Marriott Bonvoy erweitert Select-Brands-Portfolio in Europa und Middle East

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Marriott Bonvoy erweitert das Portfolio der Select Brands mit Hotels in einigen der beliebtesten Urlaubsregionen in Europa und in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Die Neueröffnungen für 2021 – darunter das Moxy Bordeaux, das Moxy Bergen, das Moxy Lisbon City, das AC Hotel Tenerife, das Residence Inn Al Jaddaf und das Four Points by Sheraton Sesimbra – stillen die  bieten helle, geräumige Unterkünfte in bester Lage und sind ein perfekter Ausgangspunkt für verschiedene Trips.

Wenn die Reisetätigkeit wieder zunimmt, werden Urlaubsbuchungen die Nachfrage bei internationalen Aufenthalten antreiben, da viele Menschen die verlorene Zeit mit Freunden und Familie nachholen möchten„, sagt Jenni Benzaquen, Senior Vice President und Managing Director, Design Hotels & EMEA Brand Portfolio.

„Zukünftig werden Urlaubsziele eine wichtige Rolle bei der Erholung unseres Geschäfts spielen und Marriott Bonvoy hat ein robustes Portfolio an Hotels in der gesamten EMEA-Region mit einigen fantastischen Neuzugängen in diesem Jahr. Diese unverwechselbaren Neueröffnungen, die mit flexiblen und offenen Räumen bestechen, stehen für Freiheit und ermöglichen es Urlaubern, wieder begehrte, kulturelle Ziele zu erkunden.“

Moxy Lisbon City

Das 136 Zimmer umfassende Moxy Lisbon City ist der perfekte Ort, um den energiegeladenen Geist Portugals zu erleben. Im Stadtzentrum Lissabons gelegen, befindet sich das Hotel an der Avenida Duque de Loulé, nur 15 Gehminuten von der berühmten, palmengesäumten Einkaufsstraße Avenida da Liberdade entfernt. Spaßsuchende werden sich Hals über Kopf in die Stadt verlieben, die eine der angesagtesten Food-Szenen Europas und ein kreatives Flair bietet, das aufstrebende Designer und Künstler hervorbringt.

Marriott

Das Hotel ist erschwinglich, ohne dabei Kompromisse beim Stil einzugehen, und so verbindet das Design gekonnt portugiesische Traditionen mit moderner Straßenkunst. In den Moxy Hotels sollen Gäste eine gute Zeit in den öffentlichen Bereichen, den Bars, die im Zentrum des Geschehens stehen, sowie den gemütlichen, schicken Zimmern verbringen und verspielte Besonderheiten genießen, darunter der Check-in an der Bar inklusive kostenlosem Cocktail. Die Dachterrasse mit einem 15-Meter-Pool bietet einen spektakulären Blick auf die Terrakotta-Dächer der Stadt, bunte Keramikfassaden, den glitzernden Tejo und die Wahrzeichen der Stadt wie die Crito Rei-Statue und die Brücke 25 de Abril.

AC Hotel Tenerife

Das im März 2021 neu eröffnete AC Hotel Tenerife ist das Debüt der Marke AC Hotels auf Teneriffa und bietet eine unvergleichliche Lage im historischen Viertel von Santa Cruz sowie den für die Marke typischen, eleganten Stil. Vor dem Yachthafen gelegen, ist das Hotel nur wenige Gehminuten von kulturellen Sehenswürdigkeiten wie dem Castillo de San Cristobal oder dem Museo Municipal de Bellas Artes entfernt und von einer Vielzahl von Geschäften umgeben. Die Strände der Insel befinden sich ebenfalls in der Nähe und so können Gäste in den Atlantik eintauchen und die Sonne genießen.

Marriott

Das Hotel befindet sich in einem Gebäude aus den 1980er Jahren und hat den Stil dieser Zeit beibehalten und ihn mit dem schicken Design von AC Hotels kombiniert. Es bietet alles, was Gäste brauchen, und dennoch nichts Überflüssiges und so sorgen sorgfältig gestaltete, flexible offene Räume für einen komfortablen und angenehmen Aufenthalt. Gäste können sich auf der Dachterrasse des Hotels sonnen und die Aussicht genießen, sich im Rooftop-Pool abkühlen, lokale Gerichte in der AC Lounge probieren und sich bei einem typischen AC-Cocktail entspannen. Die 83 gut ausgestatteten Zimmer verfügen über ein elegantes, zweckmäßiges Design.

Mehr: Werdet Mitglied unserer Marriott Bonvoy Community auf Facebook, der größten Marriott-Community weltweit. 

Residence Inn Al Jaddaf

Das im März dieses Jahres neu eröffnete Residence Inn by Marriott Al Jaddaf markiert das Debüt der Marke für Langzeitaufenthalte in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das Hotel bietet einen spektakulären Blick auf den Burj Khalifa und befindet sich in Spitzenlage in der Nähe zu wichtigen Vierteln wie Downtown Dubai und Business Bay. Mit seinen durchdachten, komfortablen und intuitiven Räumlichkeiten verbindet das Residence Inn-Erlebnis den Komfort von zu Hause mit dem Stil eines Hotelaufenthalte.

Marriott

Viele der 134 modernen Wohnsuiten verfügen über private Terrassen mit beeindruckenden Ausblicken. Die geräumigen Studios, Suiten mit einem oder zwei Schlafzimmern und die zweistöckigen Suiten mit drei Schlafzimmern verfügen alle über voll ausgestattete Küchen, große Badezimmer, ruhige Schlafbereiche sowie separate Wohn- und Arbeitsbereiche. Alle Suiten sind durchdacht gestaltet und strahlen ein Gefühl von Offenheit aus, um Gästen einen Aufenthalt ohne Einschränkungen zu ermöglichen.

Moxy Bergen

Das Moxy Bergen befindet sich im norwegischen Bergen, das für seine atemberaubende Naturlandschaft bekannt ist, und liegt direkt am Wasser mit Blick auf den Fjord. Das einzigartige Design des Hotels ist von der Umgebung inspiriert: die Fassade ist mit Stangen beschichtet, deren Muster Wellen nachahmen, und im Innenbereich greift ein mit Lampen samt Anker-Kugeln und Seilen dekorierter Gemeinschaftstisch die Geschichte des lokalen Hafenlebens auf.

Marriott

Im stilvollen Design werden natürliche Elemente verwendet, wobei Holz in den Möbeln und Installationen in den öffentlichen Bereichen mit der pulsierenden Bar, dem Zentrum des Moxy-Erlebnisses, vorherrscht. Darüber hinaus finden sich in der Einrichtung einzigartige Dekorationen, die von lokalen Künstlern geschaffen wurden, wie zum Beispiel eine Folklorefigur aus den Wäldern Norwegens. Von allen 199 Gästezimmern aus genießen Gäste Ausblicke auf die Fjorde oder die Berge.

Das Moxy Bergen bietet sich auch für umweltbewusste Reisende an: Überschüssige Wärme wird in CO2 umgewandelt, das für das Kühlsystem verwendet wird, und zum Heizen und Kühlen des Gebäudes wird Wasser aus dem Fjord genutzt.

Mehr: Marriott wächst mit den Marken Autograph Collection, Tribute Portfolio und The Luxury Collection

Moxy Bordeaux

Das Moxy Bordeaux ist ideal für Weinliebhaber, die die preisgekrönte Region kennenlernen möchten. Im lebendigen und farbenfrohen Zentrum des Viertels Bassins à Flots neben dem berüchtigten Museum La Cité du Vin gelegen, ist das Hotel von der kosmopolitischen Geschichte des Viertels geprägt.

Marriott

So ist das Design vom industriellen und maritimen Erbe der Umgebung inspiriert, das sich in industriellen Blechen am Eingang der Aufzüge und freiliegenden Rohren an den Decken widerspiegelt. Das Hotel verfügt über eine lebendige und peppige Lobby-Bar sowie eine beeindruckende Terrasse mit einem „Mikro-Wald“, die sich neben den historischen, zylindrischen Silos befindet, die einst für die Ölmühlenindustrie genutzt wurden und heute ein charakteristisches Symbol des Viertels sind. Das energiefreundliche Hotel verfügt über 133 Zimmer, darunter 128 Standardzimmer und fünf 24 Quadratmeter große Zimmer mit Hafenblick von der Dachterrasse.

Four Points by Sheraton Sesimbra

An der idyllischen Bucht von Sesimbra, nur 32 Kilometer südlich von Lissabon gelegen, ist das Strandhotel ein beliebtes Ziel bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen. Das Four Points by Sheraton Sesimbra ist das erste Hotel der Marke in Portugal und liegt an einem begrünten Hang mit Blick auf den Atlantik, nur einen kurzen Spaziergang vom Ouro Beach entfernt.

Marriott

Mit seinem maritim inspirierten Dekor, in Anlehnung an die Fischerei in der Region, bietet das Hotel seinen Gästen einen Ort zum Entspannen und Erholen. Reisende können sich im modernen Restaurant und auf der Terrasse des Hotels mit authentischer lokaler Küche verwöhnen lassen oder am Swimmingpool und im Fitnesscenter abschalten. Als Markenzeichen von Four Points by Sheraton bietet das Best Brew Programm des Hotels Craft-Biere und lokale Sorten wie das hoteleigene Bier SADINA, das von einem Hersteller aus der nahe gelegenen Stadt Setúbal stammt.

Fotos: (c) Marriott International

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.