Turkish Airlines Business Class Angebote ab Amsterdam ab 1.400 Euro

food-biz

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Neuer Tag, neue Airline. Ab Amsterdam gibt es derzeit preislich durchaus spannende Turkish Airlines Business Class Angebote nach Asien zu buchen. Laut den Tarifregeln bestehen bei den Turkish Airlines Business Class Angeboten in Richtung Asien keine besonderen Einschränkungen, außer dass ihr 60 Tage im Voraus das Ticket buchen müsst, um die günstigen Preise zu erhalten. Vor Ort gilt ein Mindestaufenthalt von 3 Tagen, was ein gutes Angebot ist. Oft liegt der Mindestaufenthalt für günstige Business Class Flüge in Richtung Asien bei 7 Tagen.

Hier geht es zu Turkish Airlines.

Turkish Airlines Business Class Angebote – Übersicht der Ziele

Nicht alle Destinationen von Turkish Airlines werden zu einem reduzierteren Preis angeboten. Hier sehr ihr eine Übersicht mit den spannenden Preisen.

  • Hongkong ab 1.411 Euro
  • Bangkok ab 1.631 Euro
  • Peking ab 1.648 Euro
  • Guangzhou ab 1.648 Euro
  • Shanghai ab 1.658 Euro
  • Tokio ab 1.690 Euro
  • Osaka ab 1.690 Euro
  • Seoul ab 1.727 Euro
  • Jakarta ab 1.773 Euro

Turkish Airlines Business Class Angebote – Meilengutschrift

Wenn es ein Programm gibt bei dem sich die Meilengutschrift der Turkish Airlines Business Class Angebote nicht lohnt, dann ist es Miles & More. Hier gibt es nämlich nur 25% der Prämienmeilengutschrift als Statusmeilen.

Deutlich lohnender ist es bei Turkish Airlines Miles & Smiles. Hier gibt es 135% der Entfernungsmeilen gutgeschrieben. Statuskunden ab dem Classic Plus Status erhalten auf der Kurzstrecke 1600 Meilen pauschal gutgeschrieben und auf der Langstrecke 160% der Entfernungsmeilen. So ist das Angebot auch sehr spannend für die Requalifikation.

Bei Aegean Airlines Miles & Bonus gibt es immerhin 100% der Entfernungsmeilen.

Die Turkish Airlines Business Class

Turkish Airlines ist eine der wenigen Airlines in Europa, die in der Business Class auch auf Kurzstreckenflügen bessere Sitze anbietet. Der Fairness halber muss man sagen, dass zwar die Umrüstung noch nicht auf allen Maschinen erfolgt ist, aber nach Amsterdam hat man gute Chancen. Nicht vergessen darf man auch, dass einige Flüge ab Amsterdam nach Istanbul sogar mit Langstreckenfluggerät durchgeführt werden.

Turkish Airlines Europa Business Class

Auf der Airbus A330 ist ein Sitz verbaut, der sich komplett flach stellen lässt, genau wie auf der Boeing 777.  Auf der Boeing 777 ist es jedoch ein 2-3-2 Layout, auf der A330 ein 2-2-2 Layout.

InsideFlyer.de | Kommentar

Die Preise können zwar nicht mit den Qatar Airways Business Class Preisen von vor 2 Wochen mithalten, verstecken brauchen sie sich jedoch auch nicht. Hongkong für unter 1.500 Euro ist mehr als fair und auch die Preise nach Japan sind günstig, wenn man die Preise mit denen der Konkurrenz vergleicht. Da braucht man oft unter 2.000 Euro gar nicht erst anfangen. Für viele ist Amsterdam auch einfach per Flug oder auch Zug erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.