Günstig First Class in die USA fliegen

Günstig First Class in die USA Fliegen

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Ab Inverness könnt Ihr wieder sehr günstig First Class in die USA fliegen. Durchgeführt werden die Flüge von British Airways! Eine Buchungsfrist habe ich für diese Angebote nicht gefunden, jedoch gilt eine Vorausbuchungsfrist von 28 Tagen. Vor Ort gibt es einen Mindestaufenthalt von Samstag auf Sonntag. Erstattungen kosten 150 GBP, Umbuchungen 300 GBP.

Günstig First Class in die USA fliegen – Übersicht der Ziele

Die Preise habe ich für Flüge im Februar 2018 gefunden:

  • Boston ab 1.909 Euro
  • Chicago ab 1.936 Euro
  • Philadelphia ab 1.936 Euro
  • New York ab 1.962 Euro

Hier seht Ihr ein Angebot nach Chicago:

Günstig First Class in die USA fliegen

 

Günstig First Class in die USA fliegen – Meilengutschrift

Die British Airways First Class Angebote buchen in der Buchungsklasse A, sodass Ihr für einen Hin- und Rückflug 420 Tier Points beim British Airways Executive Club erhaltet. Hinzukommen die 40 Tier Points pro Strecke ex Inverness, sodass Ihr insgesamt 500 Tier Points auf einem Trip sammelt.

Die British Airways First Class

Die British Airways First Class verfolgt durchaus ein etwas anderes Konzept als dasselbe Produkt bei anderen Airlines. Lufthansa beispielsweise hat nur acht Sitze in der First Class, bei British Airways sind es 14 Sitze. Man kann die Reiseklasse also durchaus als „Business Plus“ bezeichnen, dennoch ist das Flugerlebnis sehr gut und der Service freundlich und herzlich. Die Sitze sind so angeordnet, dass sie vom Gang abgewandt sind.

British Airways First Class Angebote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.