Air Berlin streicht weitere Flugverbindungen

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von Jet1, 10. Juli 2012.

  1. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Wie „Bild“ zu berichten weiß, wird Air Berlin mit Ablauf des Sommerflugplanes Ende Oktober dieses Jahres weitere Flugverbindungen streichen, darunter zwischen Hamburg und Barcelona sowie Zürich.

    http://www.bild.de/regional/hamburg/ham ... .bild.html

    Flüge mit Air Berlin zwischen Hamburg und Barcelona sowie Zürich ab 1. November 2012 sind schon nicht mehr buchbar.
     
  2. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  3. Zum Ausgleich müsste Schäuble doch die Abflugsteuern nochmals erhönen, und dann nochmals und nochmals, bis die letzten
    verbliebenen Paxen rein rechnerisch 50 Mio Euro pro Nase bezahlen, hoffentlich sind dies die Mitglieder der Bundesregierung,
    die die letzten One-ways nach Timbuktu ergattert haben.
     
  4. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Sehr gut :lol: :lol:
     
  5. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Air Berlin stellt weitere Flugverbindungen ein, und zwar zwischen

    Stuttgart und Mailand (ab 30. Juli 2012),
    Stuttgart und Barcelona (ab 23. Oktober 2012),
    Hamburg und Karlsruhe/Baden-Baden (ab 1. November 2012),
    Düsseldorf und Helsinki (ab 16. Oktober 2012),
    Düsseldorf und Nizza (ab 1. November 2012),
    Berlin-Tegel und Linz (ab 1. November 2012),
    Friedrichshafen und Ibiza (ab 6. Oktober 2012),
    Köln/Bonn und Westerland/Sylt (ab 15. Oktober 2012) sowie
    Berlin-Tegel und Westerland/Sylt (ab 27. Oktober 2012)

    Bereits ausgestellte Tickets für Flüge, die eingestellt werden, können dort auf passende Alternativrouten umgeschrieben werden, wo sie gebucht worden sind.

    Quelle: Reisebüro-Info von Air Berlin
     

Diese Seite empfehlen