50% Bonus, wenn Ihr Marriott Bonvoy Punkte kauft

W Algarve

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Wenn man für zukünftige Übernachtungen in exklusiven Hotels aus dem Marriott Portfolio noch einige Marriott Bonvoy Punkte benötigt, lassen sich diese auf einfachem Wege generieren: Für kurze Zeit bietet Marriott Bonvoy wieder die Möglichkeit Punkte zu kaufen – diesmal mit einem Bonus von bis zu 50 Prozent.

Werdet Mitglied unserer Marriott Bonvoy Community auf Facebook, der größten Marriott-Community weltweit. 

Marriott Bonvoy Punkte kaufen

Die Aktion zum Punktekauf gilt bis zum 3. April 2022. Abgesehen von dem Bonus , wurde auch der Maximalbetrag an Punkten den Ihr kaufen könnt erhöht. Im Rahmen der Aktion könnt Ihr insgesamt 100.000 Marriott Bonvoy Punkte erwerben. Regulär liegt das Limit ohne Bonus bei 50.000 Punkten. Dies sollte für alle Mitglieder gleich geregelt sein.

Wie hoch der Bonus ist, variiert je nach Kaufmenge. Kauft Ihr zwischen 2.000 und 9.000 Punkte, erhaltet Ihr einen Bonus von 40 Prozent. 45 Prozent Bonus gibt es zwischen 10.000 und 39.000 Punkten. Den höchsten Bonus von 50 Prozent gibt es beim Kauf von 40.000 bis 100.000 Bonvoy Punkten.

Zudem müsst Ihr mindestens 30 Tage bei Marriott Bonvoy registriert sein und bereits einen Aufenthalt bei einem Hotel im Marriott International Portfolio verbracht haben, um überhaupt Punkte kaufen zu können. Falls Ihr noch keinen Aufenthalt bei Marriott verbracht habt, müsst Ihr sogar schon 90 Tage lang Mitglied des Programms sein, um vom Punkte-Sale Gebrauch machen zu können.

Marriott Bonvoy Punkte

100.000 Punkte zzgl. 50.000 Punkte als Bonus kosten in dem Fall umgerechnet ca. 1.098 Euro. Hier könnt Ihr den Punktekauf starten.

Marriott Bonvoy Punkte einlösen

Grundsätzlich schadet es nie ausreichend Punkte auf dem Konto zu haben, insofern macht der Punktekauf bei Marriott alleine schon deshalb Sinn.  Hier folgt jedoch ein großes Aber: Ende März 2022 wird die Punkteeinlösung bei Marriott Bonvoy dynamisch. Das bedeutet, dass sich die benötigte Menge an Punkten am tatsächlichen Hotelpreis orientiert. Das bisherige System von festgelegten Kategorien mit entsprechenden Werten für Freinächten wird damit abgelöst.

Falls man also plant im Laufe des Jahres Punkte für Übernachtungen in Hotels einzulösen, die ansonsten sehr teuer sind, sollte man die Buchung noch unter dem alten System tätigen.

Kategorie Off-Peak Standard Peak
1 5.000 7.500 10.000
2 10.000 12.500 15.000
3 15.000 17.500 20.000
4 20.000 25.000 30.000
5 30.000 35.000 40.000
6 40.000 50.000 60.000
7 50.000 60.000 70.000
8 70.000 85.000 100.000

Fotos: (c) Marriott International

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.