Singapore Airlines Suite Class im A380 ab 680€ fliegen

pdt-suites-4

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Wir hatten letzten November bereits über diese tolle Möglichkeit geschrieben, wie man dank SPG Starpoints Rabatt Aktionen in der legendären Singapore Airlines Suite Class ab 680€ reisen kann. Da es mit dieser neuen Aktion , bei welcher Ihr wieder Starpoints mit 25% Rabatt kaufen könnt, erneut möglich ist, wollen wir es Euch diese Strategie nochmals vorstellen. Nicht zuletzt, da sich ein paar Details seit der letzten Aktion geändert haben.

Singapore Airlines First und Business Class Sitze sind mit Meilen fast nicht zu buchen. Auf die Singapore Airlines Suite Class, welche ausschließlich in den Airbus A380 verbaut ist, haben Partner Airlines sogar überhaupt keinen Zugriff. Weder mit Meilen noch mittels bezahlten Tickets auf Codeshareflügen.

Eine Ausnahme gibt es jedoch, mit welcher sich die Singapore Airlines Suite Class mittels Vielfliegermeilen buchen lässt: Singapore Airlines KrisFlyer Meilen. In dem Hauseigenen Vielfliegerprogramm von Singapore Airlines lassen sich mittels Meilen Sitze in der Suite Class buchen und das sogar mit teilweise sehr guter Verfügbarkeit.

Singapore Airlines Suite Class im Airbus A380

Der Haken an der Sache ist allerdings, dass sich Singapore Airlines KrisFlyer fast ausschließlich mit Flügen sammeln lassen. Man kann KrisFlyer Meilen allerdings auch kaufen. Entweder bei Singapore Airlines direkt oder über einen Umweg wie z.B. über Hotelprogramme. Eine sehr gute Möglichkeit stellt dabei das Kaufen und anschließende transferieren von SPG Starpoints in Singapore Airlines KrisFlyer Meilen. Durch die Aktuelle 25% Rabatt Aktion zum Kauf von Starpoints könnt Ihr nochmals sparen.

Auch die Singapore Airlines Business Class ist eine gute Möglichkeit zu Einlösen von Meilen
Auch die Singapore Airlines Business Class ist eine gute Möglichkeit zu Einlösen von Meilen

Wie genug Meilen für einen Freiflug generieren?

SPG Starpoints lassen sich 1:1 in Airlinemeilen umwandeln. Pro 20.000 umgewandelter Punkte wird ein Bonus von 5.000 Meilen gutgeschrieben. Man erhält also 1,25 Meilen pro Starpoint. Dazu aber später mehr.

Jedes SPG Mitglied kann pro Jahr „nur“ 30.000 Starpoints kaufen. Dies ist natürlich nicht genug für einen Freiflug in der First Class. Dieses jährliche Kauflimit lässt sich allerdings mit einem Trick umgehen. SPG erlaubt das kostenlose Transferieren von Punkten auf ein anderes Konto, wenn beide Konten mindestens 30 Tage lang auf die gleiche Adresse registriert sind. Dies ist für bis zu 4 Konten möglich.

Für jedes dieser Konten könnt ihr im Jahr 30.000 Punkte kaufen und diese anschließend kostenlos auf ein anderes SPG Konto eurer Familie transferieren. So kann man pro Jahr 120.000 Starpoints für ein Konto kaufen.

Dies ist auch interessant, wenn ihr auf Punkte Hotelnächte buchen wollt und ein Familienmitglied SPG Platin oder Gold ist. In diesem Fall können alle Übernachtungen über das Elite Konto gebucht werden.

Link zum Transferieren von Starpoints für Personen im selben Haushalt.

Auch wenn ich euch auf keinen Fall empfehlen möchte ein SPG Starwood Konto für euren Hund, eure Katze oder euren Goldfisch einzurichten, um das jährliche Kauflimit zu erhöhen, so ist es wohl grundsätzlich so, dass man keinen Nachweiß liefern muss, dass die Personen auch tatsächlich an derselben Adresse gemeldet sind. Wichtig ist nur, dass die Accounts mindestens 30 Tage an derselben Adresse angemeldet sind.

Wenn ihr nun eure Starpoints in Meilen umwandeln möchtet, könnt ihr dies einfach in eurem Account machen. Hierbei gibt es pro 20.000 umgewandelter Punkte 5.000 Bonusmeilen. Das tägliche Limit beträgt allerdings 79.999 Punkte und somit würde man in diesem Fall 94.999 Meilen erhalten. Daher empfiehlt es sich max. 60.000 Punkte alle 24 Stunden zu transferieren, um möglichst viele Meilen zu erhalten. Somit könnt Ihr also theoretisch aus 120.000 Starpoints 150.000 Singapore Airlines KrisFlyer Meilen generieren. Dies ist dann eine sehr beachtliche Menge, mit der Ihr sehr schöne Flüge in der Singapore Airlines Suite Class buchen könnt.

Mit der momentanen Aktion, bei welcher Ihr SPG Starpoints mit 25% Rabatt kaufen könnt, lässt sich bei idealer Ausnutzung der hier aufgezeigten Strategie die Singapore Airlines KrisFlyer Meile für ca. 1,92 Cent „kaufen“. Diesen Wert werde Ich hier als Berechnungsgrundlage annehmen.

Weltklasse Service In der Singapore Airlines Suite Class
Weltklasse Service In der Singapore Airlines Suite Class

Preisbeispiele für Singapore Airlines Suite Class und Business Class Flügen durch Punktekauf

Preisbeispiele für one ways bei online Buchung:

Singapur nach Hong Kong im Airbus A380 (zzgl. circa 40€ Steuern und Gebühren)

  • Business Class 23.375 Meilen (circa 448,80€)
  • Suites Class 31.875 Meilen ( circa 612,00€)

Frankfurt nach New York (JFK) im A380 (zzgl. circa 280€ Steuern und Gebühren)

  • Business Class 48.875 Meilen (circa 938,40€)
  • Suites Class 57.375 Meilen (circa 1101,60€)

Frankfurt nach Singapur im A380 (zzgl. circa 255€ Steuern und Gebühren)

  • Business Class 68.000 Meilen (circa 1305,60€)
  • Suites Class 91.375 Meilen (circa 1754,40€)

Barcelona nach Sao Paulo in der First Class (zzgl. circa 186€ Steuern und Gebühren)

  • Business Class 50.150 Meilen (circa 962,88 €)
  • First Class 58.225Meilen (circa 1.117,92€)
Singapore Airlines First Class
Singapore Airlines First Class

Insideflyer.de I Kommentar

Die Singapore Airlines Suite Class ist eines der exklusivsten Produkte auf dem Markt. Mit der hier aufgezeigten Strategie ist es möglich dieses Außergewöhnliche Produkt zu einem fairen Preis zu fliegen. Auch wenn es trotz des Kaufs von Punkten immer noch kein ausgesprochenes Schnäppchen ist, habt Ihr hierdurch die Möglichkeit einiges an Geld zu sparen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.