guide erforschen.

Das Beste aus einem Langstreckenflug machen lässt sich auch, indem man ein „Bucket List“-Ziel wie die Four Seasons Safari Lodge Serengeti besucht und an einer privaten Fotosafari mit einem professionellen Wildtierfotografen teilnimmt. 

Auf die Reise ihres Lebens begeben sich Gäste bei einem einzigartigen globalen Abenteuer an Bord des Four Seasons Private Jet. Eine Auswahl an von Experten zusammengestellten Reisen rund um die Welt ermöglicht es den Passagieren, mehrere Ziele auf der Bucket List in einem Rutsch abzuhaken und den Stress von Zwischenstopps, mehreren Verbindungen und Logistik hinter sich zu lassen.

Mehr: Sechs malerische Roadtrips durch Europa mit Four Seasons Hotels & Resorts

Orte der Entspannung

Paare, die auf der Suche nach einem romantischen Abenteuer in Thailand sind, sollten einen Blick auf das Four Seasons Tented Camp Golden Triangle werfen, hier trifft Luxus auf Natur. Die Gäste genießen Glamping vom Feinsten mit Erlebnissen, die auf Paare zugeschnitten sind. Weitere Inspiration gibt es unter #FSWandermust: Romantic Escapes Instagram Guide.

Die Experten im Four Seasons Hotel New York Downtown haben mit dem Resident Healers Program Entspannungstechniken auf den Punkt gebracht. Gäste können Privatsitzungen mit sieben verschiedenen Spezialisten buchen, die der Verjüngung von Körper, Geist und Seele gewidmet sind. 

Die Schönheit der Bahamas in einer Enklave von Abgeschiedenheit erleben: Mit seiner historischen Vergangenheit war The Ocean Club, Bahamas seit jeher Anlaufstelle für berühmte und anspruchsvolle Reisende. Das legendäre Resort liegt an einem 8 Kilometer langen, natürlichen, weißen Sandstrand auf Paradise Island.

Kulinarische Höhepunkte mit Four Seasons

Das Beste der französischen Haute Cuisine genießen Gäste bei einem Essen unterm Sternenhimmel im Four Seasons Hotel George V, Paris. Das Abendessen auf der berühmten Penthouse-Terrasse mit Blick auf den Eiffelturm wird von dem mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten Küchenchef Christian Le Squer kreiert und von einem persönlichen Butler serviert.

Im Four Seasons Hotel Firenze sorgt Paolo Lavezzini, der neuen Executive Chef des Hotels, für ein unvergessliches Kulinarik-Erlebnis. Das Hotel kann auch ein Abendessen auf der Ponte Vecchio oder in einem Palazzo arrangieren, in dem da Vinci die Mona Lisa gemalt haben soll, mit einem spektakulären Blick auf den Dom.

Four SeasonsErforschen und Entdecken

Im Four Seasons Resort Sharm El Sheikh entdecken Reisende das seltene Wüsten- und Meeresschutzgebiet der Umgebung und nutzen die Vorteile von Ägyptens Taucher-Hauptstadt am Roten Meer während sie durch das klare Wasser, Riffe und Schiffswracks tauchen. Oder sie erleben die 7.000 Jahre alte Geschichte Ägyptens im Four Seasons Hotel Cairo at Nile Plaza und genießen ein majestätisches Erlebnis bei den legendären Pyramiden, einem der sieben Weltwunder.

Das neue Four Seasons Hotel Madrid, ein historisches Wahrzeichen, das Eleganz neu definiert, ist der perfekte Ort, um die spanische Hauptstadt zu erkunden. Es bietet ein Rooftop-Restaurant des spanischen Starkochs Dani García, ein Spa auf vier Ebenen und eine sonnenüberflutete Poolterrasse. Tipps, um das perfekte Urlaubsfoto zu schießen? Finden sich ganz einfach unter #FSWandermust: Instagrammable Getaways Guide.

Das Beste von Sizilien und die neueste Eröffnung des Four Seasons Portfolios entdecken Gäste bei einem Aufenthalt im San Domenico Palace, Taormina, das am 1. Juli 2021 neu eröffnet wurde. In Kürze werden auch das Four Seasons Hotel and Private Residences New Orleans und Four Seasons Resort and Residences Napa Valley Mitte 2021, Four Seasons Hotel and Private Residences Fort Lauderdale Ende 2021 und Four Seasons Resort Tamarindo, México, ebenfalls Ende 2021, eröffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.