InsideNews: Ballett-Workout bei Marriott, SAUDIA Dresscode & mehr

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Mehrmals die Woche fassen wir in den InsideNews aktuelle Entwicklungen aus der Airline- und Tourismusbranche kurz und knapp für Euch zusammen. Vermutlich habt Ihr das Ein oder Andere bereits aufgeschnappt, jedoch findet sicherlich jeder etwas neues in den InsideNews.

Die InsideNews vom 09. August 2017

Ballett-Workout im Hotelzimmer: Neues Angebot bei Marriott

InsideNews Marriott Behind the Barre
Foto: Marriott

Wenn Ihr zukünftig in JW Marriott Hotels & Resorts nächtigt, könnt Ihr Euch nun mit einem neuen Fitnessprogramm fit-halten: In ausgewählten Häusern wird ab sofort ein Ballett-Workout angeboten, welches im eigenen Hotelzimmer durchgeführt werden kann. Dafür sorgt die soeben vorgestellte On-Demand-Videoreihe Behind the Barre, produziert in Zusammenarbeit mit dem renommierten Joffrey Ballet. Gelauncht wurde das Angebot im frisch renovierten JW Marriott Essex House, bevor es ab Herbst in weiteren Häusern rund um den Globus Einzug hält. Die Reihe besteht aus individuellen Ballett-Barre-Videos, die sich je nach Fitnesslevel auswählen lassen und in die Kategorien „beruhigend“, „ausgleichend“ und „anregend“ unterteilt sind. Weitere Informationen zu Behind the Barre findet Ihr online unter JWMarriottBehindTheBarre.com.

Wäre das was für Euch? 😉


Ein Kino für alle Passagiere

InsideNews Movie World Frankfurt Airport
Foto: Fraport

Für Passagiere am Frankfurt Flughafen gibt es ein neues Angebot: Wenn Euer Aufenthalt mal wieder etwas länger dauert, könnt Ihr die Zeit gut mit einem Film verbringen. Die neue Movie World ist kostenfrei und befindet sich im Flugbereich A und Z and den Gates A58 bzw. Z58. Es gibt Serien, Spielfilme und Dokumentationen zur Auswahl. Pro Fernseher gibt es Sitzmöglichkeiten für bis zu drei Personen. Das Filmangebot kann mit eigenen Kopfhörer oder über die integrierten Lautsprecher genossen werden.

 


Akku-Brand an Bord einer A380 von Lufthansa

Falls das Smartphone in den Business Class Sitz fällt, sollte man unverzüglich ein Mitglied der Crew informieren. Dies hat auch seinen Grund wie der jüngste Vorfall an Bord einer Lufthansa A380 auf dem Weg nach Houston verdeutlicht: Zwar hat die Verstellmechanik kein Smartphone zerquetscht, jedoch einen mobilen Akku. Dieser ist daraufhin in Brand geraten. Die Crew löschte den Brand jedoch und der Flug nach Houston wurde wie geplant fortgesetzt.


Dresscode bei SAUDIA InsideNews: SAUDIA Dresscode

Die SkyTeam Airline SAUDIA hat offenbar einen Dresscode für Fluggäste. Dieser verbietet anscheinend sogar Frauen die Arme oder Beine zu zeigen. Männer dürfen keine kurzen Hosen tragen:

 

 

SAUDIA is requesting from their guests to abide by a dress code where by they are not clothed in a manner that would cause discomfort or offense to other passengers.

For example*:

  • Women exposing legs or arms; or wearing too thin; or too tight clothes.
  • Men wearing shorts exposing legs.

Note: SAUDIA may refuse to transport passengers, or may remove passengers from the flight at any point for not complying with its dress code.

* including but not limited to.


Neues Safety-Video bei Singapore Airlines

Nach langer Zeit hat nun auch Singapore Airlines ein neues Safety-Video veröffentlicht. Die Airline nimmt sich hier ein Beispiel an anderen Airlines wie Qantas, Air New Zealand oder auch MEA (nur um ein paar zu nennen) und zeigt in dem Video die Heimat der Airline: Singapore. Vom Stil her passt es definitiv zur Fluggesellschaft. Wie gefällt es Euch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.